Der Kölner Keller


Moderatoren: Erwin u Helmut, EddieW

Re: Der Kölner Keller

Beitragvon Der Steiger » Di 21. Mai 2019, 14:26

s04ever hat geschrieben:
Rogerg hat geschrieben:
Badener hat geschrieben:Und warum es erst zwei Jahre danach veröffentlicht wird.



Das ist die Gretchenfrage. Schäuble vermutet ja einen Geheimdienst. Bin gespannt was da noch alles ans Licht kommt. Hat da auch der Böhmermann seine Finger drin. Und warum Quellenschutz !?



Wie jetzt? Im Videobeweis, der Böhmermann echt jetzt?


Na klar! In seiner Paraderolle als Lukas Podolski: "Lieber Tagesbuch,..."
I am a supporter of the glorious FC Schalke 04 and of ANY team playing against Borussia Dortmund. ;)

Frei nach Marcus P. Cato: "Im übrigen bin ich der Meinung, dass Robert Hartmann keine Spiele mit Schalker Beteiligung pfeifen sollte!"

Re: Der Kölner Keller

Beitragvon Oppa Pritschikowski » Di 21. Mai 2019, 14:49

Man kann tatsächlich darüber streiten, warum das Ibiza-Video erst jetzt erscheint und warum es unbedingt scheibchenweise veröffentlicht werden muss (mittlerweile kommt auch noch illegale Parteienfinanzierung dazu), ich finde es aber am wichtigsten, dass es überhaupt an die Öffentlichkeit gekommen ist. Und vor allem, was für ein Weltbild Strache da vertritt.
-----------------------------------------------------------------------------
In meinem Herzen flattert leise,
ein blau und weißes Fähnelein...

Re: Der Kölner Keller

Beitragvon guzzi » Di 21. Mai 2019, 15:30

Oppa, da hasse Recht.
Jedoch: es wird uns erschrecken, wie viele Vollpfosten auch weiter ihre Stimme den Straches dieser Welt geben werden

Re: Der Kölner Keller

Beitragvon hannover1958 » Di 21. Mai 2019, 15:36

guzzi hat geschrieben:Oppa, da hasse Recht.
Jedoch: es wird uns erschrecken, wie viele Vollpfosten auch weiter ihre Stimme den Straches dieser Welt geben werden



Und deshalb: wählen gehen! Jeder Nichtwähler unterstützt indirekt die Verblendeten!

Re: Der Kölner Keller

Beitragvon Oppa Pritschikowski » Di 21. Mai 2019, 15:58

guzzi hat geschrieben:Oppa, da hasse Recht.
Jedoch: es wird uns erschrecken, wie viele Vollpfosten auch weiter ihre Stimme den Straches dieser Welt geben werden


Aber selbstverständlich werden sie. Das Video hat ja letztlich die Lügenpresse verbreitet.
-----------------------------------------------------------------------------
In meinem Herzen flattert leise,
ein blau und weißes Fähnelein...

Re: Der Kölner Keller

Beitragvon s04ever » Di 21. Mai 2019, 18:11

hannover1958 hat geschrieben:
guzzi hat geschrieben:Oppa, da hasse Recht.
Jedoch: es wird uns erschrecken, wie viele Vollpfosten auch weiter ihre Stimme den Straches dieser Welt geben werden



Und deshalb: wählen gehen! Jeder Nichtwähler unterstützt indirekt die Verblendeten!



Auch wenn es total OT ist, genau so ist es. Es sind viele Menschen für unser Wahlrecht gestorben und ich sehe es als moralische Pflicht davon Gebrauch zu machen. "Die da oben sind alle doof" ist kein Argument, weil niemand daran gehindert wird sich selber zu engagieren. Wir leben unter den besten Bedingungen und trotzdem funktioniert diese Hetze (Egal ob von links oder rechts), sehr schade. Was meinen diese Leute wo all diese Dinge her kommen sollen die ihnen versprochen werden?

Re: Der Kölner Keller

Beitragvon Aladyn » Di 21. Mai 2019, 18:32

s04ever hat geschrieben:

Auch wenn es total OT ist, genau so ist es. Es sind viele Menschen für unser Wahlrecht gestorben und ich sehe es als moralische Pflicht davon Gebrauch zu machen. "Die da oben sind alle doof" ist kein Argument, weil niemand daran gehindert wird sich selber zu engagieren. Wir leben unter den besten Bedingungen und trotzdem funktioniert diese Hetze (Egal ob von links oder rechts), sehr schade. Was meinen diese Leute wo all diese Dinge her kommen sollen die ihnen versprochen werden?


Ich könnte es nicht besser ausdrücken!!
"Wir haben keine Zeit mehr für Politik und Religion
wenn wir an Götter glauben, dann tragen sie Trikots"

(Die Toten Hosen, Ballast der Republik)

Re: Der Kölner Keller

Beitragvon BuB » Di 21. Mai 2019, 18:35

Auch von mir 104 % Zustimmung!!!
Bild Lieber Staub aufwirbeln als Staub ansetzen!!!Bild

Re: Der Kölner Keller

Beitragvon Rogerg » So 26. Mai 2019, 09:51

Der Kölner Keller war gestern geschlossen !