26. Spieltag: Bundesliga (ohne den BVB)


Moderator: amoroso2008

26. Spieltag: Bundesliga (ohne den BVB)

Beitragvon xSchwattGelbx » Sa 16. Mär 2019, 15:56

Fr, 15.3.19, 20:30 Uhr

1:1 Gladbach - Freiburg (Punkteteilung hilft niemand wirklich weiter)

Sa, 16.3.19, 15:30 Uhr

-:- Schlacke - Dosen (Ganz klares 0:0)
-:- Stuttgart - Hupenheim (Pro Spätzle)
-:- Augsburg - Hannover (Egal Spiel)
-:- Wolfsburg - Düsseldorf (Pro Fortuna)

So, 17.3.19, 13:30 Uhr

-:- Pillen - Bremen (Pro Fische)

So, 17.3.19, 15:30 Uhr

-:- Frankfurt - Nürnberg (Pro Frankfurt)

So, 17.3.19, 18 Uhr

-:- Buy€rn - Mainz (Pro Mainz)
Schwatti: Derby Sieger 8.12.18

Re: 26. Spieltag: Bundesliga (ohne den BVB)

Beitragvon Becksele » Sa 16. Mär 2019, 16:33

Schalke-RB ganz klar Pro RB.

Wenn Leverkusen die Champions League verpasst ist die Chance auf Julian Brandt ungleich höher.

Schalke bleibt sowieso drin.
Meine Top-Elf:
Bürki - Piszczek, Akanji, Zagadou, Hakimi - Witsel, Delaney - Sancho, Reus, Guerreiro - Götze

Re: 26. Spieltag: Bundesliga (ohne den BVB)

Beitragvon Tschuttiball » Sa 16. Mär 2019, 16:40

Hannover führt, der Abstieg der Blauen rückt näher :mrgreen:
Bitte auf Zitate von Latten-Andi, Netzer, Manni & Co. verzichten. DANKE!!! #füreingutesforum

Re: 26. Spieltag: Bundesliga (ohne den BVB)

Beitragvon Dede 4ever BVB » Sa 16. Mär 2019, 16:44

Gagelmann behauptet, dass der VAR auf indirekten Freistoß und Gelb entschieden hätte, wenn das Tor nicht erzielt worden wäre. Wie kommt er da bitte drauf? Ohne das Tor kann der VAR maximal die Karte checken - wenn er kein Rot für Kobel gibt, dann kann der VAR doch gar nicht eingreifen, oder? :?
"Kritik sollte vor allem förderlich sein und nicht einfach nur blöd"
A. Frei

Re: 26. Spieltag: Bundesliga (ohne den BVB)

Beitragvon Tschuttiball » Sa 16. Mär 2019, 16:45

NOCH NÄHER :lol:
Bitte auf Zitate von Latten-Andi, Netzer, Manni & Co. verzichten. DANKE!!! #füreingutesforum

Re: 26. Spieltag: Bundesliga (ohne den BVB)

Beitragvon pewpewlazorgunz » Sa 16. Mär 2019, 16:45

Timo Werner ist der Torschütze.. :lol:

Schöner Schuss von Poulsen, schöne Parade von Nübel. Mal schauen wie sie jetzt reagieren.
Zuletzt geändert von pewpewlazorgunz am Sa 16. Mär 2019, 16:47, insgesamt 1-mal geändert.

Re: 26. Spieltag: Bundesliga (ohne den BVB)

Beitragvon Bernd1958 » Sa 16. Mär 2019, 16:46

Lüppt in der Turnhalle

Re: 26. Spieltag: Bundesliga (ohne den BVB)

Beitragvon Tschuttiball » Sa 16. Mär 2019, 16:46

Dede 4ever BVB hat geschrieben:Gagelmann behauptet, dass der VAR auf indirekten Freistoß und Gelb entschieden hätte, wenn das Tor nicht erzielt worden wäre. Wie kommt er da bitte drauf? Ohne das Tor kann der VAR maximal die Karte checken - wenn er kein Rot für Kobel gibt, dann kann der VAR doch gar nicht eingreifen, oder? :?


Stimmt. Zeigt wie unfähig die Schiris sind, den VAR korrekt einzusetzen. Da darf er nicht eingreifen, ausser er gibt Rot vor oder nachher.
Bitte auf Zitate von Latten-Andi, Netzer, Manni & Co. verzichten. DANKE!!! #füreingutesforum

Re: 26. Spieltag: Bundesliga (ohne den BVB)

Beitragvon Dede 4ever BVB » Sa 16. Mär 2019, 17:04

Korrekt. Gemeint war, wenn durch den Zweikampf mit Handspiel ein Konter auf der anderen Seite ein Tor erzielt wird, gibt es im Nachgang den Check die Tor Rücknahme und dir. Freistoß für Hannover. Im Einzelspiel noch einmal richtig gestellt.

https://twitter.com/skyPGagelmann/statu ... 4190114816

aha ;)
"Kritik sollte vor allem förderlich sein und nicht einfach nur blöd"
A. Frei

Re: 26. Spieltag: Bundesliga (ohne den BVB)

Beitragvon Jasper1902 » Sa 16. Mär 2019, 17:06

Ein Tor in Stuttgart hätte einen gewissen Charme - über ein Tor der Brühe
kann ich mich nicht wirklich freuen , zumindest bis zum 33.Spieltag.

sgG
Petra sieht mich an - zieht mich in den Bann
und macht ein Angebot - was ich nicht ausschlagen kann
SAUFEN