26.Spieltag: Spielthread Hertha BSC-BVB


Moderator: amoroso2008

Mögliche Aufstellung: Berlin - BVB

Beitragvon xSchwattGelbx » Sa 16. Mär 2019, 09:01

Mögliche Aufstellung: Bürki - Hakimi, Akanji, Zagadou, Diallo - Delaney, Weigl - Sancho, Dahoud, Guerreiro - Reus

Reservebank: Hitz (Tor), Balerdi, Schmelzer, Toprak, Bruun Larsen, C. Pulisic, M. Wolf

Es fehlen: Oelschlägel (nicht berücksichtigt), Piszczek (Fersenverletzung), S. Gomez (nicht berücksichtigt), Witsel (Muskelfaserriss in den Adduktoren), M. Götze (nicht berücksichtigt), Paco Alcacer (nicht berücksichtigt), Philipp (Außenbandteilriss im Knie)

Sperren drohen: Hakimi (4 Gelbe Karten)

Zum Spiel: Nach den Ausfällen von Götze und Alcacer muss Lucien Favre gehörig puzzlen, eine 1:1-Lösung bietet sich nicht an. Für Dahoud könnte sich eine Chance in der Zentrale bieten.


Qualle: www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/ ... nd-17.html
Schwatti: Derby Sieger 8.12.18

Re: 26.Spieltag: Spielthread Hertha BSC-BVB

Beitragvon Jasper1902 » Sa 16. Mär 2019, 09:12

Irgendwie zweifele ich daran, dass Dahoud eine Chance von Anfang ab bekommt.
So oder so wird es schon extrem spannend wie KF die Probleme lösen will.

sgG
Petra sieht mich an - zieht mich in den Bann
und macht ein Angebot - was ich nicht ausschlagen kann
SAUFEN

Re: 26.Spieltag: Spielthread Hertha BSC-BVB

Beitragvon Zubitoni » Sa 16. Mär 2019, 10:09

jetzt da witsel ausfällt, wäre götze natürlich der ideale ersatz. insofern ein ärgerlicher ausfall. aber paco war spielerisch und von der quote her nicht gut zuletzt, sein ausfall ist also verkraftbar. puli sollte ihn gut ersetzen können.
BVB o9

Re: 26.Spieltag: Spielthread Hertha BSC-BVB

Beitragvon art_vandelay » Sa 16. Mär 2019, 10:50

Immer wenn es im Vorfeld zu Ausfällen in dieser Saison kam, haben wir gut gespielt. Daher bin ich optimistisch. Wäre schön nach längerer Durststrecke wieder in Berlin zu gewinnen!

Re: 26.Spieltag: Spielthread Hertha BSC-BVB

Beitragvon Mike1985 » Sa 16. Mär 2019, 10:55

Zubitoni hat geschrieben:jetzt da witsel ausfällt, wäre götze natürlich der ideale ersatz. insofern ein ärgerlicher ausfall. aber paco war spielerisch und von der quote her nicht gut zuletzt, sein ausfall ist also verkraftbar. puli sollte ihn gut ersetzen können.

Sehe ich nicht so. Paco hat die letzten beiden Spiele getroffen. Es wäre extrem wichtig gewesen ihn weiter spielen zu lassen und er erneut wieder trifft. Generell darf man einen Mann seiner Klasse nicht mehr freiwillig draussen lassen. Für entscheidende Tore ist der immer gut, egal in welcher Form er sich befindet.

Und Götze ebenso.

Ich glaube das hat nichts mit Pessimismus zu tun, wenn man auf Grund der neuesten Ausfälle kleinere Brötchen backt. Ich tippe auf ein Unentschieden. 1:1.

Re: 26.Spieltag: Spielthread Hertha BSC-BVB

Beitragvon Herb » Sa 16. Mär 2019, 10:57

art_vandelay hat geschrieben:Immer wenn es im Vorfeld zu Ausfällen in dieser Saison kam, haben wir gut gespielt. Daher bin ich optimistisch. Wäre schön nach längerer Durststrecke wieder in Berlin zu gewinnen!


Ja. Wenn ich mich richtig erinnere, haben wir unser letztes Ligaspiel dort in 2014 (!) gewonnen. :?

Re: 26.Spieltag: Spielthread Hertha BSC-BVB

Beitragvon art_vandelay » Sa 16. Mär 2019, 11:01

Genau

Re: 26.Spieltag: Spielthread Hertha BSC-BVB

Beitragvon lk75 » Sa 16. Mär 2019, 12:26

art_vandelay hat geschrieben:Genau


Ich wünsche es uns.

Re: 26.Spieltag: Spielthread Hertha BSC-BVB

Beitragvon kb 24 » Sa 16. Mär 2019, 13:08

Götze hat wohl einen Rippenbruch. Echt schade dass es ihn in seiner guten Phase erwischt hat !
Denke mal so 4 Wochen wird er damit schon ausfallen :?
Danke Kloppo !

Re: 26.Spieltag: Spielthread Hertha BSC-BVB

Beitragvon Rothofler » Sa 16. Mär 2019, 13:25

Rippenbruch bei einem Abschlusstraining??
Aufgrund der Ausfälle erwartet ich mir nichts!
Pischu, Witsel, Götze, Paco glaube kaum das wir die ersetzen können, zumal ja Reus nach seiner Verletzung seiner Form hinterher läuft.