Kaderplanung 2019/20



Re: Kaderplanung 2019/20

Beitragvon richrather » Di 11. Jun 2019, 20:06

Habe ich auch gerade gedacht. Ist man von Westline ja überhaupt nicht gewohnt, aber wahrscheinlich ist dort nur noch der Hausmeister aktiv. :(

Re: Kaderplanung 2019/20

Beitragvon ViolentPinguin » Di 11. Jun 2019, 20:58

Falls wir Ganvoula nicht für weniger als die Kaufoption von einer Millionen Euro bekommen könnten, würde ich als Ersatz diese beiden Spieler vorschlagen.

https://www.transfermarkt.de/gillian-ju ... ler/231587

Jurcher kommt zwar „nur“ aus der Regionalliga, hat aber für Saarbrücken in 32 Spielen 16 Tore erzielt und 9 Vorlagen gemacht. Damit ist er in 32 Spielen an 25 Toren direkt beteiligt gewesen und gerade mal 22 Jahre alt.

Als erfahrenen Mann könnte man dann noch Adebayor https://www.transfermarkt.de/emmanuel-a ... ieler/8883 verpflichten, der weiß Aufjedenfall wo das Tor steht und wäre bestimmt auch mit der Rolle eines back ups zufrieden.
Was würdet ihr davon halten ? Ich weiß, es ist nur „Name dropping“ aber mit Zoller, Jurcher und Adebayor wären wir sicher ganz gut aufgestellt.

Re: Kaderplanung 2019/20

Beitragvon Angieee » Di 11. Jun 2019, 21:51

Würde ihn gerne bei uns sehen, ist richtig schnell,kommt über die außen. Ist auch glaube ich Vereinslos.

https://www.transfermarkt.de/kennedy-ig ... eler/51828

Re: Kaderplanung 2019/20

Beitragvon OnkelPommes » Di 11. Jun 2019, 23:45

:lol:

Könnt ihr nicht schon heute dicht machen ?

Re: Kaderplanung 2019/20

Beitragvon peschelserben » Mi 12. Jun 2019, 08:20

OnkelPommes hat geschrieben::lol:

Könnt ihr nicht schon heute dicht machen ?


haben se ja schon. Gibt ja keine Artikel mehr.

Re: Kaderplanung 2019/20

Beitragvon 1848eV » Mi 12. Jun 2019, 15:44

Dazu auch:
https://www.transfermarkt.de/marktwerte ... ews/338028

Man muss sich die Leistung der “Scoutingabteilung“ des VfL noch mal auf der Zunge zugehen lassen.
Hier ist insbesondere Antwj-Adjej zu nennen!
Kommt ablösefrei von der unterklassigen TSG Sprockhövel – EINEM KOOPERATIONSPARTNER DES VFL und steigert seinen Wert innerhalb zwei Jahren um das Zwölffache. Davor sechs Kilometer vom Ruhrstadion entfernt in Herne aktiv.
Eine absolute Meisterleistung unserer Scouts.
Gleiches gilt für diverse andere Spieler z.B. aus den Zweitvertretungen der Zecken und Ücken.

Re: Kaderplanung 2019/20

Beitragvon 1848eV » Mi 12. Jun 2019, 20:19

Herbert Bockhorn von den Jungzecken im Gespräch als Gyamerah Nachfolger.

Re: Kaderplanung 2019/20

Beitragvon Dyne1848 » Do 13. Jun 2019, 10:04

1848eV hat geschrieben:Herbert Bockhorn von den Jungzecken im Gespräch als Gyamerah Nachfolger.

Meiner Meinung nach wäre das eine sehr gute Verpflichtung aber Huddersfield ist wohl auch an ihm dran
---------------------Riemann----------------
-Gyamerah---Fabian---Hoogland---Soares--
----------------Losilla----Eisfeld----------------
----------Sam-------Maier--------Kruse--------
-------------------Hinterseer--------------------

Re: Kaderplanung 2019/20

Beitragvon 1848eV » Do 13. Jun 2019, 12:51

Das Trainerteam erhält weiteren Zuwachs.

https://www.vfl-bochum.de/news/uebersic ... kNmwOVn6FU

Re: Kaderplanung 2019/20

Beitragvon Kreisklasse » Do 13. Jun 2019, 13:09

1848eV hat geschrieben:Das Trainerteam erhält weiteren Zuwachs.

https://www.vfl-bochum.de/news/uebersic ... kNmwOVn6FU

Hat der junge Mann den Fußballlehrer?
Durch leidenschaftlichen, ehrlichen und erlebnisreichen Fußball
vermitteln wir Freude, Faszination und Begeisterung.