Tom Baack: Das Startelf-Debüt, das ein bisschen unterging



Tom Baack: Das Startelf-Debüt, das ein bisschen unterging

Beitragvon westline/pr » Fr 9. Nov 2018, 13:04

Neu bei uns:

Tom Baack: Das Startelf-Debüt, das ein bisschen unterging

Fußball-Bochum beschäftigte sich nach dem Unentschieden in Fürth vor allem mit dem erneut späten Ausgleichstreffer. Das Startelf-Debüt von Tom Baack geriet dabei fast in Vergessenheit.

Mehr: https://www.westline.de/fussball/vfl-bo ... -unterging
Fragen oder Anregungen? Schreibt eine Mail an philipp.rentsch@westline.de

Re: Tom Baack: Das Startelf-Debüt, das ein bisschen untergin

Beitragvon VfL-Hesse » Fr 9. Nov 2018, 17:41

Hier Stimmt wohl der Link nicht ;)
Chong Tese: "Ja, unsere Fans gehen streng mit der Mannschaft um. Aber Strenge ist auch Liebe."

Re: Tom Baack: Das Startelf-Debüt, das ein bisschen untergin

Beitragvon westline/pr » Fr 9. Nov 2018, 21:07

Danke für den Hinweis! Ist geändert.
Fragen oder Anregungen? Schreibt eine Mail an philipp.rentsch@westline.de