5. Spieltag: VfL Bochum - FC Ingolstadt



5. Spieltag: VfL Bochum - FC Ingolstadt

Beitragvon Mr.Hahn » Do 6. Sep 2018, 11:12

Nach der Länderspielpause ist am übernächsten Sonntag, der FC Ingolstadt in unserem Stadion zu Gast. "Die Schanzer" legten wie schon im Vorjahr, einen eher durchwachsenen Start hin. Konnten allerdings am letzten Spieltag, durch ein 3:2 gegen Aue den ersten Sieg einfahren. Im Pokal kam bereits in der ersten Runde das Aus. Der FCI vom Kader her, sicherlich ein Kandidat für die vordersten Plätze: Kittel, Kerschbaumer, Kutschke, Lezcano etc. sind Spieler, die einiges versprechen. Dies sah vergangene Saison nicht viel anders aus, aber auf dem Platz bekam man die Geschichte nur selten umgesetzt.

In eben 17/18, erreichten wir in den beiden Vergleichen die Optimalausbeute. Beim Hinspiel in Bochum gab es einen 2:0 Erfolg. Im Rückspiel stand am Ende ein knapper 1:0 Sieg. Es war der erste unter Robin Dutt und so etwas wie der Startschuss für die anschließende starke Punktausbeute.

Personell kann der Trainer(Stand heute) wieder auf Sidney Sam bauen, der seine Rot Sperre abgesessen hat. Auch Sebastian Maier sollte nach seinem 30 Minuten Pflichtspieldebüt(+ Testspieleinsatz gegen Gladbach), wieder einen Schritt weiter sein. Länger fehlen wird hingegen Milos Pantovic, der sich beim Spiel in Paderborn einen Knieverletzung zuzog.

Mit 7 Punkten aus 4 Spielen, stehen wir aktuell ordentlich da. Mit einem Heimsieg könnte man sich weiter im vorderen Bereich festsetzen.

Re: 5. Spieltag: VfL Bochum - FC Ingolstadt

Beitragvon PeddaMadsen » Do 6. Sep 2018, 12:11

Das Spiel gegen Ingolstadt ist der Auftakt zu einer sehr wichtigen Phase. Drei Wochen und fünf Spiele sind es dann bis zur nächsten Länderspielpause: Ingolstadt (H), Kiel (A), Dresden (H), Heidenheim (A), Bielefeld (H). Ich hoffe, die Mannschaft stellt in diesen Partien konstant ihre Stabilität unter Beweis. Alles ab 10 Punkten wäre sehr gut mit dann mindestens 17 Punkten aus neun Spielen. Das ist auch der Anspruch, den die Mannschaft an sich selbst haben muss.

Meiner Meinung nach gehört die Partie gegen Ingolstadt zu den leichteren in dieser Fünferreihe. Die mögen gut besetzt sein, auf den Platz bekommen die das aber nicht. Die Leistungen in den ersten vier Spielen waren sehr bescheiden. Beim VfL freue ich mich darauf, so nichts mehr passiert, erstmals die vermeintliche Top-Startelf zu sehen. Ich erwarte kompakte Bochumer mit dann mehr Zielstrebigkeit in Richtung Tor.

Mein Tipp: 2:0.

Re: 5. Spieltag: VfL Bochum - FC Ingolstadt

Beitragvon wersonst1848 » Do 6. Sep 2018, 18:31

Ich sehe das Spiel gegen Ingolstadt nicht als das leichteste der Fünfer-Reihe an.
In meinen Augen ist da gar kein leichtes Spiel dabei. Falls es so was überhaupt gibt in so einer ausgeglichenen Liga.
Wenn man die einzelnen Spieler des VfL und des FCI mal direkt vergleicht, finden wir uns eher in der Außenseiter-Rolle wieder. Zählt zum Glück aber nicht.
Unter Dutt sind wir wirklich schwer zu knacken und können mit einem Dreier weitere positive Signale setzen.

Wird ne knappe Kiste.
Mein Tipp:

1:1

Re: 5. Spieltag: VfL Bochum - FC Ingolstadt

Beitragvon Bofan53 » Do 6. Sep 2018, 18:34

Ich denke da bis auf Pantovic fast alle wichtigen an Bord sind, vorausgesetzt es passiert nichts mehr, halte ich uns für leicht favorisiert.
Sollte es diesmal mit Weiland hinter der Spitze und Hinterseer vorne nicht funktionieren sollte man zumindest mal darüber nachdenken Hinterseer mal da auszuprobieren, und Ganvoula vorne einzusetzen.
Ich hoffe das bei Hinterseer endlich der Knoten platzt und uns einen 3:0 Sieg beschert.

In diesem Sinne , nur der VfL !

Re: 5. Spieltag: VfL Bochum - FC Ingolstadt

Beitragvon MK12 » Do 6. Sep 2018, 19:13

Die ersten neun Partien gegen Ingolstadt: 117
Die Spiele zehn bis zwölf gegen Ingolstadt: 300

Auf dass das ein Lauf ist und es so weiter geht.
"Dat schönste Städtken auffe Welt für mich is Bochum ..." (Tana Schanzara)

Re: 5. Spieltag: VfL Bochum - FC Ingolstadt

Beitragvon wersonst1848 » Do 6. Sep 2018, 19:32

MK12 hat geschrieben:Die ersten neun Partien gegen Ingolstadt: 117
Die Spiele zehn bis zwölf gegen Ingolstadt: 300

Auf dass das ein Lauf ist und es so weiter geht.



Wir hatten hundertprozentig mehr Zuschauer und garantiert weniger Laufleistung als deine angegeben Zahlen.

Was sollen sie aussagen ?

Re: 5. Spieltag: VfL Bochum - FC Ingolstadt

Beitragvon Pottkind » Do 6. Sep 2018, 19:51

Sieg - Unentschieden - Niederlage

Re: 5. Spieltag: VfL Bochum - FC Ingolstadt

Beitragvon wersonst1848 » Do 6. Sep 2018, 20:43

Pottkind hat geschrieben:Sieg - Unentschieden - Niederlage


Danke.

3-0-0 hätte sogar ich verstanden.....

Re: 5. Spieltag: VfL Bochum - FC Ingolstadt

Beitragvon FrankyVfL » Fr 7. Sep 2018, 22:05

Nach Kim mit seiner "Korea Säge" (Gänsehauttor auf der VfL VHS /gibt es die VHS inzwischen auch auf DVD??) haben wir jetzt also den blauen Drachen. :)

Vielleicht schon gegen die Schanzer in der Schlussphase? Wiso nicht..
Ingoldstadt kann sich überhaupt nicht auf den Spieler einstellen und 15 Minuten wirbeln sollten drin sein. Gäbe sicher auch noch mal einen Impuls/Booster für uns Fans.

Ein starker, neuer IV konnte leider nicht gewonnen/verpflichtet werden.
Das wiegt schwer, ist aber somit meiner Meinung ein psychologischer (schon wieder) Booster für unsere komplette Defensive, die das jetzt im Kollektiv auffangen wird.

Pantovic und Eisfeld fallen lange aus, scheisse, aber normal.

Ingoldstadt läuft nächste Woche mit einer 11 auf, die unserer 11 fußballerisch und marktwerttechnisch überlegen ist bzw so bewertet wird.
Deren Spieler wissen das und egal was im Vorfeld wieder gelabert wird, die werden und müssen entsprechend liefern und ebenfalls pressen und nach forne spielen.
Also eher unser Ding als wie gegen die "Schlusslichter" wo wir uns ja mittlerweile als potenter Reanimator einen "guten" Ruf erspielt haben sollten.

Ich erwarte/wünsche mir folgende Startelf:

Riemann
Jan G. - Hoogland - Leitsch - Soares
Toto - Tesche
Kruse - Maier - Sam
Ganvoula

Bank:

Dorne - Cello - Kim/Weiland - Hinterseer - Fabian - Janelt - Perthel

Mein Tip: 2:1 für uns und wie immer über die 90 Minuten Licht und Schatten :)

Glück auf und lieben Gruß, Franky

Re: 5. Spieltag: VfL Bochum - FC Ingolstadt

Beitragvon Toto20111971 » So 9. Sep 2018, 11:12

Da ich Hahn seinen Lauf nicht versauen möchte.

Bleibt alles wie gehabt

1-2