Michele Rizzi verlässt Preußen Münster


Moderatoren: Mattes75, since72

Re: Michele Rizzi verlässt Preußen Münster

Beitragvon Klein Peppi » Mi 13. Jun 2018, 17:19

Michele Rizzi löst seinen Vertrag auf und wechselt nach Wolfsburg
https://www.scpreussen-muenster.de/mich ... -wolfsburg

Re: Michele Rizzi verlässt Preußen Münster

Beitragvon Spätberufener » Mi 13. Jun 2018, 17:22

erst Viererpack - dann 4. Liga :?
"Hier spielt Münster gegen Preußen"
Christoph Strässer

Es ist nur Fußball!

Re: Michele Rizzi verlässt Preußen Münster

Beitragvon dike77 » Mi 13. Jun 2018, 17:27

Langfristig absolut sinnvoll...als 30jähriger drei Jahre Vertrag + Anschlußanstellung. Er hat ja immer auch schon für den Fall nach seiner Karriere geplant, siehe Ausbildung in Aspach.

Re: Michele Rizzi verlässt Preußen Münster

Beitragvon Cpt.Howdy » Mi 13. Jun 2018, 17:29

Kanister hat geschrieben:Das kommt zwar überraschend.
Sportlich aber kein großer Verlust. Spielte in den 2 Jahren selten konstant gut.

Preußen hat ja zugestimmt. Antwerpen und Metze wissen was sie machen.


Vor allem wissen sie, was sie machen müssen. Sparkurs und so. Bei Rizzi aber ok. Seine guten Spiele konnte man an einer Hand abzählen, daher ist es nicht verkehrt, einen Großverdiener los zu werden. Als Stammspieler hätte ich ihn für die kommende Saison auch nicht gesehen.
And on the 8th Day, God created Preußen Münster

Re: Michele Rizzi verlässt Preußen Münster

Beitragvon FernetBranca » Mi 13. Jun 2018, 19:17

Anschlussjob bei VW oder was. Welche Ausbildung hat er genau? Würd in Wob nicht mal tot übern Zaun hängen wollen. :lol:

Re: Michele Rizzi verlässt Preußen Münster

Beitragvon No.3 » Mi 13. Jun 2018, 19:26

FernetBranca hat geschrieben:Anschlussjob bei VW oder was. Welche Ausbildung hat er genau? Würd in Wob nicht mal tot übern Zaun hängen wollen. :lol:

Braunschweig ist um die Ecke, da gehts.... :D
Nicht nur wissen wo man her kommt,
auch wissen wo man hin will

Those who know cannot explain
those who don't cannot understand

Re: Michele Rizzi verlässt Preußen Münster

Beitragvon Mungo » Mi 13. Jun 2018, 20:12

Angesichts der Tatsache, dass er nach Wolfsburg geht und es laut Preußen-Homepage eine Anfrage von dort gab, halte ich eine Ablöse nicht für ausgeschlossen. Die scheinen ihn ja auch für zukünftige Aufgaben haben zu wollen...

Re: Michele Rizzi verlässt Preußen Münster

Beitragvon Link » Mi 13. Jun 2018, 20:25

Selbst wenn WOB ne Ablöse gezahlt hat, wird die 50'000 kaum übersteigen. Dafür ist Rizzi einfach zu alt und insgeheim auch zu ersetzbar gewesen, dass der Verein mit der Lösung ordentlich Gehalt bei ihm einsparen kann wissen auch die Wölfe...

Re: Michele Rizzi verlässt Preußen Münster

Beitragvon Cpt.Howdy » Mi 13. Jun 2018, 20:40

FernetBranca hat geschrieben:Anschlussjob bei VW oder was. Welche Ausbildung hat er genau? Würd in Wob nicht mal tot übern Zaun hängen wollen. :lol:


Kfz-Mechaniker
And on the 8th Day, God created Preußen Münster

Re: Michele Rizzi verlässt Preußen Münster

Beitragvon hegelvatter » Mi 13. Jun 2018, 22:01

ist wahrlich kein beinbruch! Hat als Amaury Backup völlig enttäuscht und hat seltenst! das geliefert, was man sich von ihm versprochen hat! Also ich mir..und bestimmt auch der FC Coerde..also wir alle! so pi mal Daumen 8 von 8..oder so, quasi! wollten wir nur mal sagen!
Wind in den Haaren, Stahl in der Hose!