BVB-Kommentar: Favre und Konstanz!


Moderatoren: hejabvb, amoroso2008

Re: BVB-Kommentar: Favre und Konstanz!

Beitragvon Herb » Do 17. Mai 2018, 15:00

dius23 hat geschrieben:Mit Berlin und BMG fleißig destruktiv gepunktet (...)


Ich bin ja auch nicht zu 100% überzeugt, aber: Destruktiv gepunktet mit BMG? Meinst du mit "BMG" etwa Gladbach? Das habe ich irgendwie anders in Erinnerung.

Re: BVB-Kommentar: Favre und Konstanz!

Beitragvon MattiBeuti » Do 17. Mai 2018, 15:07

dius23 hat geschrieben:Mit Berlin und BMG fleißig destruktiv gepunktet und als man dann etwas besseres wollte gescheitert und geflüchtet!


Mit Berlin kann man nur verlieren oder "destruktiv punkten". :lol: Ernsthaft, wer kann sich denn an schönen Fußball aus der Hauptstadt erinnern??
Und in Gladbach hat Favre das Team erstmal vor dem Abstieg gerettet und danach sehr wohl schönen und schnellen Fußball spielen lassen. Oder hab ich das so komplett falsch in Erinnerung?? Ich glaube eigentlich nicht.

Re: BVB-Kommentar: Favre und Konstanz!

Beitragvon MattiBeuti » Do 17. Mai 2018, 15:08

Herb hat geschrieben:
dius23 hat geschrieben:Mit Berlin und BMG fleißig destruktiv gepunktet (...)


Ich bin ja auch nicht zu 100% überzeugt, aber: Destruktiv gepunktet mit BMG? Meinst du mit "BMG" etwa Gladbach? Das habe ich irgendwie anders in Erinnerung.


Ach Herb, wir sind einer Meinung!!! :D

Re: BVB-Kommentar: Favre und Konstanz!

Beitragvon Herb » Do 17. Mai 2018, 15:17

Kommt doch gar nicht so selten vor ;)

Ich gebe auch zu: Da ich weiß, dass wir die nächsten 3 Monate erstmal kein Pflichtspiel haben, ist meine Laune auch erheblich besser als in den letzten Wochen :lol: Urlaub für die geschundene Seele :P

Re: BVB-Kommentar: Favre und Konstanz!

Beitragvon MattiBeuti » Do 17. Mai 2018, 15:46

Herb hat geschrieben:Kommt doch gar nicht so selten vor ;)

Ich gebe auch zu: Da ich weiß, dass wir die nächsten 3 Monate erstmal kein Pflichtspiel haben, ist meine Laune auch erheblich besser als in den letzten Wochen :lol: Urlaub für die geschundene Seele :P


Das jetzt erstmal Pause ist, ich glaube, da sind alle Spieler, Verantwortlichen und Fans sehr froh. :D

Und um mal kurz einen krassen Perspektivwechsel zu vollziehen: Heute Abend ist ja das Hinspiel in der Relegation zwischen Wolfsburg und Kiel. Da geht es noch um richtig was. Kann es sein, dass das Spiel nur im Pay-TV läuft?? Habe nichts gefunden und letztes Jahr kam es doch noch im Free-TV, oder?

Re: BVB-Kommentar: Favre und Konstanz!

Beitragvon Herb » Do 17. Mai 2018, 15:48

Ja, dieses Jahr läuft es leider nicht mehr im Free-TV.

Re: BVB-Kommentar: Favre und Konstanz!

Beitragvon Master James » Do 17. Mai 2018, 16:03

dius23 hat geschrieben:Mit Berlin und BMG fleißig destruktiv gepunktet und als man dann etwas besseres wollte gescheitert und geflüchtet!

Mal schauen ob er länger als ein Jahr durchhält!Kann man da irgendwo drauf wetten?


Bevor du über einen Trainer schreibst, solltest Du Dich vielleicht vorher mit der Personalie beschäftigen. Alles was Du schreibst ist Unsinn. Das ist keine Meinung, sondern schlicht Unsinn. Es ist einfach falsch.

Vielleicht meinst Du ja einen anderen Favre. Zumindest nicht den Favre, der vorher Gladbach und Berlin und aktuell Nizza trainiert.

Re: BVB-Kommentar: Favre und Konstanz!

Beitragvon smolli91 » Do 17. Mai 2018, 16:28

Master James hat geschrieben:
dius23 hat geschrieben:Mit Berlin und BMG fleißig destruktiv gepunktet und als man dann etwas besseres wollte gescheitert und geflüchtet!

Mal schauen ob er länger als ein Jahr durchhält!Kann man da irgendwo drauf wetten?


Bevor du über einen Trainer schreibst, solltest Du Dich vielleicht vorher mit der Personalie beschäftigen. Alles was Du schreibst ist Unsinn. Das ist keine Meinung, sondern schlicht Unsinn. Es ist einfach falsch.

Vielleicht meinst Du ja einen anderen Favre. Zumindest nicht den Favre, der vorher Gladbach und Berlin und aktuell Nizza trainiert.


Wird wohl den berühmten Quaterback meinen.

https://en.wikipedia.org/wiki/Brett_Favre

;)
"Geniale Menschen beginnen grosse Werke, fleissige Menschen vollenden..." (Leonardo da Vinci)

Re: BVB-Kommentar: Favre und Konstanz!

Beitragvon MattiBeuti » Do 17. Mai 2018, 16:34

Herb hat geschrieben:Ja, dieses Jahr läuft es leider nicht mehr im Free-TV.


Danke Dir! Dann muss ich doch wieder im Wohnzimmer und nicht im Schlafzimmer(hab da kein Sky) Fußball gucken. Schade...;)

Re: BVB-Kommentar: Favre und Konstanz!

Beitragvon Master James » Do 17. Mai 2018, 16:39

Wolfsburg gegen Kiel wird nicht bei Sky übertragen.

Das Relagationsspiel läuft auf dem Eurosport-Player.

Ich werde es mir dann mal anschauen später.