Peter Stöger (51 Jahre jung)


Moderatoren: hejabvb, amoroso2008

Re: Peter Stöger (51 Jahre jung)

Beitragvon ignazius5 » Mo 12. Mär 2018, 18:20

Im gewissen Sinne bin ich aktuell sogar froh, dass überall so ein leichtes Rumoren oder Mosern zu spüren ist und sich "Euphorie" nicht so wirklich einstellen mag, weil eben viele Dinge nicht oder noch nicht klappen.

Wenn wir nach dem Trainerwechsel alles weggehauen hätten und hier alle im Quadrat springen sowie vom neuen Ferguson und Serienmeisterschaften reden würden, wäre mir das eher unheimlich.

Unsere Probleme sind ja vielschichtig und ziehen sich an manchen Stellen bereits über einige Zeit. Unabhängig von den jeweiligen Trainern. Und in dem Sinne macht das P.Stöger schon ganz gut. Er punktet konstant und versucht so etwas wie Balence reinzubringen. Ich glaube auch, dass er den Schlüssel bereits in der Hand hält, aber eben die Konstanz und darüber hinaus auch das Selbstvertrauen noch fehlt.

Er installiert jetzt auch nicht strikt sein System (Türen zu und lieber Gott), um darüber einfach das halbe Jahr abzureißen, sondern er versucht schon sich anzupassen.

Wirklich viel vorwerfen kann man ihn nicht. Die zum Teil strikte blehnung kann ich jetzt nicht ganz nachvollziehen. Wie gesagt, weil gewisse Problemchen schon ganz andere hier hatten.

Gruß Ignazius

Re: Peter Stöger (51 Jahre jung)

Beitragvon HoWe1909 » Di 13. Mär 2018, 18:51

Wer möchte, kann seine Wahl für oder gegen Stöger hier bis morgen bekräftigen:

http://www.kicker.de/

Re: Peter Stöger (51 Jahre jung)

Beitragvon müsje » Di 13. Mär 2018, 19:05

HoWe1909 hat geschrieben:Wer möchte, kann seine Wahl für oder gegen Stöger hier bis morgen bekräftigen:

http://www.kicker.de/

Jetzt versuchen uns die Medien auch noch vor ihren Karren zu spannen, ohne mich.

Re: Peter Stöger (51 Jahre jung)

Beitragvon dr-eisbach » Do 15. Mär 2018, 02:39

Lt. Kicker von heute ist Stöger Favorit für den Trainerposten ab Sommer :shock:

https://mobile.twitter.com/m_dreisbach/ ... 7811846145

Re: Peter Stöger (51 Jahre jung)

Beitragvon Master Yoda » Do 15. Mär 2018, 02:41

dr-eisbach hat geschrieben:Lt. Kicker von heute ist Stöger Favorit für den Trainerposten ab Sommer :shock:

https://mobile.twitter.com/m_dreisbach/ ... 7811846145

Reden wir heute Abend nochmal nach dem Spiel rüber. ;)

Re: Peter Stöger (51 Jahre jung)

Beitragvon Tschuttiball » Do 15. Mär 2018, 07:06

Muss man jetzt schom hoffen, dass wir heute verkacken? Ich hoffe inständig dass Aki & Susi sich nicht allein von den Ergebnissen blenden lassen. Unser Spiel ist weder strukturiert noch besonders attraktiv!
Leuchte auf mein Stern Borussia:
https://www.youtube.com/watch?v=bG1EweODGSY

Re: Peter Stöger (51 Jahre jung)

Beitragvon Master James » Do 15. Mär 2018, 07:47

Wie ich befürchtet habe. Dann kommt im Winter Labbadia oder Gisdol und das alles mit Ansage. Die Entscheidung wäre so unfassbar dämlich.

Re: Peter Stöger (51 Jahre jung)

Beitragvon mkay87 » Do 15. Mär 2018, 08:14

:lol:

Re: Peter Stöger (51 Jahre jung)

Beitragvon greedi » Do 15. Mär 2018, 10:28

Vielleicht wurden einfach wieder solche Informationen durch den Verein in Umlauf gebracht, um Stöger nicht zu schwächen. Und vielleicht ist die Andeutung, dass Stöger vielleicht von sich aus nicht weitermachen wolle, der erste Schritt einer Trennung, bei dem beide trotz ggf. erreichter Ziele gut aus der Sache rauskommen.

Viele Konjunktive, aber ich kann es mir anders einfach nicht vorstellen. Sonst müssen unsere Oberen ja wirklich auf dem spielerischen Auge blind sein!

Re: Peter Stöger (51 Jahre jung)

Beitragvon Mike1985 » Do 15. Mär 2018, 10:34

Tschuttiball hat geschrieben:Muss man jetzt schom hoffen, dass wir heute verkacken? Ich hoffe inständig dass Aki & Susi sich nicht allein von den Ergebnissen blenden lassen. Unser Spiel ist weder strukturiert noch besonders attraktiv!

Ich würde es Ihnen schon zutrauen. Das ist einfach dieses liebevolle das die beiden in sich haben.
So nach dem Motto: Wir können doch jetzt den Peter nach einem halben Jahr nicht wieder vor die Tür setzen wenn er uns doch wahrscheinlich noch in die CL führt.