Unsere Konkurrenz


Moderatoren: Mattes75, since72

Re: Unsere Konkurrenz

Beitragvon Heideadler » Mi 22. Mai 2019, 22:13

Ach übrigens, wußtet ihr eigentlich das wir 2005 zuletzt in die 2. Liga aufgestiegen sind?? :roll:
Wieso habe ich das denn verpasst??? :twisted:

Wer von Euch war denn dabei??? (Meine Bekannten aus der Gegen jedenfalls nicht - und meine Verwandten in Block A auch nicht, hmm ) :?:

Hab nachfolgende Zeilen im Sportbuzzer für Viktoria Köln gerade gelesen:
------------------------------------------------
Zuletzt hatte Viktoria überregional für Schlagzeilen gesorgt, weil der verein einen Spieltag vor Saisonschluss noch einmal den Trainer gewechselt hat. Weil die Klubbosse befürchteten, den greifbar nahen Aufstieg noch zu verpassen, trennten sie sich von Chefcoach Patrick Glöckner und Co-Trainer Markus Brzenska. Für das letzte Spiel wurde der 1990er-Weltmeister Jürgen Kohler installiert. Die Kölner gewannen ihr letztes Spiel gegen Borussia Mönchengladbach II mit 1:0 und machten den Aufstieg damit perfekt.

Viktoria Köln ist bereits Dotchevs sechster Drittliga-Verein. Vor seiner Hansa-Zeit war er bei Erzgebirge Aue, dem SC Paderborn, dem SV Sandhausen, Preußen Münster tätig. Mit Münster (2005) und Aue (2016) stieg er in die 2. Liga auf.

Na sowas :oops: :roll:
Der SC Preussen Münster ist eine Leidenschaft die Leiden schafft

Re: Unsere Konkurrenz

Beitragvon Meecrob » Mi 22. Mai 2019, 22:18

Da hat wohl jemand den einzig wahren, ruhmreichen SCP mit dem "falschen" aus Paderbums verwechselt

Re: Unsere Konkurrenz

Beitragvon Martin » Do 23. Mai 2019, 11:01

Drochtersen/Assel hat übrigens gestern Meppen im landespokalfinale geschlagen. Somit werden die Emsländer wie Preußen nicht am DFB-Pokal teilnehmen.
Münster braucht ein neues Stadion

Re: Unsere Konkurrenz

Beitragvon Link » Fr 24. Mai 2019, 15:38

Rostock holt Korbinian Vollmann vom Sandhäufle

Und Chemnitz holt Schoppenhauer

Re: Unsere Konkurrenz

Beitragvon Vizemeister » Fr 24. Mai 2019, 17:02

Link hat geschrieben:
Und Chemnitz holt Schoppenhauer


Bischen Kultur tut denen auch gut.

Re: Unsere Konkurrenz

Beitragvon Hauer » Fr 24. Mai 2019, 21:52

Ich trink doch gar keine Schoppen

Re: Unsere Konkurrenz

Beitragvon dike77 » So 26. Mai 2019, 17:48

Bayern steigt dank Wriedt auf und nächste Saison hat die RL Bayern einen direkten Aufstiegsplatz. Dann spielen da die 2-3 Mannschaften den Aufstieg aus, die überhaupt aufsteigen können/wollen (Schweinfurt und Burghausen)

Re: Unsere Konkurrenz

Beitragvon Mattes75 » So 26. Mai 2019, 17:53

Koan Rizzi :(
113 Jahre Tradition - 113 Jahre Leidenschaft - Viele Jahre Qual

Münster - Erphoviertel - Hier schlägt das Herz des Fußballs

Re: Unsere Konkurrenz

Beitragvon G. Netz. » So 26. Mai 2019, 17:55

Dafür geht es dann auswärts 3x Richtung München! Das perfekte WE für UH & Co.

Re: Unsere Konkurrenz

Beitragvon dike77 » So 26. Mai 2019, 17:55

Dafür Fiete Arp und Davies, ist doch supi :roll: