Blocksturm der Polizei


Moderatoren: Erwin u Helmut, EddieW

Re: Blocksturm der Polizei

Beitragvon ErwinK » So 19. Mai 2019, 19:29

s04ever hat geschrieben:Ist doch egal, sie waren dabei und hatten Spaß, wem es nicht gefällt der schaut es nicht. Ich verstehe nicht wie man so etwas ernst nehmen kann. Es geht doch da nicht um Deutschland sondern um Musik. Hinzu habe ich das Gefühl unsere Musiker werden auch immer ein wenig für unsere Politik abgestraft, da könnten wir Robbie Williams schicken und nur 40 Punkte erhalten. Wir sind nun einmal nicht beliebt aber wie gesagt es ist doch auch egal welchen Platz Deutschland bei so einem Wettbewerb der Loser belegen.
Die meisten Interpreten da heulen und jaulen 3 Minuten ins Mikrofon und landen dann unter den Top 10, wie soll man so etwas ernst nehmen? Die Musikalische Begleitung kommt meist aus einem Dieter Bohlen Gedenk-Computer.
Madonna hat Millionen verdient indem sie einen lächerlichen Auftritt hingelegt hat. Selbst ich treffe mehr Töne bei Like a Prayer an der XBOX :) Der 2. Song war ja nicht gerade anspruchsvoll.

Wir hatten ja durchaus auch erfolgreiche Titel wie letztes Jahr mit Michael Schulte auf Platz 4, Roman Lob, Lena, Max Mutzke, um nur ein paar erfolgreichere Interpreten zu nennen. Selbst Ulkauftritte wie von Raab oder Guildo Horn waren erfolgreich. Ich glaube daher nicht, dass wir für unsere Politik abgestraft werden (obwohl ich das nachvollziehen könnte), sondern für unsere mutlosen Auftritte. Für Texas Lightning oder Roger Cicero tat es mir damals leid, denn die wurden tatsächlich weit unter Wert mit hinteren Plätzen bestraft.
Mein Herr, ich teile Ihre Meinung nicht, aber ich würde mein Leben dafür einsetzen, dass Sie sie äußern dürfen. von Evelyn Beatrice Hall (1868-1956)

Re: Blocksturm der Polizei

Beitragvon Langewilli » So 19. Mai 2019, 19:43

https://www.youtube.com/watch?v=De1LCQvbqV4


was von Ringo gesungen..................... ;)
Bild
+ 2.374

Re: Blocksturm der Polizei

Beitragvon s04ever » So 19. Mai 2019, 19:44

ErwinK hat geschrieben:
s04ever hat geschrieben:Ist doch egal, sie waren dabei und hatten Spaß, wem es nicht gefällt der schaut es nicht. Ich verstehe nicht wie man so etwas ernst nehmen kann. Es geht doch da nicht um Deutschland sondern um Musik. Hinzu habe ich das Gefühl unsere Musiker werden auch immer ein wenig für unsere Politik abgestraft, da könnten wir Robbie Williams schicken und nur 40 Punkte erhalten. Wir sind nun einmal nicht beliebt aber wie gesagt es ist doch auch egal welchen Platz Deutschland bei so einem Wettbewerb der Loser belegen.
Die meisten Interpreten da heulen und jaulen 3 Minuten ins Mikrofon und landen dann unter den Top 10, wie soll man so etwas ernst nehmen? Die Musikalische Begleitung kommt meist aus einem Dieter Bohlen Gedenk-Computer.
Madonna hat Millionen verdient indem sie einen lächerlichen Auftritt hingelegt hat. Selbst ich treffe mehr Töne bei Like a Prayer an der XBOX :) Der 2. Song war ja nicht gerade anspruchsvoll.

Wir hatten ja durchaus auch erfolgreiche Titel wie letztes Jahr mit Michael Schulte auf Platz 4, Roman Lob, Lena, Max Mutzke, um nur ein paar erfolgreichere Interpreten zu nennen. Selbst Ulkauftritte wie von Raab oder Guildo Horn waren erfolgreich. Ich glaube daher nicht, dass wir für unsere Politik abgestraft werden (obwohl ich das nachvollziehen könnte), sondern für unsere mutlosen Auftritte. Für Texas Lightning oder Roger Cicero tat es mir damals leid, denn die wurden tatsächlich weit unter Wert mit hinteren Plätzen bestraft.


Es waren politisch andere Jahre. Sehr gute Musik setzt sich natürlich trotzdem durch aber mit Mittelklasse landen wir meist am Ende was eigentlich nicht gut für den Wettbewerb ist. Darum nicht ärgern über die Mädels, sie haben es doch gut gemacht und für den Rest können sie nichts. Ich höre da 26 Stücke und keins davon muss auf meine Playlist ins Auto aber auch das ist nur mein Geschmack. Habe mir vorgenommen in Zukunft den Wettbewerb nicht mehr zu schauen, schade um die Zeit.

Re: Blocksturm der Polizei

Beitragvon s04ever » So 19. Mai 2019, 19:45

Oh Sorry fürs OT, sehe gerade es geht hier um den Blocksturm (Warum ist der noch offen?), habe nicht aufgepasst.

Re: Blocksturm der Polizei

Beitragvon ErwinK » So 19. Mai 2019, 19:49

s04ever hat geschrieben:Oh Sorry fürs OT, sehe gerade es geht hier um den Blocksturm (Warum ist der noch offen?), habe nicht aufgepasst.

Da es zum Ursprungsthema wohl nichts mehr zu sagen gibt, finde ich das nicht wirklich schlimm.
Mein Herr, ich teile Ihre Meinung nicht, aber ich würde mein Leben dafür einsetzen, dass Sie sie äußern dürfen. von Evelyn Beatrice Hall (1868-1956)

Re: Blocksturm der Polizei

Beitragvon BuB » So 19. Mai 2019, 20:00

s04ever hat geschrieben:Oh Sorry fürs OT, sehe gerade es geht hier um den Blocksturm (Warum ist der noch offen?), habe nicht aufgepasst.


Weil das mittlerweile der allgemeine „Polizei vs Fans“-Thread ist.
Bild Lieber Staub aufwirbeln als Staub ansetzen!!!Bild