Was macht eigentlich...?


Moderatoren: Erwin u Helmut, EddieW

Re: Was macht eigentlich...?

Beitragvon JoAtmon » Di 12. Feb 2019, 11:22

Konrad hat geschrieben:... der Club? Seinen Sportvorstand, Andreas Bornemann, rausschmeißen, weil der doch tatsächlich das Rückgrat hat, am Trainer festzuhalten. Trainerrauswurf wird also vermutlich folgen. Ziemlich bitter, wenn man daran denkt, dass Köllner den Club letzte Saison recht überraschend zum Aufstig geführt hat und danach im Zweifel war, ob er sich die erste Liga antun solle, weil er genau dieses Szenario vorausgesehen hat.

Und - schwupps - ist auch er weg.
The grass is always greener on the other side of the fence.

Re: Was macht eigentlich...?

Beitragvon Langewilli » Di 12. Feb 2019, 11:31

JoAtmon hat geschrieben:
Konrad hat geschrieben:... der Club? Seinen Sportvorstand, Andreas Bornemann, rausschmeißen, weil der doch tatsächlich das Rückgrat hat, am Trainer festzuhalten. Trainerrauswurf wird also vermutlich folgen. Ziemlich bitter, wenn man daran denkt, dass Köllner den Club letzte Saison recht überraschend zum Aufstig geführt hat und danach im Zweifel war, ob er sich die erste Liga antun solle, weil er genau dieses Szenario vorausgesehen hat.

Und - schwupps - ist auch er weg.


Mal sehen, wer sein Nachfolger wird.
Bild
+ 2.374

Re: Was macht eigentlich...?

Beitragvon s04ever » Di 12. Feb 2019, 11:38

Sehr undankbar, was haben unsere Freunde in Nürnberg denn erwartet?

Re: Was macht eigentlich...?

Beitragvon Langewilli » Di 12. Feb 2019, 11:42

https://www.wahretabelle.de/statistik/w ... lehistorie


sehr interessant........................................ :?:
Bild
+ 2.374

Re: Was macht eigentlich...?

Beitragvon s04ever » Di 12. Feb 2019, 11:59

Vor allem 2000/2001

Re: Was macht eigentlich...?

Beitragvon Langewilli » Di 12. Feb 2019, 12:27

s04ever hat geschrieben:Vor allem 2000/2001


Guck mal parallel in die Gesamttabelle hinein - auch interessant.
Bild
+ 2.374

Re: Was macht eigentlich...?

Beitragvon Konrad » Di 12. Feb 2019, 12:40

s04ever hat geschrieben:Sehr undankbar, was haben unsere Freunde in Nürnberg denn erwartet?

Finde ich auch sehr fragwürdig. Ich habe ja viele Clubfans in der Verwandtschaft - die sind alle sehr bestürzt, sie hätten lieber mit Bornemann und Köllner weiter gemacht. Manchmal sind die Fans geduldiger und besonnener als die Aufsichtsräte.

Re: Was macht eigentlich...?

Beitragvon Konrad » Di 12. Feb 2019, 13:18

Na, das nenne ich mal Logik (von Spiegel online):
Der 1. FC Nürnberg hat sich von seinem Cheftrainer Michael Köllner getrennt. Das verkündete der Aufsichtsratsvorsitzende Thomas Grethlein auf einer Pressekonferenz am Dienstag. "Wir können nicht immer sagen, wir machen einfach so weiter. Wir mussten einen Impuls setzen", sagte Grethlein.

Die Suche nach einem neuen Sportvorstand habe nun erst einmal Vorrang. Die erste Aufgabe des künftigen Sportdirektors werde es, "einen passenden Trainer für den 1. FC Nürnberg zu finden." Es könne nicht Aufgabe des Aufsichtsrats sein, die Trainerfrage zu entscheiden: "Wir können gar nicht beurteilen, wer ein guter Trainer ist."

Re: Was macht eigentlich...?

Beitragvon Der Jörch B. » Di 12. Feb 2019, 13:19

...Thomas Hitzlsperger? Reschke beim VfB ablösen.
"Wollen alle stolz sein auf Schalke."

Christian Heidel

Re: Was macht eigentlich...?

Beitragvon Der Steiger » Di 12. Feb 2019, 18:30

Der Jörch B. hat geschrieben:...Thomas Hitzlsperger? Reschke beim VfB ablösen.


Oh, da bin ich aber mal gespannt. Ich höre dem Hitzlsperger immer sehr gerne zu, wenn er fürs Fernsehen unterwegs ist. Er hat sehr viel Ahnung vom Fußball und kann dies auch dem Zuschauer erklären. Dabei kommt er ohne die üblichen Plattitüden aus. Möglich, dass Stuttgart sich da mittelfristig nen Guten an Land gezogen hat (übrigens: ähnliches gilt für Metzelder bei Sky).
I am a supporter of the glorious FC Schalke 04 and of ANY team playing against Borussia Dortmund. ;)

Frei nach Marcus P. Cato: "Im übrigen bin ich der Meinung, dass Robert Hartmann keine Spiele mit Schalker Beteiligung pfeifen sollte!"