20. Spieltag: Bundesliga (ohne den BVB)



Re: 20. Spieltag: Bundesliga (ohne den BVB)

Beitragvon art_vandelay » So 3. Feb 2019, 11:08

Herb hat geschrieben:Die vergangene Saison mit dem Ausreißer nach oben, der auf diese Weise nur einmal in 100 Jahren Bundesliga vorkommt, hat in Konjunktivkirchen irgendwie unrealistische Erwartungen geweckt.

Gladbach würde ich in Sachen Meisterschaft übrigens noch nicht abschreiben. Wie die ihre Gegner (teilweise) abkochen, ist schon beeindruckend.


In der Rückrunde hingegen doch mit viel Glück. Gegen Leverkusen da der Gegner sehr viele Chancen ausließ, gegen Augsburg dank VAR und gestern auch erst sehr spät trotz Überzahl die Führung erzielt

Re: 20. Spieltag: Bundesliga (ohne den BVB)

Beitragvon winnido » So 3. Feb 2019, 12:31

Die Gladbacher haben gestern aber sehr abgezockt agiert. Mit ihrer souveränen Abwehr darf man die auf keinen Fall abschreiben
-------------------------------------------------------------
56-57-63-95-96-02-11-12

Re: 20. Spieltag: Bundesliga (ohne den BVB)

Beitragvon Jasper1902 » So 3. Feb 2019, 14:17

Kurz und knapp - die Ücken sind in der Tat noch schklechter als alle hier glauben, und
das Essen hat sich mal wieder der Spielweise angepasst !

sgG
Petra sieht mich an - zieht mich in den Bann
und macht ein Angebot - was ich nicht ausschlagen kann
SAUFEN

Re: 20. Spieltag: Bundesliga (ohne den BVB)

Beitragvon Ablösefrei » So 3. Feb 2019, 14:58

Jasper1902 hat geschrieben:Kurz und knapp - die Ücken sind in der Tat noch schklechter als alle hier glauben, und
das Essen hat sich mal wieder der Spielweise angepasst !

sgG


Obwohl Du Jasper sie noch vor knapp 3 Monaten in der Euro League gesehen hattest, obwohl sie auch da schon sehr schlecht waren und Andere sie schon damals, mich eingeschlossen, sie zum Saisonende viel weiter unten in der Tabelle, eher auf Platz 10 - 15 verortet hatten! ;)

Sie haben natürlich extremes Verletzungspech Schöpf, Burgstaller u. Embolo, aber auch richtige Inkompetenz bei den Neuverpflichtungen, Serdar, Mascarell und Rudy.
News : Chelsea set to sign Christian Pulisic from Dortmund.
Dortmund Fans: WTF!!!
Michael Zorc: "Hold my beer"....Nico Schulz, Thorgan Hazard, Julian Brandt....

Re: 20. Spieltag: Bundesliga (ohne den BVB)

Beitragvon Herb » So 3. Feb 2019, 15:00

Schalke-Fans können einem aber auch leid tun.

Entweder ihre Mannschaft spielt schlecht und erfolglos (wie jetzt) oder schlecht und einigermaßen erfolgreich (wie z.B. in der letzten Saison), aber Spaßfußball ist es nie.
Das ist schon bitter.

Re: 20. Spieltag: Bundesliga (ohne den BVB)

Beitragvon sw2105 » So 3. Feb 2019, 15:11

Es ist aber, zum Glück ;) , bei den Nachbarn keine Besserung in Sicht. Sie haben nur Pech, z. B. mit Schiri-Entscheidungen oder mit Verletzungen.
Und so lange die Verantwortlichen und auch Fans das nicht anders sehen, wird das auch so bleiben.
Stellt euch mal vor, da würde jemand die Situation knallhart analysieren... :lol:

Re: 20. Spieltag: Bundesliga (ohne den BVB)

Beitragvon Roman09 » So 3. Feb 2019, 15:15

Jasper1902 hat geschrieben:Kurz und knapp - die Ücken sind in der Tat noch schklechter als alle hier glauben, und
das Essen hat sich mal wieder der Spielweise angepasst !


warum gehst du dann hin?

Re: 20. Spieltag: Bundesliga (ohne den BVB)

Beitragvon Schwejk Josef » So 3. Feb 2019, 15:16

Roman09 hat geschrieben:
Jasper1902 hat geschrieben:Kurz und knapp - die Ücken sind in der Tat noch schklechter als alle hier glauben, und
das Essen hat sich mal wieder der Spielweise angepasst !


warum gehst du dann hin?


Ich vermute: Gerade deswegen. ;-)

Re: 20. Spieltag: Bundesliga (ohne den BVB)

Beitragvon Dede 4ever BVB » So 3. Feb 2019, 15:34

Was mich bei der Berichterstattung mal wieder aufregt ist, dass obwohl bei den beiden gestrigen VAR Entscheidungen gegen den FC Bayern eigentlich alles richtig gemacht wurde, man noch bis zum Anschlag drüber diskutiert und den VAR in Frage stellt (allen voran Kovac und BayernTV aka Sport1/Sky).

Lewandowskis vermeintliches 2:0 wurde vom Schiedsrichterassistenten bereits abgewunken und auf dem Feld nicht gegeben. Der VAR prüft und stellt fest, dass sein Knie tatsächlich knapp im Abseits war und damit alles richtig entscheiden wurde. Und man diskutiert (im Doppelpass) nun wirklich, ob der VAR das Tor nicht doch hätte geben können, weil es ja im Volksmund "im Zweifel für den Angreifer" heißt? Ernsthaft? Wie bekloppt ist denn solch eine Argumentation? :shock:
Und Kovac zweifelt die "kalibrierten Linien" an und faselt etwas von Drohnen und Lot, weil er offensichtlich keine Ahnung hat, was das "kalibriert" bei "kalibrierte Linie" eigentlich bedeutet... :oops:

Das im Zweifel für den Angreifer spielt (im DoPa) dann bei dem 3:1 übrigens gar keine Rolle. Und Kovac erzählt direkt nach dem Spiel irgendwas von Kernspin von Schultern. :?

Und beim Hummels Handspiel ist das "Vergrößern der Körperfläche" laut Merk "kein Argument", obwohl das in der Vergangenheit von ihm und Sky ständig als Argument herangeführt wurde. :roll:
"Kritik sollte vor allem förderlich sein und nicht einfach nur blöd"
A. Frei

Re: 20. Spieltag: Bundesliga (ohne den BVB)

Beitragvon Ablösefrei » So 3. Feb 2019, 15:40

Der Dude hat geschrieben:Meister werden die Ponys eh nicht. Aber ein zweiter Platz sei ihnen gegönnt!
Hauptsache in München läuft es gut genug, dass die nicht auf die blöde Idee kommen Kovac und Brazzo vor die Tür zu setzen... ;-)


Sie hatten allerdings bei ihrer bisher makellosen Heimbilanz noch nicht die ganz großen Brocken zuhause. Leverkusen am 1. Spieltag geschlagen, wo die Pillen noch nicht so gut drin waren. Gegen sie aber auch später sehr hoch im Pokal zuhause verloren.

Die Top-Teams wie Bayern, Leipzig, Hoffenheim und wir kommen aber noch in den Borussia Park.

Auch wenn sie jetzt auswärts erfolgreich waren, überzeugend haben sie die beiden Spiele nicht gewonnen. Und in der Hinrunde waren sie auswärts alles andere als gefestigt. Niederlagen in Freiburg, Leipzig und Berlin.
News : Chelsea set to sign Christian Pulisic from Dortmund.
Dortmund Fans: WTF!!!
Michael Zorc: "Hold my beer"....Nico Schulz, Thorgan Hazard, Julian Brandt....