Unsere Konkurrenz


Moderatoren: since72, Mattes75

Re: Unsere Konkurrenz

Beitragvon Cpt.Howdy » Do 10. Jan 2019, 09:42

Heideadler hat geschrieben:Wofür sich über ähem vermeintliche "Konkurrenz" aufregen. Wir sind konkurrenzlos - dünner Kader, bei dem schon vor!! Auftakt immer mehr Ausfälle zu verzeichnen sind - dazu im Gegensatz zu ALLEN! kein Neuzugang - da sind doch jetzt schon die karten neu gelegt - wir werden (fast) keinen mehr schlagen - wir gehen mit ca. 34 - 39 Punkten in die Regio ab :evil: :evil: :evil:

Ach ja, hier sei noch mal der Stadt ausdrücklich gedankt für ihr "geplantes" (verlogenes) Engagement in den SCP bzw. Stadion (da wird eh niemals auch nur ein einziger Cent in der Realität fließen) = denn das ist doch der eigentliche Grund warum wir gegen die Konkurrenz im Abstiegskampf nahezu keine Chance haben. Jeder potentielle Investor, an Preußen interessierter weiß doch ganz genau das diese "40 Mio - Investition" nix anderes als reine Verarsche ist. PUNKT! = Keine Perspektive - Also gibt niemand Geld = keine Möglichkeit den Kader zu verstärken, bzw. neue Spieler zu holen.
Aber wohl auch Trainer und die Spieler wissen was Sache ist = keine Motivation, keine Hoffnung, keine Perspektive - und nur deshalb sind wir die letzten Spiele so sang- und klanglos "untergegangen" -- leider wird sich dieser Trend im neuen jahr wohl
fortsetzen :(


Vorher etwas informieren wäre vielleicht angebracht.

Kaiserslautern, Rostock, Wehen, Würzburg, Köln, Haching, Jena, Zwickau, 1860

Also die Hälfte der Liga hat (bisher) keine Neuzugänge. Und wir waren in der Hinrunde konkurrenzfähig, warum sollten wir das also nicht auch in der Rückrunde sein?
And on the 8th Day, God created Preußen Münster

Re: Unsere Konkurrenz

Beitragvon Gerry14 » Do 10. Jan 2019, 10:21

Es gibt da den Begriff der „Entwicklung“... ein Mannschaftsgebilde und deren Leistungsvermögen ist nicht statisch.
Die Entwicklung zeigt einen klar negativen Trend auf. Ob Anti und sein Staff in der Lage sind das vorhandene Spielermaterial weiterzuentwickeln, wird sich in den näcgsten 3-4 Spielen zeigen.
Schauen wir mal. Ich gabe so meine Bedenken...

Re: Unsere Konkurrenz

Beitragvon Martin » Do 10. Jan 2019, 13:37

Bär wechselt wohl zu Braunschweig
Münster braucht ein neues Stadion

Re: Unsere Konkurrenz

Beitragvon Martin » Do 10. Jan 2019, 16:05

Hansch wird von Wiesbaden ausgeliehen.
Münster braucht ein neues Stadion

Re: Unsere Konkurrenz

Beitragvon Cpt.Howdy » Do 10. Jan 2019, 16:23

Martin hat geschrieben:Hansch wird von Wiesbaden ausgeliehen.


Werner Hansch als Stadionsprecher? Cool.
And on the 8th Day, God created Preußen Münster

Re: Unsere Konkurrenz

Beitragvon schwarzer adler » Fr 11. Jan 2019, 15:37

Münster gibt es auch in München... :mrgreen:

https://www.liga3-online.de/gruenwalder ... nen-klage/
Wenn der Wind der Veränderung weht, bauen die einen Mauern und die anderen Windmühlen...

Re: Unsere Konkurrenz

Beitragvon Schreihals (Eishockey-Frank) » Fr 11. Jan 2019, 18:08

Sind bestimmt Bayernfans!
!!!!!!Von der Hammer Straße kommen wir und wir bleiben ewig hier!!!!!!

Re: Unsere Konkurrenz

Beitragvon Gerry14 » Fr 11. Jan 2019, 19:25

https://www.liga3-online.de/der-siebte- ... eigenspan/

Geld scheint reichlich vorhandenen zu sein...

Re: Unsere Konkurrenz

Beitragvon schwarzer adler » Sa 12. Jan 2019, 18:56

Lautern hat mächtig Druck bei den Finanzen, zu Not nehmen die auch nen Russen um sich zu retten... :!:

https://www.liga3-online.de/lizenz-kamp ... eldgebern/
Wenn der Wind der Veränderung weht, bauen die einen Mauern und die anderen Windmühlen...

Re: Unsere Konkurrenz

Beitragvon Martin » Do 17. Jan 2019, 14:18

Mal was Schönes aus Ürdingen und Lautern

https://rp-online.de/nrw/staedte/krefel ... d-35706071
Münster braucht ein neues Stadion