Leonardo Balerdi (19 Jahre jung) ✓



Leonardo Balerdi (19 Jahre jung) ✓

Beitragvon xSchwattGelbx » Sa 29. Dez 2018, 14:08

29. Dezember 2018

Borussia Dortmund: Gerüchte um Leonardo Balerdi

Konkretes Angebot für Balerdi?

... Soll sich die Borussia laut „Radio Continental“ um das argentinische Innenverteidigertalent Leonardo Balerdi von den Boca Juniors interessieren. Für den 19-Jährigen hat der BVB demnach schon eine Ablöse in Höhe von zwölf Millionen Euro geboten. Und die Boca Juniors sollen sich ernsthaft mit der Dortmunder Offerte beschäftigen. Im Finale um die Copa Libertadores gegen River Plate Buenos Aires kam der Youngster zwar nicht zum Zug, doch in fünf Erstligaeinsätzen ließ Balerdi im Herbst sein Potential aufblitzen, das früher oder später nach Europa führen dürfte.


Qualle: www.fussballinfo.net/2018/12/29/borussi ... u-chelsea/


Profil: www.transfermarkt.de/leonardo-balerdi/p ... ler/575998

Hauptposition: Innenverteidiger
Nebenposition: Defensives Mittelfeld
Größe: 1,88 m
Fuß: rechts
Aktueller Marktwert: 2,50 Mio. €
Zuletzt geändert von xSchwattGelbx am Mo 14. Jan 2019, 17:18, insgesamt 1-mal geändert.
Nur der BVB

Leonardo Balerdi (19 Jahre jung)

Beitragvon xSchwattGelbx » Sa 29. Dez 2018, 15:40

29/12/2018 - 13:22

BVB reicht 12-Millionen-Offerte ein

Bei vielversprechenden Talenten hat Borussia Dortmund in den vergangenen Jahren oftmals ein gutes Näschen bewiesen. Der nächste Rohdiamant könnte nun aus Buenos Aires kommen.

Seine Stärken hat der 19-Jährige insbesondere im direkten Zweikampf. Trotz seines jungen Alters weiß Balerdi seinen Körper einzusetzen und resolut zu verteidigen. In Sachen Übersicht und Spielaufbau ist noch Luft nach oben. Die Bundesliga könnte der geeignete Ort sein, um sich in dieser Hinsicht weiterzuentwickeln.


Qualle: www.fussballtransfers.com/bundesliga/me ... -ein_99027
Nur der BVB

Re: Leonardo Balerdi (19 Jahre jung)

Beitragvon Zubitoni » Sa 29. Dez 2018, 15:44

wäre ich die, würde ich zuschlagen (wenn es stimmt). 12 mio für nen ersatzmann der argentinischen liga. chapeau herr specht.
BVB o9

Leonardo Balerdi (19 Jahre jung)

Beitragvon xSchwattGelbx » Sa 29. Dez 2018, 17:18

01:10 - 29. Dez. 2018

@arielsenosiain on @ClossAM590 “The offer from @BVB is of €10M + €2M for objectives. Boca has REJECTED this offer BUT, news from Dortmund says they will elevate the numbers. The problem here is that Balerdi’s buyout clause is €10M..”

Source:@La12tuittera


Qualle: https://twitter.com/CABJ_English/status ... 2990665728
Nur der BVB

Re: Leonardo Balerdi (19 Jahre jung)

Beitragvon Kastell » So 30. Dez 2018, 00:07

Zubitoni hat geschrieben:wäre ich die, würde ich zuschlagen (wenn es stimmt). 12 mio für nen ersatzmann der argentinischen liga. chapeau herr specht.


solche Kommentare sollen genau was?

Re: Leonardo Balerdi (19 Jahre jung)

Beitragvon Zubitoni » So 30. Dez 2018, 00:48

Kastell hat geschrieben:
Zubitoni hat geschrieben:wäre ich die, würde ich zuschlagen (wenn es stimmt). 12 mio für nen ersatzmann der argentinischen liga. chapeau herr specht.


solche Kommentare sollen genau was?


mein bauchgefühl aufgrund der mir geringfügig vorliegenden fakten ausdrücken. dachte wäre klar geworden. aber nicht gleich schimpfen, kenne den spieler null und habe vollstes vertrauen in susi und co.
BVB o9

Leonardo Balerdi (19 Jahre jung)

Beitragvon xSchwattGelbx » So 30. Dez 2018, 12:51

11:10 Uhr

BVB gibt Angebot für Abwehrtalent Balerdi ab

Borussia Dortmund sucht weiter nach entwicklungsfähigen Toptalenten. Dabei sind die Verantwortlichen des BVB offensichlich auf den 19-jährigen Abwehrspieler Leonardo Balerdi von Boca Juniors gestoßen. Der aktuelle Spitzenreiter der Bundesliga soll eine erste Offerte über zwölf Millionen Euro abgegeben haben - dies berichtet der argentinische TV-Sender TyC Sports. Neben dem BVB buhlen auch andere Spitzenklubs aus Europa (FC Barcelona) um Balerdi, der zuletzt den Sprung in die Stammformation von Boca schaffte.


Qualle: www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/ ... 8760-.html
Nur der BVB

Re: Leonardo Balerdi (19 Jahre jung)

Beitragvon Zubitoni » So 30. Dez 2018, 13:36

jetzt doch stammspieler. dann wiederum werden die gauchos noch etwas zocken.
BVB o9

Re: Leonardo Balerdi (19 Jahre jung)

Beitragvon Godfather » So 30. Dez 2018, 13:47

YouTube-Zusammenschnitt
https://www.youtube.com/watch?v=JIhyNzFwtmA

Im Titel steht the "the wall". Nicht, dass noch gewisse Politiker in die
Verhandlungen einsteigen, um ihn irgendwo als Grenzwall aufzustellen... ;)

Meine Meinung:
Interessanter Spieler mit einer gewissen Ausstrahlung. Biss hat er. Vergleichbar
mit Sokrates, jedoch mit der Statur eines Witsel. Sehr dynamisch, schlägt aber
viele Bälle humorlos ins Aus, daher technische Fähigkeiten schwer ersichtlich.
Ist natürlich nur ein YT-Video, aber das ist mein erster Eindruck.

Leonardo Balerdi (19 Jahre jung)

Beitragvon xSchwattGelbx » So 30. Dez 2018, 18:32

30.12.2018 - 16:45 Uhr

Dortmund mit Angebot für Balerdi?

Bundesligaspitzenreiter Borussia Dortmund soll seine Fühler nach Leonardi Balerdi ausgestreckt haben. Übereinstimmenden Berichten aus Argentinien zufolge bot der Revierklub zehn Millionen Euro Ablöse (plus bis zu zwei Millionen Euro Bonus) für die Dienste des Innenverteidigers.

Dessen Arbeitgeber Boca Juniors habe allerdings zunächst abgelehnt, auch wenn der Zeitung "Olé" zufolge die Offerte für die Klubverantwortlichen schwer auszuschlagen gewesen sei, wie man aus dem Umfeld des Spielers vernehmen könne.

Schließlich liege die im Vertrag (Laufzeit bis 2021) verankerte Ausstiegsklausel bei lediglich zehn Millionen Euro. Würde der 19-Jährige von der Option Gebrauch machen, wären dem Verein die Hände gebunden. Aktuell strebe die Spielerseite jedoch einen "sauberen Abgang" an, schreibt "Cadena del Sol".

Laut "TyC Sports" sei allerdings zu erwarten, dass Dortmund in den kommenden Tagen noch einmal vorstellig wird. Sollte ein Transfer gelingen, würde Belardi aber wohl erst verspätet zum BVB stoßen. Das Talent gehört Argentiniens Auswahl an, die ab dem 17. Januar in Chile um den Titel in der U20-Südamerikameisterschaft mitspielt.

In der Profimannschaft der Boca Juniors verzeichnete Belardi insgesamt erst fünf Einsätze. Ungeachtet diesen Umstands soll Dortmund ihn nicht als Perspektivspieler sondern als Sofortverstärkung einplanen.


Qualle: www.ligainsider.de/leonardi-balerdi_203 ... di-260422/
Nur der BVB