Hakan Calhanoglu


Moderatoren: Erwin u Helmut, EddieW

Re: Hakan Calhanoglu

Beitragvon JoAtmon » Mi 5. Dez 2018, 19:16

Ralle04 hat geschrieben:Sagt mal, könnt Ihr die Trinkdiskussion nicht auslagern? Da denkt man es gibt was Neues zum S04 und dann geht es nur ums Saufen ;)

Besser jedenfalls als der ganze Schwachgelbsinn, der sich derzeit hier breitmacht.
The grass is always greener on the other side of the fence.

Re: Hakan Calhanoglu

Beitragvon Bidi » Mi 5. Dez 2018, 19:45

Jo, mir ist lieber die Trinkgewohnheiten der User hier zu erfahren als irgendwelche unnötigen Diskussionen zu der Threadüberschrift. Finde, dass der Thread in die richtige Richtung läuft ;)
Blau-Weiße Grüße - BIDI
_______________________________
SCHALKE ist wieder der GEilste Club der Welt!

Re: Hakan Calhanoglu

Beitragvon IM Friseur » Mi 5. Dez 2018, 20:12

Der Steiger hat geschrieben:"Holsten knallt am Dollsten".


Verdammt, DerSteiger, schon wieder Gedankensynchronität! Daran musste ich auch sofort denken (Wir müssen tatsächlich mal irgendwann deinen Talisker probieren ;-)

Zweiter Gedanke:
"Holsten Edel heißt mein Mädel."

@DerFicher: Wenn man HH verlässt, trinkt man manchmal sogar in Düsseldorf um der alten Zeiten Willen freiwillig Astra. Just gestern Abend noch. Gibt Schlimmeres ;-)

Re: Hakan Calhanoglu

Beitragvon Ralle04 » Mi 5. Dez 2018, 20:42

Seufz Prost Jungs, habt’s geschafft, dann eben einen 16 Jährigen Glenmorangie

Re: Hakan Calhanoglu

Beitragvon Rapor04 » So 9. Dez 2018, 23:09

Den Single Malt Fred findet man in der Plauderecke, habe ich gerade entdeckt.

Re: Hakan Calhanoglu

Beitragvon Badener » So 9. Dez 2018, 23:43

Stoße mal heute Abend mit einem Laga Vulin (tschechischer Offensivspieler, pfeilschnell und torgefährlich, an... :-))

Re: Hakan Calhanoglu

Beitragvon JoAtmon » Mo 10. Dez 2018, 01:01

Badener hat geschrieben:Stoße mal heute Abend mit einem Laga Vulin (tschechischer Offensivspieler, pfeilschnell und torgefährlich, an... :-))

Mein blitzschneller Konter: nach Glühwein und Ur-Krostitzer der Abschluss mit einem schnellen 21jährigen Caden Head... kopf(ball)starke Cask Strength.
The grass is always greener on the other side of the fence.

Re: Hakan Calhanoglu

Beitragvon Der Jörch B. » Mo 10. Dez 2018, 10:42

Habt ihr den Whiskey Thread deswegen hier weiter geführt, weil man Calhanoglu auch noch mit 3 Promille wunderbar intonieren kann?
"Wollen alle stolz sein auf Schalke."

Christian Heidel

Re: Hakan Calhanoglu

Beitragvon Rapor04 » Mo 10. Dez 2018, 10:56

Wohl auch aus Verzweiflung und Resignation.
Schalke ist anscheinend nicht in der Lage gute Spiele einzubinden.
Mir scheint es so, als könnten wir holen, wen wir wollen und er wird innerhalb weniger Wochen an das bestehende Niveau angepasst.
Woran liegt das?
Für unsere Neuzugänge wurden wir von vielen Seiten beglückwünscht. Jetzt sind sie verletzt oder kommen erst gar nicht zum Zuge. Die können doch nicht alle das Fußballspielen verlernt haben.
Menno, ich könnt schon wieder auf Whisky kommen...

Re: Hakan Calhanoglu

Beitragvon westline/cs » Mo 10. Dez 2018, 17:43

Rapor04 hat geschrieben:Den Single Malt Fred findet man in der Plauderecke, habe ich gerade entdeckt.


Ich habe ihn wegen eines gewissen öffentlichen Interesses mal als "globalen" Thread angepinnt :D
Bei Fragen und Hinweisen schickt uns eine Mail an redaktion@westline.de