Benjamin Goller


Moderatoren: Erwin u Helmut, EddieW

Re: Benjamin Goller

Beitragvon 21 » Mo 29. Apr 2019, 18:02

Wir haben Matondo auf links für 8 Millionen verpflichtet und geben rechts Goller für umsonst ab. Das wirkt schräg.
Bwg
21

Re: Benjamin Goller

Beitragvon $stan » Mo 29. Apr 2019, 18:10

Bei Goller ist relativ deutlich, dass er den Sprung zum Männerfußball noch nicht geschafft hat, deshalb kann er sich auch in der U23 richtig in Szene setzen.
Anders als bei den Heidel-Transfers wie Matondo vertraue ich hier mal auf das Auge unserer Trainer, die ihn täglich sehen. Es wäre echt ein Armutszeugnis, wenn Goller in Bremen den Sprung schafft.

Re: Benjamin Goller

Beitragvon $stan » Mo 29. Apr 2019, 18:10

Bei Goller ist relativ deutlich, dass er den Sprung zum Männerfußball noch nicht geschafft hat, deshalb kann er sich auch in der U23 nicht richtig in Szene setzen.
Anders als bei den Heidel-Transfers wie Matondo vertraue ich hier mal auf das Auge unserer Trainer, die ihn täglich sehen. Es wäre echt ein Armutszeugnis, wenn Goller in Bremen den Sprung schafft.
Zuletzt geändert von $stan am Mo 29. Apr 2019, 18:11, insgesamt 1-mal geändert.

Re: Benjamin Goller

Beitragvon BuB » Mo 29. Apr 2019, 18:12

21 hat geschrieben:Wir haben Matondo auf links für 8 Millionen verpflichtet und geben rechts Goller für umsonst ab. Das wirkt schräg.
Bwg
21


Die beiden sind unterschiedlich wie Tag und Nacht.
Bild Lieber Staub aufwirbeln als Staub ansetzen!!!Bild

Re: Benjamin Goller

Beitragvon $stan » Mo 29. Apr 2019, 20:55

BuB hat geschrieben:
21 hat geschrieben:Wir haben Matondo auf links für 8 Millionen verpflichtet und geben rechts Goller für umsonst ab. Das wirkt schräg.
Bwg
21


Die beiden sind unterschiedlich wie Tag und Nacht.

Haben aber beide die gleiche Schwäche, weshalb sie bisher im Männerfußball keine Rolle spielen

Re: Benjamin Goller

Beitragvon us.online » Di 30. Apr 2019, 15:42

Ich biete eine Wette, dass der Goller ein dem Spieler Max vergleichbarer Fall wird.

Hoffentlich kommt bald ein Kaderplaner mit Kenne...

BWG

U.
Es ist zwar alles kein Geheimnis und ich stehe auch dazu, doch wäre es schön, diese Zeilen nicht 1 zu 1 im Internet wieder zu finden.

Re: Benjamin Goller

Beitragvon Aladyn » Di 30. Apr 2019, 16:57

us.online hat geschrieben:Ich biete eine Wette, dass der Goller ein dem Spieler Max vergleichbarer Fall wird.

Hoffentlich kommt bald ein Kaderplaner mit Kenne...

BWG

U.


So, wie Johann Alexanderbaum? Ich denke, über Danny Latza wird es nicht hinaus gehen.
"Wir haben keine Zeit mehr für Politik und Religion
wenn wir an Götter glauben, dann tragen sie Trikots"

(Die Toten Hosen, Ballast der Republik)

Re: Benjamin Goller

Beitragvon Frahe04 » So 5. Mai 2019, 11:15

U23-Trainer kritisiert S04-Abgang Goller

https://www.reviersport.de/artikel/u23- ... ng-goller/
Wer königsblau im Herzen trägt, sieht niemals schwarz!

Re: Benjamin Goller

Beitragvon RoyalBlue » So 5. Mai 2019, 18:07

Frahe04 hat geschrieben:U23-Trainer kritisiert S04-Abgang Goller

https://www.reviersport.de/artikel/u23- ... ng-goller/


Was für ein mieser Stil von Fröhling. Dreck hinterher werfen ist komplett unnötig. Wer ist eigentlich für die Öffentlichkeitsarbeit des Vereins vernatwortlich?