Kutucu verlängert bis 2022!


Moderatoren: Erwin u Helmut, EddieW

Re: Kutucu verlängert (wohl) bis 2022

Beitragvon $stan » Sa 2. Feb 2019, 09:04

Miles hat geschrieben:Ist das nicht in der Regel ein Vorkaufsrecht? Ich denke, da wird mehr spekuliert als gewusst...

Das ist in aller Regel das Recht, den Spieler ab einem festgelegtem Zeitpunkt für die Summe X zurückzufordern, oft auch gestaffelt.

Re: Kutucu verlängert bis 2022!

Beitragvon Der Steiger » Sa 2. Feb 2019, 09:08

Interessiert bei all dem auch der Wunsch des Spielers?
Angenommen, Manchester will ihn zurück, er will aber gar nicht weg (ich weiß, sehr abwegig ;) ). Was passiert dann?
I am a supporter of the glorious FC Schalke 04 and of ANY team playing against Borussia Dortmund. ;)

Frei nach Marcus P. Cato: "Im übrigen bin ich der Meinung, dass Robert Hartmann keine Spiele mit Schalker Beteiligung pfeifen sollte!"

Re: Kutucu verlängert bis 2022!

Beitragvon Rogerg » Fr 8. Feb 2019, 11:18

Hab da mal eine Frage. Der Fiete Arp hat bei den Bayern unterschrieben. Gilt als ganz großes Talent. Wenn er mal spielt kommt da nichts. Auch deutet nichts darauf hin einmal ein ganz Großer zu werden. Wie kommt so was zustande ???? Gibt es bei uns in der Knappenschmiede auch Talente die mal groß rauskommen könnten ?

Re: Kutucu verlängert bis 2022!

Beitragvon Oppa Pritschikowski » Fr 8. Feb 2019, 12:09

Die "Bild" hat den Sinn des Auswärtspiels bei den Bayern schon ausgemacht. Es geht nicht um Punkte, Tore,Meisterschaft, sondern:

Kutucu spielt in München vor!


https://www.bild.de/sport/fussball/fuss ... .bild.html
-----------------------------------------------------------------------------
In meinem Herzen flattert leise,
ein blau und weißes Fähnelein...

Re: Kutucu verlängert bis 2022!

Beitragvon Raulissimo » Fr 8. Feb 2019, 12:14

Oppa Pritschikowski hat geschrieben:Die "Bild" hat den Sinn des Auswärtspiels bei den Bayern schon ausgemacht. Es geht nicht um Punkte, Tore,Meisterschaft, sondern:

Kutucu spielt in München vor!


https://www.bild.de/sport/fussball/fuss ... .bild.html


Ist das Gerücht nicht eher von den Bayern lanciert worden ? Das wäre doch deren typischer Weg, vor dem Spiel beim Gegner für Unruhe zu sorgen...

Re: Kutucu verlängert bis 2022!

Beitragvon Der Jörch B. » Fr 8. Feb 2019, 14:14

Raulissimo hat geschrieben:
Oppa Pritschikowski hat geschrieben:Die "Bild" hat den Sinn des Auswärtspiels bei den Bayern schon ausgemacht. Es geht nicht um Punkte, Tore,Meisterschaft, sondern:

Kutucu spielt in München vor!


https://www.bild.de/sport/fussball/fuss ... .bild.html


Ist das Gerücht nicht eher von den Bayern lanciert worden ? Das wäre doch deren typischer Weg, vor dem Spiel beim Gegner für Unruhe zu sorgen...


Der Bericht ist unsinnig und das "Interesse" der Bayern bestand schon im Dezember 2018 und wurde im Januar 2019 weit VOR Erhalt des Profivertrags diskutiert.

https://www.waz.de/sport/fussball/s04/s ... 90237.html
"Wollen alle stolz sein auf Schalke."

Christian Heidel

Re: Kutucu verlängert bis 2022!

Beitragvon Olof Sommervogel » So 10. Feb 2019, 20:35

Der Steiger hat geschrieben:Interessiert bei all dem auch der Wunsch des Spielers?
Angenommen, Manchester will ihn zurück, er will aber gar nicht weg (ich weiß, sehr abwegig ;) ). Was passiert dann?


Der Wunsch des Spielers interessiert nicht. Aber niemand, auch kein Fußballer muß unterschreiben, was er nicht will. Es passiert in der Regel, was beide Vertragsparteien unterschrieben haben.