Jeffrey Bruma


Moderatoren: Erwin u Helmut, EddieW

Re: Jeffrey Bruma

Beitragvon Frahe04 » Do 31. Jan 2019, 11:08

denke schon, dass Bruma seine Einsatzzeiten bekommt, insbesondere vor dem Hintergrund von möglichen Verletzungen und Sperren infolge von gelben/roten Karten
Wer königsblau im Herzen trägt, sieht niemals schwarz!

Re: Jeffrey Bruma

Beitragvon Der Jörch B. » Do 31. Jan 2019, 11:47

$stan hat geschrieben:
Miles hat geschrieben:Als Backup völlig ok.

Genau, wenn er gebraucht wird ist er angeschlagen.
Ich glaube da verstehst du etwas falsch. Ein Backup muss vor allem eins sein, zuverlässig.
Burma ist vor allem ein, eine abolute Notnagelverpflichtung.
Für mich Note 6 für die Personalrochade Naldo/Burma.


Was bei dir für Burma gilt muss nicht zwangsläufig für Bruma gelten.
Wo steht denn, dass er permanent verletzt oder angeschlagen ist?

Re: Jeffrey Bruma

Beitragvon Aladyn » Do 31. Jan 2019, 12:05

"Wir haben keine Zeit mehr für Politik und Religion
wenn wir an Götter glauben, dann tragen sie Trikots"

(Die Toten Hosen, Ballast der Republik)

Re: Jeffrey Bruma

Beitragvon Der Jörch B. » Do 31. Jan 2019, 12:10

Aladyn hat geschrieben:https://www.transfermarkt.de/jeffrey-bruma/verletzungen/spieler/88721

Knieprobleme...


Das war in der letzten Saison. Er zählte diese Saison nur nicht mehr zum Kader. Wie Geis z.B. bei uns.

Re: Jeffrey Bruma

Beitragvon us.online » Do 31. Jan 2019, 13:01

Knie heilt nie.
Es ist zwar alles kein Geheimnis und ich stehe auch dazu, doch wäre es schön, diese Zeilen nicht 1 zu 1 im Internet wieder zu finden.

Re: Jeffrey Bruma

Beitragvon BuB » Do 31. Jan 2019, 13:53

Hat man bei Jeff damals auch gesagt...
Bild Lieber Staub aufwirbeln als Staub ansetzen!!!Bild

Re: Jeffrey Bruma

Beitragvon us.online » Do 31. Jan 2019, 14:09

Stimmt. Aber war da auch Meniskus dabei? Kann mich gerade nicht mehr erinnern...
Es ist zwar alles kein Geheimnis und ich stehe auch dazu, doch wäre es schön, diese Zeilen nicht 1 zu 1 im Internet wieder zu finden.

Re: Jeffrey Bruma

Beitragvon Bidi » Do 31. Jan 2019, 15:56

Egal jetzt!

Leihe ist fix.

KLICK
Blau-Weiße Grüße - BIDI
_______________________________
SCHALKE ist wieder der GEilste Club der Welt!

Re: Jeffrey Bruma

Beitragvon Aladyn » Do 31. Jan 2019, 17:21

Wenn er ein halbes Jahr fit bleibt: alles richtig gemacht. Herzlich willkommen!
"Wir haben keine Zeit mehr für Politik und Religion
wenn wir an Götter glauben, dann tragen sie Trikots"

(Die Toten Hosen, Ballast der Republik)

Re: Jeffrey Bruma

Beitragvon hannover1958 » Mi 8. Mai 2019, 21:58

Lt. Ruhrnachrichten sollen wir 3 Mio Leihgebühr für ein halbes Jahr gezahlt haben. Unglaublich wenn das stimmen sollte.