Geis und DiSanto


Moderatoren: Erwin u Helmut, EddieW

Geis und DiSanto

Beitragvon Snoopy » Fr 4. Jan 2019, 18:24

Reviersport berichtet das Tedesco beide aussortiert hat. Auch nicht mehr am Trainingsbetrieb teilnehmen sollen.
Beide zur U23

Re: Geis und DiSanto

Beitragvon Harlekin » Sa 5. Jan 2019, 14:50

Angeblich ebenso Baba.
Und auf die drei Spieler hatte ich meine ganze Hoffnung für die Rückrunde gesetzt.
"Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft." - Jean-Paul Sartre

Re: Geis und DiSanto

Beitragvon ichsachma » Sa 5. Jan 2019, 20:03

Harlekin hat geschrieben:Angeblich ebenso Baba.
Und auf die drei Spieler hatte ich meine ganze Hoffnung für die Rückrunde gesetzt.


Haben wir das nicht alle getan?? Und dann werden sie abgeschoben. Grundlos. Einfach so. Sehr enttäuschend!

Re: Geis und DiSanto

Beitragvon Ballbesitz04 » Sa 5. Jan 2019, 21:17

Wer hat uns bloß diesen Geis für viel Geld angedreht?
Ist das noch Fußball?

Re: Geis und DiSanto

Beitragvon hannover1958 » Sa 5. Jan 2019, 21:28

Ballbesitz04 hat geschrieben:Wer hat uns bloß diesen Geis für viel Geld angedreht?



Das zeichnet einen guten Manager aus.

Re: Geis und DiSanto

Beitragvon BuB » Sa 5. Jan 2019, 22:22

Wobei ich mich ernsthaft frage, was Geis verbrochen hat, dass er SO mies behandelt wird.
Bild Lieber Staub aufwirbeln als Staub ansetzen!!!Bild

Re: Geis und DiSanto

Beitragvon Harlekin » Sa 5. Jan 2019, 23:53

BuB hat geschrieben:Wobei ich mich ernsthaft frage, was Geis verbrochen hat, dass er SO mies behandelt wird.



Hat er für uns schon mal ein gutes Spiel gemacht?
Gleich zur U ist natürlich aber auch nicht schön.
"Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft." - Jean-Paul Sartre

Re: Geis und DiSanto

Beitragvon Bidi » So 6. Jan 2019, 00:17

BuB hat geschrieben:Wobei ich mich ernsthaft frage, was Geis verbrochen hat, dass er SO mies behandelt wird.

Allerdings!!
Blau-Weiße Grüße - BIDI
_______________________________
SCHALKE ist wieder der GEilste Club der Welt!

Re: Geis und DiSanto

Beitragvon DerFicher » So 6. Jan 2019, 02:10

Bidi hat geschrieben:
BuB hat geschrieben:Wobei ich mich ernsthaft frage, was Geis verbrochen hat, dass er SO mies behandelt wird.

Allerdings!!

Also sorry, er wusste doch schon im Sommer, dass nicht auf ihn gesetzt wird und ist trotzdem geblieben.
BWG aus HH
DerFicher
---
"Politik kann man in diesem Lande definieren als die Durchsetzung wirtschaftlicher Zwecke mit Hilfe der Gesetzgebung." (Kurt Tucholsky)

Re: Geis und DiSanto

Beitragvon BuB » So 6. Jan 2019, 09:16

Äh. Hat er vielleicht einen gültigen Vertrag?
Bild Lieber Staub aufwirbeln als Staub ansetzen!!!Bild