Breel Embolo


Moderatoren: Erwin u Helmut, EddieW

Re: Breel Embolo

Beitragvon Lobo01 » Sa 3. Nov 2018, 19:02

Hat heute super gespielt.

Re: Breel Embolo

Beitragvon 21 » Sa 3. Nov 2018, 21:20

Lobo01 hat geschrieben:Hat heute super gespielt.

ja war kultig heute. Er hat heute den Leader gegeben.
bwg
21

Re: Breel Embolo

Beitragvon Bidi » Sa 3. Nov 2018, 21:28

Sag ich doch! Embolo ist ne Wucht und so spielt er auch. Ein wenig Selbstvertrauen und Vertrauen vom Trainer und er wird noch sehr wertvoll für uns.
Blau-Weiße Grüße - BIDI
_______________________________
SCHALKE ist wieder der GEilste Club der Welt!

Re: Breel Embolo

Beitragvon Aladyn » Mi 7. Nov 2018, 09:09

Embolo hat inzwischen ne ganz andere Körpersprache, das konnte man gestern gegen Istanbul sehr gut sehen. Er macht weite Wege und scheut auch vor Zweikämpfen niht mehr zurück. Dann wird er unheimlich wertvoll für uns!
"Wir haben keine Zeit mehr für Politik und Religion
wenn wir an Götter glauben, dann tragen sie Trikots"

(Die Toten Hosen, Ballast der Republik)

Re: Breel Embolo

Beitragvon 21 » Mi 7. Nov 2018, 09:35

Die letzten beiden Spiele waren richtig gut. Wenn er jetzt noch den Klaus fragt, ob er ihm sein Kopfballpendel ausleiht....
Abseits davon die Stürmer beginnen miteinander zu harmonieren.
bwg
21

Re: Breel Embolo

Beitragvon Bidi » Mi 7. Nov 2018, 09:53

Wenn sie auch mal öfter zusammen spielen, ist das zwangsläufig die Folge davon! Habe ich schon von Anfang an gesagt. Finde es bedauerlich, dass es sieben/acht Spiele braucht bis man das gemerkt hat. Dadurch ist die Saison fast im Eimer.
Blau-Weiße Grüße - BIDI
_______________________________
SCHALKE ist wieder der GEilste Club der Welt!

Re: Breel Embolo

Beitragvon Vikin » Mi 7. Nov 2018, 10:27

Ich muß auch sagen: Schön, daß er mich Lügen straft und stärker wird. Besser als andersherum. ;)
Submit or die? What are you? French?
"Crowley in Supernatural"

Re: Breel Embolo

Beitragvon 21 » Mi 7. Nov 2018, 10:34

Bidi hat geschrieben:Wenn sie auch mal öfter zusammen spielen, ist das zwangsläufig die Folge davon! Habe ich schon von Anfang an gesagt. Finde es bedauerlich, dass es sieben/acht Spiele braucht bis man das gemerkt hat. Dadurch ist die Saison fast im Eimer.

Vielleicht hat es diese Zeit einfach gebraucht - beim Trainer, Trainerteam und bei den Spielern.
bwg
21

Re: Breel Embolo

Beitragvon IM Friseur » Mi 7. Nov 2018, 11:23

Ich denke, es hat einfach gebraucht, die richtige Mischung zu finden – und für jeden darin die optimale Rolle. Dass Uth eher den 8er gibt, war ja nicht abzusehen. Burgstaller war anfangs nicht wirklich in Form. Embolo hat taktisch nicht immer sauber gearbeitet. dann haben wir zwischendurch lange Bälle gespielt, für die keiner unserer Stürmer wirklich prädestiniert ist, außer evtl. di Santo. Burgstaller kann das zwar auch ganz gut, aber er ist nicht so riesengroß.

Embolo wirkt ein bisschen befreit von der Last an Toren gemessen zu werden. Gestern war er ein ständiger Unruheherd, hat Räume gerissen, gute Laufwege gezeigt, intelligent gespielt. Dazu eine unglaubliche körperliche Präsenz. Was er gestern hervorragend gemacht hat, war auch das übersichtliche Spiel. Viele gut Pässe zB.

Der Embolo von gestern hat mir fantastisch gefallen.

Re: Breel Embolo

Beitragvon Bidi » Mi 7. Nov 2018, 11:35

IM Friseur hat geschrieben:Gestern war er ein ständiger Unruheherd, hat Räume gerissen, gute Laufwege gezeigt, intelligent gespielt. Dazu eine unglaubliche körperliche Präsenz. Was er gestern hervorragend gemacht hat, war auch das übersichtliche Spiel. Viele gut Pässe zB.

Der Embolo von gestern hat mir fantastisch gefallen.

Ja, die Physis von Breel ist einfach unbeschreiblich, dadurch natürlich immer präsent. Ich hab nur die Sorge, dass die Gegner ihn vermehrt hart angehen und er dadurch nochmals eine größere Verletzung davontragen könnte. So wie sie ihn immer rannehmen ist das nicht auszuschließen. Man müsste ihn besser schützen, wie die Bazen das bei ihren Spielern immer fordern, sollte man mal bei den Schiris darauf hinwirken.
Blau-Weiße Grüße - BIDI
_______________________________
SCHALKE ist wieder der GEilste Club der Welt!