Sebastian Rudy


Moderatoren: Erwin u Helmut, EddieW

Re: Sebastian Rudy

Beitragvon elTribe » Mo 27. Aug 2018, 19:30

Find ich gut, sollte unsere Qualitaet im Mittelfeld deutlich steigern. Nur insgesamt haben wir jetzt etwas zu viele Spieler fuer die gleiche Position.

Re: Sebastian Rudy

Beitragvon unsuwe1 » Mo 27. Aug 2018, 19:39

Freut mich riesig das Rudy zu uns kommt, ich wünsche ihm einen gelungenen Start und das er gut in die Mannschaft aufgenommen wird. Glück auf und herzlich willkommen auf Schalke. :D

Re: Sebastian Rudy

Beitragvon Konrad » Mo 27. Aug 2018, 19:59

Weder muss Rudy ein Heilsbringer sein, noch muss er einen missglückten Saisonstart reparieren. Ich denke, er wird Stabilität ins defensive MF bringen, und Ballsicherheit in diesem Bereich tut uns gut. Ich sehe Bentaleb und Serdar eher als 8er, insofern ist auch das Problem der Überbesetzung vielleicht gar nicht so groß.

Aber die Mannschaft hat jetzt schon ein ganz neues Gesicht, und ein wenig Geduld sollte man aufbringen können.

Re: Sebastian Rudy

Beitragvon $stan » Mo 27. Aug 2018, 20:11

Ich bin mir ziemlich sicher, dass er uns im MF verstärkt.
Nach der langfristigen Verletzung von Stambouli wäre es enorm wichtig auch in der IV nachzulegen, da muss doch eine qualitativ hochwertige Leihe eines altgedienten IV möglich sein. Auch in voller Besetzung haben wir nur 4 Spieler für die 3er Kette.
Ich sehe zumindest nicht, dass die Position in unserer 3er Kette intern aus dem MF zu besetzen ist

Re: Sebastian Rudy

Beitragvon guzzi » Mo 27. Aug 2018, 20:20

Willkommen, Herr Rudy.
Herzlich!

Re: Sebastian Rudy

Beitragvon Der Steiger » Mo 27. Aug 2018, 20:55

Herzlich Willkommen und viel gemeinsame Freude auf Schalke!
I am a supporter of the glorious FC Schalke 04 and of ANY team playing against Borussia Dortmund. ;)

Frei nach Marcus P. Cato: "Im übrigen bin ich der Meinung, dass Robert Hartmann keine Spiele mit Schalker Beteiligung pfeifen sollte!"

Re: Sebastian Rudy

Beitragvon BlaueElise » Mo 27. Aug 2018, 21:24

Wie kann man nur einen Spieler holen, auf dessen Position sowieso schon grosses Gedränge herrscht.

Rudy war nie einer, der als Vorlagengeber grossartig in Erscheinung getreten ist. Das heisst, auch er wird die Torgefahr der Mannschaft nicht erhöhen.

Und daran krankt das Schalker Spiel seit geraumer Zeit. Wenn dann auch noch 'bislang unbekannte Fehler in der Defensive' (Heidel) dazukommen, wird's 'ne ganz schwere Saison.

BwG
BlaueElise

Re: Sebastian Rudy

Beitragvon borodjuk » Mo 27. Aug 2018, 21:33

BlaueElise hat geschrieben:Wie kann man nur einen Spieler holen, auf dessen Position sowieso schon grosses Gedränge herrscht.

Rudy war nie einer, der als Vorlagengeber grossartig in Erscheinung getreten ist. Das heisst, auch er wird die Torgefahr der Mannschaft nicht erhöhen.

Und daran krankt das Schalker Spiel seit geraumer Zeit. Wenn dann auch noch 'bislang unbekannte Fehler in der Defensive' (Heidel) dazukommen, wird's 'ne ganz schwere Saison.

BwG
BlaueElise


Oh man, wie kann man alles immer nur negativ sehen?

Einfach mal entspannen. Tut gut.
borodjuk
--------------------------------

Re: Sebastian Rudy

Beitragvon GanzInBlau » Di 28. Aug 2018, 06:18

Oh - ein schlechter Tag für Schalke.
Wir verstärken uns auf der zentralen Spielposition mit einem Nationalspieler.
Verflixt. :(

Re: Sebastian Rudy

Beitragvon ralf » Di 28. Aug 2018, 06:33

GanzInBlau hat geschrieben:Oh - ein schlechter Tag für Schalke.
Wir verstärken uns auf der zentralen Spielposition mit einem Nationalspieler.
Verflixt. :(


Oh ja....das hätte wirklich nicht passieren dürfen ;-)

herzlich willkommen, Du Wunschspieler !
Signaturen lesen ist Zeitverschwendung