Mark Uth


Moderatoren: Erwin u Helmut, EddieW

Re: Mark Uth

Beitragvon meg1904 » So 7. Jan 2018, 23:40

lt. kicker von heute geht die tendenz zu königsblau
Wer will, sucht Wege.
Wer nicht will, sucht Gründe.

Re: Mark Uth

Beitragvon Der Jörch B. » Di 9. Jan 2018, 11:32

Uth ist fix lt. S04.

Re: Mark Uth

Beitragvon Blaubär » Di 9. Jan 2018, 11:50

Wer uns dann wohl noch verlässt?

Uth, Burgstaller, Embolo und di Santo scheint mir doch ein wenig viel.

Re: Mark Uth

Beitragvon IM Friseur » Di 9. Jan 2018, 11:54

Konoplyanka und di Santo im Sommer, falls Pjaca bleibt – wovon ich erstmal ausgehe.

Re: Mark Uth

Beitragvon Olvera » Di 9. Jan 2018, 12:14

Superguter Transfer! Ein echter Stürmer, der aber so variabel ist, dass man mit ihm auch im Dreiersturm agieren kann.
Super Arbeit Heidel!
Blau und weiß wie lieb ich dich

Re: Mark Uth

Beitragvon Olvera » Di 9. Jan 2018, 12:16

Blaubär hat geschrieben:Wer uns dann wohl noch verlässt?

Uth, Burgstaller, Embolo und di Santo scheint mir doch ein wenig viel.


Du vergisst Teuchert. Dazu noch Wright, Reese.

Ich rechne damit, dass Kono und Di Santo gehen werden und man bei entsprechender Rückrunde dauernd Angebote für Embolo bekommen wird. Dann ist man nicht in Zugzwang.
Blau und weiß wie lieb ich dich

Re: Mark Uth

Beitragvon Bidi » Di 9. Jan 2018, 12:18

Wenn Uth kommt, was ich für ne prima Entscheidung halte, glaube ich allerdings nicht dass Pjaca bleibt. Heidel schließt das eigentlich aus.

Dennoch: Uth klasse Transfer! Ich schrieb es schon einmal irgendwo: der ist ein Knipser! :D

Reese geht wohl erst mal nach Aue.
Blau-Weiße Grüße - BIDI
_______________________________
SCHALKE ist wieder der GEilste Club der Welt!

Re: Mark Uth

Beitragvon Konrad » Di 9. Jan 2018, 12:22

Donnerwetter!
Noch besser als die einzelnen Transfers (Uth, Teuchert, Pjaca, auch wenn nur Leihe) ist die Tatsache, dass wir offenbar wieder zu einer richtig interessanten Adresse geworden sind. Ich glaube nicht, dass Spieler wie Uth oder Teuchert sich vor 2 Jahren für uns entschieden hätten.

Re: Mark Uth

Beitragvon BuB » Di 9. Jan 2018, 12:25

Hm. Schöpf zB hat sich vor zwei Jahren für uns entschieden...
Bild Lieber Staub aufwirbeln als Staub ansetzen!!!Bild

Re: Mark Uth

Beitragvon altinthon » Di 9. Jan 2018, 12:27

Sehr gut! Bravo Christian Heidel!