Bastian Oczipka


Moderatoren: Erwin u Helmut, EddieW

Re: Bastian Oczipka

Beitragvon BuB » Di 10. Jul 2018, 19:28

Bild Lieber Staub aufwirbeln als Staub ansetzen!!!Bild

Re: Bastian Oczipka

Beitragvon Migge » Mi 11. Jul 2018, 08:41

"Rückkehr offen" hört sich jetzt nicht gut an ... aber was ich nicht verstehe: ist Baba immer noch nicht fit bzw wird nicht bis zum Bundesligastart fit, dass er als Ersatz fingieren kann? D.h. wir denken jetzt ernsthaft über die Verpflichtung eines Backups für den Ersatzspieler nach?
BWG,
migge

Re: Bastian Oczipka

Beitragvon Olvera » Mi 11. Jul 2018, 08:55

Ist ja noch viel Zeit bis zum Start. Und Caligiuri hatte die Rolle ein paar mal stark gespielt.
Viererkette soll ja auch möglich sein diese Saison, dann wäre Kehrer Kandidat. Eigentlich muss man da nix machen.
Blau und weiß wie lieb ich dich

Re: Bastian Oczipka

Beitragvon altinthon » Fr 13. Jul 2018, 09:46

Baba laut Heidel bei 70%. Der Junge müsse spielen, spielen, spielen. Heidel hat sich auch nicht explizit geäußert, einen LV zu suchen (ihm wurden wohl in den letzten drei Tagen 20 LV angeboten :lol: ), sondern er will, für den Fall, dass was passiert (Verletzung, Wechselwunsch) die Augen offen halten. Das betrifft aber alle Positionen.

Re: Bastian Oczipka

Beitragvon BuB » Fr 13. Jul 2018, 15:16

Bild Lieber Staub aufwirbeln als Staub ansetzen!!!Bild

Re: Bastian Oczipka

Beitragvon Knappenelfer » Mo 16. Jul 2018, 21:37

Höwedes war letztes Jahr auch an der Leiste verletzt. Er hat sich genauso mit Schmerzen durch die Rückrunde 2016/2017 gequält. Er hat sich aber, anders aks Oczipka, sofort Mitte Mai (nachdem es für Schalke um nichts nehr ging) operieren lassen.
Gedankt hat es ihm auch keiner. Kleiner Vermerk, da Oczipka ja vorgeworfen wurde, dass er sich nicht vorm Urlaub hat operieren lassen.

Das Baba noch so weit hinten an ist, verstehe ich nicht. Da haben wir uns doch mehr von versprochen.

Re: Bastian Oczipka

Beitragvon $stan » Mi 1. Aug 2018, 22:48

Gibt es eigentlich irgendwelche News zu Oczipka?
Es ist ja schon über ein Monat vergangen und wenn ich die Aussagen von Heidel richtig interpretiere dauert es wohl auch noch länger, bis er wieder auf dem Traingsplatz erscheint.

Re: Bastian Oczipka

Beitragvon Himmel04 » Do 2. Aug 2018, 19:20

Zum Glück sind/waren wir zuletzt so erfolgreich. Sonst würde hier zum Thema Baba sicher Obasi ausgekramt werden. ;)
"Und dann sagte der Russe, der ein wenig deutsch konnte, zu mir: Kommst Du aus Schalke?" (Mein Oppa)

Re: Bastian Oczipka

Beitragvon $stan » Fr 3. Aug 2018, 08:02

Himmel04 hat geschrieben:Zum Glück sind/waren wir zuletzt so erfolgreich. Sonst würde hier zum Thema Baba sicher Obasi ausgekramt werden. ;)

Das würde passen, wenn wir eine Kaufverpflichtung zum Ende der Saison hätten, oder ihn in seiner jetzigen Verfassung kaufen würden. :)

Re: Bastian Oczipka

Beitragvon Frahe04 » Fr 3. Aug 2018, 08:51

wird wohl bis zum Ende der Hinrunde dauern, bis BO wieder fit ist.
Wer königsblau im Herzen trägt, sieht niemals schwarz!