Leroy Sané


Moderatoren: Erwin u Helmut, EddieW

Re: Leroy Sané

Beitragvon Aladyn » Di 14. Nov 2017, 09:17

Rapor04 hat geschrieben:Ach, Wehmut überkommt mich, wenn ich sehe was für eine Entwicklung der Kleene gemacht hat. Topscorer der englischen Liga, Tabellenführer dort und beim Länderspiel der einzige Lichtblick.
Hätte, hätte Menschenkette...

https://www.welt.de/sport/fussball/arti ... oblem.html


Da war nicht viel mit "hätte hätte...". Gegen die Kohle der englischen Liga stinken wir einfach nicht an. Aber besser dorthin als zu Bayern, oder?
"Wir haben keine Zeit mehr für Politik und Religion
wenn wir an Götter glauben, dann tragen sie Trikots"

(Die Toten Hosen, Ballast der Republik)

Re: Leroy Sané

Beitragvon 21 » Di 14. Nov 2017, 18:29

Sane wäre bei den Bauern das Grauen. Er ist besser als Ribery und dann noch ein Sympathieträger, wenn er seinen Rücken bedeckt hält.
bwg
21

Re: Leroy Sané

Beitragvon Rapor04 » Di 14. Nov 2017, 19:48

Das wäre der Worst case gewesen. Ich weiss natürlich, dass es keine Chance für uns gab und ich kann ihn verstehen.
Aber trotzdem hätte, hätte... Es ist einfach toll wenn man den Jungen spielen sieht!

Re: Leroy Sané

Beitragvon BuB » Sa 18. Nov 2017, 18:48

Wurde zum "Player of the month" der Premiere League gewählt. *seufz*

Bild
Bild Lieber Staub aufwirbeln als Staub ansetzen!!!Bild

Re: Leroy Sané

Beitragvon Bidi » Sa 18. Nov 2017, 22:37

BuB hat geschrieben:Wurde zum "Player of the month" der Premiere League gewählt. *seufz*


Übrigens als erster deutscher Spieler seit Jürgen Klinsmann!
Blau-Weiße Grüße - BIDI
_______________________________
SCHALKE ist wieder der GEilste Club der Welt!

Re: Leroy Sané

Beitragvon Rapor04 » So 19. Nov 2017, 10:04

DAS hätte er bei uns mit Sicherheit nicht erreichen können!

Re: Leroy Sané

Beitragvon BuB » So 19. Nov 2017, 11:13

Rapor04 hat geschrieben:DAS hätte er bei uns mit Sicherheit nicht erreichen können!


:P
Bild Lieber Staub aufwirbeln als Staub ansetzen!!!Bild

Re: Leroy Sané

Beitragvon Rapor04 » Sa 23. Dez 2017, 09:32

Kling Glöckchen, klingelingeling...
Sollte Sané mit ManCity den Meistertitel holen - und danach sieht es bei elf Punkten Vorsprung aus - erhält Schalke demnach eine Million Euro. Ziehen die Citizens ins Champions-League-Finale ein, gibt es 500.000 Euro extra. Sollte ManCity die Champions League sogar gewinnen, gibt es sogar eine Million Euro. Sanés Vertrag läuft bis 2021, und so lange würde Schalke von Sanés Erfolgen profitieren.
https://www.waz.de/sport/fussball/s04/s ... 32729.html

Re: Leroy Sané

Beitragvon Der Steiger » Sa 23. Dez 2017, 10:52

Rapor04 hat geschrieben:Kling Glöckchen, klingelingeling...
Sollte Sané mit ManCity den Meistertitel holen - und danach sieht es bei elf Punkten Vorsprung aus - erhält Schalke demnach eine Million Euro. Ziehen die Citizens ins Champions-League-Finale ein, gibt es 500.000 Euro extra. Sollte ManCity die Champions League sogar gewinnen, gibt es sogar eine Million Euro. Sanés Vertrag läuft bis 2021, und so lange würde Schalke von Sanés Erfolgen profitieren.
https://www.waz.de/sport/fussball/s04/s ... 32729.html


Da wird man glatt zum City-Fan! :shock:
Also ich drück ihnen bis 2021 jedenfalls die Daumen. ;)
I am a supporter of the glorious FC Schalke 04 and of ANY team playing against Borussia Dortmund. ;)

Frei nach Marcus P. Cato: "Im übrigen bin ich der Meinung, dass Robert Hartmann keine Spiele mit Schalker Beteiligung pfeifen sollte!"

Re: Leroy Sané

Beitragvon hannover1958 » Sa 23. Dez 2017, 13:03

Der Steiger hat geschrieben:
Rapor04 hat geschrieben:Kling Glöckchen, klingelingeling...
Sollte Sané mit ManCity den Meistertitel holen - und danach sieht es bei elf Punkten Vorsprung aus - erhält Schalke demnach eine Million Euro. Ziehen die Citizens ins Champions-League-Finale ein, gibt es 500.000 Euro extra. Sollte ManCity die Champions League sogar gewinnen, gibt es sogar eine Million Euro. Sanés Vertrag läuft bis 2021, und so lange würde Schalke von Sanés Erfolgen profitieren.
https://www.waz.de/sport/fussball/s04/s ... 32729.html


Da wird man glatt zum City-Fan! :shock:
Also ich drück ihnen bis 2021 jedenfalls die Daumen. ;)



...und dann kann er ja ablösefrei wiederkommen :mrgreen: