Leroy Sané


Moderatoren: Erwin u Helmut, EddieW

Re: Leroy Sané

Beitragvon Frahe04 » Di 8. Nov 2016, 12:56

elTribe hat geschrieben: Naja, zur naechsten Saison kommt dann ja Embolo zurueck.


Der Hunter und eventuell FdS werden uns dann aber auch wahrscheinlich verlassen; dann wäre es sinnvoll schon im Winter einen Vorgriff auf die neue Saison zu tätigen. Hat bei Schöpf ja auch hervorragend funktioniert.
Wer königsblau im Herzen trägt, sieht niemals schwarz!

Re: Leroy Sané

Beitragvon Raulissimo » Do 10. Nov 2016, 11:45

JungerSchwede hat geschrieben:Was haltet Ihr von einer Rueckleihe im Winter, fuer ein halbes Jahr?


Jetzt gerät er auch noch in den Fokus der englischen Presse. Es war doch gar nichts anderes zu erwarten als dass er als junger Spieler im Kader von ManCity erstmal wenig Einsatzzeiten hat.
Irgendwie fasziniert mich die Ausleih-Idee, allerdings für 1,5 Jahre (und dann mal sehen).
Der Leroy zeigt auch weiterhin seine Verbundenheit mit Schalke, war neulich in der Arena und auch schon zwischenzeitlich Trainingsgast.

http://www.reviersport.de/342143---engl ... -sane.html

Re: Leroy Sané

Beitragvon guzzi » Do 10. Nov 2016, 11:51

Vielleicht war er auch einfach schlecht beraten, so jung zu Man City zu gehen?
Aber Leroy ausleihen wäre natürlich großartig!

Re: Leroy Sané

Beitragvon Der Steiger » Do 10. Nov 2016, 14:42

Bei aller Liebe, aber ich wäre dafür, wir besorgen unseren eigenen Spielern Spielpraxis und übernehmen diese Aufgabe nicht für Manchester City. Wobei Leroy zugegebenermaßen nochmal einen echten Qualitätssprung für unseren Kader bedeuten würde.
I am a supporter of the glorious FC Schalke 04 and of ANY team playing against Borussia Dortmund. ;)

Frei nach Marcus P. Cato: "Im übrigen bin ich der Meinung, dass Robert Hartmann keine Spiele mit Schalker Beteiligung pfeifen sollte!"

Re: Leroy Sané

Beitragvon elTribe » Do 10. Nov 2016, 19:48

Der Steiger hat geschrieben:Bei aller Liebe, aber ich wäre dafür, wir besorgen unseren eigenen Spielern Spielpraxis


Wir haben aber langsam keine eigenen Spieler fuer den Sturm mehr, die nicht verletzt sind.

Re: Leroy Sané

Beitragvon BuB » So 13. Nov 2016, 10:10

Bild Lieber Staub aufwirbeln als Staub ansetzen!!!Bild

Re: Leroy Sané

Beitragvon Frahe04 » So 13. Nov 2016, 12:50

Im Sommer spielt er eh bei den Norditalienern, die Insel war nur Zwischenstation ;)
Wer königsblau im Herzen trägt, sieht niemals schwarz!

Re: Leroy Sané

Beitragvon Olof Sommervogel » Di 15. Nov 2016, 17:08

Frahe04 hat geschrieben:Im Sommer spielt er eh bei den Norditalienern, die Insel war nur Zwischenstation ;)



Das glaube ich nicht. In München spielt niemand, der sich in England nicht durchgesetzt hat. Hier denke ich eher an Wolfsburg oder Leipzig. ;)

Re: Leroy Sané

Beitragvon Der Steiger » Di 15. Nov 2016, 17:46

Olof Sommervogel hat geschrieben:
Frahe04 hat geschrieben:Im Sommer spielt er eh bei den Norditalienern, die Insel war nur Zwischenstation ;)



Das glaube ich nicht. In München spielt niemand, der sich in England nicht durchgesetzt hat. Hier denke ich eher an Wolfsburg oder Leipzig. ;)


Gruselige Vorstellung! :shock:
I am a supporter of the glorious FC Schalke 04 and of ANY team playing against Borussia Dortmund. ;)

Frei nach Marcus P. Cato: "Im übrigen bin ich der Meinung, dass Robert Hartmann keine Spiele mit Schalker Beteiligung pfeifen sollte!"

Re: Leroy Sané

Beitragvon Olof Sommervogel » Di 15. Nov 2016, 17:53

Habe ich Dich erschreckt ?
Beruhige Dich mal; es muß ja nicht wahr werden :lol: