Joel Matip


Moderatoren: Erwin u Helmut, EddieW

Joel Matip

Beitragvon westline/cs » Mi 27. Jan 2016, 17:25

Viele Gerüchte über Joel Matip, Liverpool und Schalke

Wie immer ist es vor allem ein großes Geraune. Vor allem um Joel Matip. Neueste Meldung dazu: Matip sei sich schon mit Liverpool einig.

http://www.westline.de/fussball/schalke ... nd-schalke
Bei Fragen und Hinweisen schickt uns eine Mail an redaktion@westline.de

Re: Joel Matip

Beitragvon altinthon » Do 28. Jan 2016, 11:17

Das ist ja jetzt mal ganz neu.

Re: Joel Matip

Beitragvon Bidi » Do 28. Jan 2016, 13:26

altinthon hat geschrieben:Das ist ja jetzt mal ganz neu.

Tja, das Transferforum muss doch befüllt werden! :D
Blau-Weiße Grüße - BIDI
_______________________________
SCHALKE ist wieder der GEilste Club der Welt!

Re: Joel Matip

Beitragvon RoyalBlue » Sa 30. Jan 2016, 09:00


Re: Joel Matip

Beitragvon Bluehomer04 » Sa 30. Jan 2016, 14:34

Man sollte dabei niemals vergessen, dass JM niemals ernsthaft wechseln wollte! Er hat jetzt sogar neuerdings ne Freundin und gerade angefangen ein Haus zu bauen!

Man sollte mal nachfragen, warum er überhaupt gedenkt den Verein zu verlassen! Am Geld liegt es jedenfalls nicht!

Edith sagt: Am Trainer übrigens auch nicht!
Glückauf

BH04
____________________________________________________
San Siro ´97.
Momente in denen aus Spielern Legenden werden!

Re: Joel Matip

Beitragvon Der Steiger » So 31. Jan 2016, 13:39

Da nun auch Martinez langfristig ausfällt, bringt die Doppelkornrunde auf Sport 1 Matip als kurzfristigen Ersatz für die arg ersatzgeschwächte Bayernverteidigung ins Gespräch.
Habe ich ehrlich gesagt befürchtet, als ich die Nachricht von Martinez hörte. Auch wenn der Hansel von der Rheinischen Post meinte, Matip wäre "noch nicht reif" für die Bayern, würde ich an Stelle von Sammer auch ganz schnell mein Portemonnaie ganz weit öffnen und uns einen Wechsel schmackhaft machen... :?
I am a supporter of the glorious FC Schalke 04 and of ANY team playing against Borussia Dortmund. ;)

Frei nach Marcus P. Cato: "Im übrigen bin ich der Meinung, dass Robert Hartmann keine Spiele mit Schalker Beteiligung pfeifen sollte!"

Re: Joel Matip

Beitragvon IM Friseur » So 31. Jan 2016, 15:14

Der Steiger hat geschrieben:Da nun auch Martinez langfristig ausfällt, bringt die Doppelkornrunde auf Sport 1 Matip als kurzfristigen Ersatz für die arg ersatzgeschwächte Bayernverteidigung ins Gespräch.
Habe ich ehrlich gesagt befürchtet, als ich die Nachricht von Martinez hörte. Auch wenn der Hansel von der Rheinischen Post meinte, Matip wäre "noch nicht reif" für die Bayern, würde ich an Stelle von Sammer auch ganz schnell mein Portemonnaie ganz weit öffnen und uns einen Wechsel schmackhaft machen... :?


Aber hat er nicht gesagt, er wolle nicht innerhalb Deutschlands wechseln, sondern wenn, dann nach England?

Re: Joel Matip

Beitragvon S04ever » So 31. Jan 2016, 15:16

Bayern ist doch nicht Deutschland, OK beim Länderfinanzausgleich schon.

Re: Joel Matip

Beitragvon pewpewlazorgunz » So 31. Jan 2016, 19:50

Interessiert euch vlt: Rummenigge hat gerade bei Sky gesagt, dass die Verletzung von Martinez nicht so wild ist und er (deutlich) davon ausgeht, dass sie nichts mehr machen, weil der Markt angeblich nichts hergibt.

Re: Joel Matip

Beitragvon IM Friseur » So 31. Jan 2016, 20:56

pewpewlazorgunz hat geschrieben:Interessiert euch vlt: Rummenigge hat gerade bei Sky gesagt, dass die Verletzung von Martinez nicht so wild ist und er (deutlich) davon ausgeht, dass sie nichts mehr machen, weil der Markt angeblich nichts hergibt.


Warum sollte uns das interessieren ;-)