Hublift?



Hublift?

Beitragvon Krimsa » Di 3. Mai 2016, 10:45

Hallo, kennt sich jemand mit Hubliften aus? Lohnt es sich, so ein Gerät für ein Privathaus anzuschaffen? Meine Mutter wird bald auf einen Rollstuhl angewiesen sein und das Haus ist nur über eine Treppe erreichbar. Es sind nur ein paar Stufen, aber dennoch sind die natürlich mit einem Rollstuhl unüberwindbar.

Re: Hublift?

Beitragvon FunkyFufu » So 15. Mai 2016, 20:30

Eine Anschaffung kann durchaus Sinn machen, aber das sollte sich eher ein Fachmann vor Ort direkt anschauen. Der kann euch ggf. beraten und vielleicht Alternativen vorschlagen, weil es in diesem Bereich ja einiges gibt!

Re: Hublift?

Beitragvon Malibu » Mo 16. Mai 2016, 16:57

Hi Krimsa,

wenn man sich https://www.garaventalift.de/treppenlift-hublifte/ durchliest, dann macht ein Hublift für den privaten Haushalt sicher Sinn. Die Frage die vermutlich geklärt werden muss, ist, ob dieser bei euch auch ohne Probleme eingebaut werden kann!? Ein Kollege wollte für seine Eltern im Haus einen Treppenlift einbauen lassen, aber da die Treppe zu steil war, war dies nicht möglich. Also vorher am Besten beraten lassen und Vor Ort anschauen. Dann bleiben böse "Überraschungen" erspart.

Re: Hublift?

Beitragvon Lindog » Mo 22. Okt 2018, 14:42

Hallo alle zusammen,

ich habe mal dein Thema gefunden, weil es mich stark an eine ähnliche Erfahrung mit meiner Oma erinnert hat. Sie brauchte dringen eine Truppenhilfe und die beste Lösung war ein Treppenlift.

Ehrlich gesagt kann es manchmal schwer sein, solche Lifts zu finden, aber endlich haben wir bei https://www.vestner.de/de ein Top Angebot dafür bekommen. Die Preise finde ich sehr gut und neben verschiedene Lifts haben sie auch Aufzüge. Wenn du interessiert bist, kannst du doch einen Blick auf ihr Angebot online werfen, sicherlich werden sie auch etwas für dich dabei haben.

Mit freundlichen Grüßen

Re: Hublift?

Beitragvon speedy25 » Mi 24. Apr 2019, 18:59

Wie weit bist du denn damit?
Letztes Jahr habe ich eine Weltreise gemacht, dieses Jahr fahre ich mal woanders hin.