Paco Alcácer (24 Jahre jung) ✓


Moderator: amoroso2008

Re: Paco Alcácer (24 Jahre jung) ✓

Beitragvon Shafirion » Do 10. Jan 2019, 22:56

Manche finden halt immer das Haar in der Suppe. Drastischer ausgedrückt: Manche finden immer etwas, weswegen sie rumheulen können. Leider setzt die Zitier-Funktion da die Ignore-List außer Kraft.

Paco Alcácer (25 Jahre jung)

Beitragvon xSchwattGelbx » Fr 11. Jan 2019, 12:42

10:24 - 11. Jan. 2019

Paco Alcácers Erfolgsgeheimnis? Der #BVB-Stürmer meint: „Jeder Spieler, der sich gebraucht fühlt, kann alles schaffen. Vertrauen ist die Basis von allem. Du brauchst Vertrauen von jedem. Vom Trainerstab, von den Mannschaftskollegen, vom Management.“ [Onda Cero]


Qualle: https://twitter.com/FT_Redaktion/status ... 6096195584
Schwatti: Derby Sieger 8.12.18

Paco Alcácer (25 Jahre jung)

Beitragvon xSchwattGelbx » Mi 16. Jan 2019, 18:25

16/01/2019 - 17:51

BVB statt Barça: Alcácer ist „verdammt zufrieden“

Zwölf Tore in zwölf Spielen. Bei Borussia Dortmund ist man rundum glücklich mit der Verpflichtung von Paco Alcácer im vergangenen Sommer. Und auch der Spanier weint dem FC Barcelona keine Träne nach.

„Ich wollte nicht länger das Gefühl haben, nicht wirklich etwas beizusteuern. Schlussendlich habe ich immer nur kurze Einsätze bekommen und das alle drei Spiele. Ich bin sehr glücklich, dass ich in Barcelona war, ich habe viel gelernt. Aber ich wollte mich wichtig fühlen, wie ein richtiger Spieler und darum habe ich nach einer anderen Lösung gesucht. Und die Wahrheit ist: Ich bin verdammt zufrieden, diese Lösung hier gefunden zu haben“, schwärmt Alcácer im Interview mit der ‚Marca‘ von seinem neuen Arbeitgeber.


Qualle: www.fussballtransfers.com/bundesliga/bv ... ode=calcul
Schwatti: Derby Sieger 8.12.18

Re: Paco Alcácer (24 Jahre jung) ✓

Beitragvon slig » Fr 18. Jan 2019, 11:09

gibts schon aussagen, wann er wiedr fit ist?
reichts gegen rb schon für die bank?
Bürki - Hakimi, Akanji, Diallo, Rapha - Witsel, Delaney - Sancho, Gomez, Reus - Paco

Leipzig raus aus Sachsen!
Schluss mit sächsischer Rückständigkeit, freie Stadt Leipzig, es wird Zeit!

Re: Paco Alcácer (24 Jahre jung) ✓

Beitragvon Dede 4ever BVB » Fr 18. Jan 2019, 11:59

slig hat geschrieben:gibts schon aussagen, wann er wiedr fit ist?
reichts gegen rb schon für die bank?

viewtopic.php?f=11&t=916743&start=60#p2995910
"Kritik sollte vor allem förderlich sein und nicht einfach nur blöd"
A. Frei

Paco Alcácer (25 Jahre jung)

Beitragvon xSchwattGelbx » Fr 1. Feb 2019, 18:01

Bild

El Borussia Dortmund ejecuta la opción de compra por Paco Alcácer

El conjunto alemán ha hecho efectiva la opción de compra acordada con el FC Barcelona en el mes de agosto pasado

l Borussia Dortmund ha hecho efectiva la opción de compra acordada con el FC Barcelona en el mes de agosto pasado por el jugador Paco Alcácer. El club alemán pagará 23 millones de euros más 5 millones en variables. El FC Barcelona tendrá un 5% de la plusvalía de una futura venta del jugador por parte del Borussia Dortmund a un tercer equipo.


Qualle: www.fcbarcelona.es/es/futbol/primer-equ ... co-alcacer
Schwatti: Derby Sieger 8.12.18

Paco Alcácer (25 Jahre jung)

Beitragvon xSchwattGelbx » Fr 1. Feb 2019, 19:39

01.02.2019, 19:34

Barcelona wird bei Weiterverkauf mit fünf Prozent beteiligt

BVB schließt Kauf von Paco Alcacer ab

Borussia Dortmund hat den Kauf von Stürmer Paco Alcacer offiziell abgeschlossen. Das bestätigte der FC Barcelona am Freitag in einer offiziellen Mitteilung. Die Absicht dazu hatte der BVB bereits am 23. November öffentlich bekundet (der kicker berichtete) - und damit einen längeren Prozess in Gang gesetzt, der nun endgültig und offiziell vollzogen ist.

Demnach zahlt der BVB insgesamt 23 Millionen Euro Ablöse für den 25-Jährigen, der zu Saisonbeginn von den Katalanen ausgeliehen wurde. Weitere fünf Millionen Euro können als Bonuszahlungen hinzukommen, sollten gewissen Bedingungen erfüllt werden. Diese sind in der Mitteilung nicht genauer spezifiziert.

Sollte der BVB den bis 2023 an den Klub gebundenen Alcacer in Zukunft verkaufen, würde der FC Barcelona finanziell an dem Verkauf beteiligt. Fünf Prozent der Ablösesumme würden in diesem Fall zum Tabellenführer der spanischen Primera Division weitertransferiert.


Qualle: www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/ ... smtwkicker
Schwatti: Derby Sieger 8.12.18

Re: Paco Alcácer (24 Jahre jung) ✓

Beitragvon art_vandelay » Mi 6. Feb 2019, 22:31

BLIeb gestern leider zum wiederholten Mal den Nachweis schuldig mehr als nur ein sehr sehr guter Joker zu sein. Keine nennenswerte Aktionen und über das gesamte Spiel unsichtbar

Re: Paco Alcácer (24 Jahre jung) ✓

Beitragvon Tschuttiball » Mi 6. Feb 2019, 22:33

Aha. Die Vorlage zum 2:1 war also nicht gut?

Sorry aber wer die Qualitäten von Paco nicht sieht, hat nicht viel Ahnung vom Fussball. Paco ist immer noch nicht wirklich fit.
Bitte keine Zitate der Realitätsfernen Gruppierung rund um Herb, Mani, Latten-Andi, Stumpen & Co. Danke!
#füreinbesseresforum

Re: Paco Alcácer (24 Jahre jung) ✓

Beitragvon crborusse » Mi 6. Feb 2019, 22:46

Auf engem Raum sieht man das gute Fußballverständnis von Paco. Gestern hatte er vorne Pech und nicht die besten Leute um sich herum (Sancho, Reus). Die Vorlage zum 2:1 war top.