Baustelle: Rechter Verteidiger


Moderator: amoroso2008

Re: Baustelle: Rechter Verteidiger

Beitragvon FabioBVB » Di 20. Mär 2018, 11:26

dr-eisbach hat geschrieben:Das Niveau des Kicker sinkt immer weiter. Kann man wirklich nicht mehr guten Gewissens lesen.


Ja, merke ich auch immer mehr. Für mich war der Kicker immer noch eines der seriösesten Blätter Deutschlands. Aber das scheint leider an Niveau abzunehmen.
Weidenfeller - Schmelzer Hummels Subotic Pisczeck - Sahin Bender - Kuba Kagawa Großkreutz - Barrios

Mitchell Weiser: Rechter Verteidiger

Beitragvon xSchwattGelbx » Di 20. Mär 2018, 19:04

20/03/2018 - 18:27

Personeller Umbruch: BVB will Bundesliga-Duo

Die Saison läuft für Borussia Dortmund enttäuschend. Damit sich das in der kommenden Spielzeit nicht wiederholt, soll im Sommer personell nachgelegt werden. Zwei Stars der Konkurrenz sind nun offenbar in den Fokus gerückt.

Bei Borussia Dortmund steht im Sommer die vielzitierte Kader-Justierung an. Laut der ‚Sport Bild‘ sind dabei auch zwei Bundesliga-Stars Teil der BVB-Planungen. Demnach steht Mitchell Weiser von Hertha BSC auf der Liste der Schwarz-Gelben. Der 23-Jährige könnte den Konkurrenzkampf mit Lukas Piszczek anheizen, der seinen Vertrag erst vor kurzem verlängert hat. Für festgeschriebene 13 Millionen Euro kann Weiser die Berliner verlassen.


Qualle: www.fussballtransfers.com/bundesliga/pe ... -duo_88871
Schwatti: Derby Sieger 8.12.18

Baustelle: Rechter Verteidiger

Beitragvon xSchwattGelbx » Sa 27. Okt 2018, 19:47

Auch wenn Piszczek das diese Saison noch ordentlich macht, aber wir haben trotz Akimi auf der rechten und linken Abwehrseite 2 große Baustellen.

Piszczek wird nicht jünger, baut immer mehr ab und ist mittlerweile sehr verletzungsanfällig.

Bei Schmelzer sieht es nicht wesentlich besser aus.

Hakimi mag beide Seiten die nächsten 2 Jahre gut bekleiden können, aber wir müssen zur neuen Saison mindestens noch einen weiteren Außenverteidiger mit Qualität holen, damit Piszczek und Schmelzer ein Großteil der Pflichtspiele nicht machen müssen.
Schwatti: Derby Sieger 8.12.18

Re: Baustelle: Rechter Verteidiger

Beitragvon Rothofler » So 28. Okt 2018, 08:25

Auch wenn der Ball von Dahoud schlecht gespielt war und auch die Situation danach noch zu verteidigen gewesen wäre muss Pischu da einfach ein Foul ziehen und es wäre nichts passiert.

Re: Baustelle: Rechter Verteidiger

Beitragvon Becksele » So 28. Okt 2018, 11:38

2019/2020

Rechts Hakimi, Links Philipp Max.
Dahinter Piszczek und Schmelzer als Backup.
Meine Top-Elf:
Bürki - Hakimi, Akanji, Diallo, Schmelzer - Witsel, Delaney - Sancho, Reus, Philipp - Alcacer

Re: Baustelle: Rechter Verteidiger

Beitragvon kwyjibo09 » So 28. Okt 2018, 12:41

Ja, ein Außenverteidiger mit Qualität muss zur neuen Saison her. Finde auch, so schwer es mir fällt, das zu schreiben, dass Piszczek in allen Spielen dieser Saison, in denen er gespielt hat, ziemlich abgefallen ist zum Rest der Mannschaft :|

Re: Baustelle: Rechter Verteidiger

Beitragvon cloud88 » So 28. Okt 2018, 17:00

Piszczek merkt man immer mehr das Alter an und seit seiner Hüft OP hat er auch leider nicht mehr sein altes Niveau erreicht.

Guerreiro wird auch nicht als LV angesehen weswegen wir lediglich Hakimi haben der 100% überzeugt. Schmelzer spielt diese Saison zwar gut ist aber auch oft Verletzt. Im Winter muss eigentlich schon nach Ersatz gesucht werden.

Re: Baustelle: Rechter Verteidiger

Beitragvon Zubitoni » So 28. Okt 2018, 17:34

beim ersten gegentor hat man wieder das gesehen, was ich bei ihm schon länger kritisiere: manchmal versucht er sich den ein oder anderen schmerzhaften schritt zu sparen. wenns gut geht, wird das mit seiner großen erfahrung erklärt. aber er spielt schon deutlich besser als zu beginn der saison, also kein wirklicher schwachpunkt.
BVB o9

Re: Baustelle: Rechter Verteidiger

Beitragvon Bevaube » Mi 31. Okt 2018, 11:36

Bedarf besteht nächsten Sommer.. und man muss jetzt schon mal schauen, was nach Hakimi kommen könnte....

Spielt er weiter so, was ich hoffe, wird Real den sicherlich nicht an uns abgeben.... bzw. ganicht abgeben
-----------------------------------------------------------------------------

Wann wurde S04 zum ersten mal schriftlich erwähnt? Im alten Testament:"Sie trugen seltsame Gewänder und irrten planlos umher!"

Re: Baustelle: Rechter Verteidiger

Beitragvon G. Netz. » Fr 2. Nov 2018, 16:36

Bloß kaufen ... der ist sein Geld wert.