Julian Weigl


Moderatoren: hejabvb, amoroso2008

Re: Julian Weigl

Beitragvon schwarzundgelb » Di 26. Mai 2015, 01:28

Sollte 1860 absteigen, wechselt Julian Weigl zum #BVB. Außerdem steht Konrad Laimer kurz vor der Unterschrift.

Quelle: https://twitter.com/timolammert
-------------------- Bürki --------------------
Piszczek --- Ginter --- Hummels ---- Park
----------- Gündogan --- Sahin ------------
Reus ------------ Kagawa ----- Mkhitaryan
--------------- Aubameyang ----------------

Re: Julian Weigl

Beitragvon Tschuttiball » Di 26. Mai 2015, 07:05

Naja weiss nicht was ich davon halten soll. Jemamden verpflichten der aus der 2. Liga absteigt? War er so dermassen gut und die anderen so schlecht? Zumal die Quelle fragwürdig ist. Gem. TM Forum hat er Paul Lambert als Nachfolger von Klopp vermeldet.
Leuchte auf mein Stern Borussia:
https://www.youtube.com/watch?v=bG1EweODGSY

Re: Julian Weigl

Beitragvon HoWe1909 » Di 26. Mai 2015, 09:45

Die Daten von Weigl beim Kicker lesen sich nicht so dolle. Kann vielleicht jemand was zum Spieler schreiben, der 1860 regelmäßig verfolgt hat?

Re: Julian Weigl

Beitragvon DOTILLIDIE » Di 26. Mai 2015, 11:54

HoWe1909 hat geschrieben:Die Daten von Weigl beim Kicker lesen sich nicht so dolle. Kann vielleicht jemand was zum Spieler schreiben, der 1860 regelmäßig verfolgt hat?


Julian Weigl ist das 18-jährige Talent, das der holländischer Trainer Ricardo Moniz am Anfang der Saison 2014/15 zum Kapitän von 1860 München machte und nach 10 Tagen wieder abgesetzt hatte. Nachtclubbesuch mit 3 Mitspielern. Die Ernennung zum Kapitän war eine sehr große Überraschung, gerade bei seinen älteren Mitspielern.

Nach meinen persönlichen Informationen, kenne einen Journalisten beim "Münchener Merkur", gilt der Wechsel als sehr wahrscheinlich, im Falle eines Abstiegs der Sechziger.
Ablösesumme nach meinen Informationen läge dann um die 3,5 Mio. (Fände ich persönlich zu hoch.)

Seine Leistungen in dieser Saison waren nach dem Entziehen der Kapitänsbinde überschaubar.

Er gilt als sehr großes Talent und ist mit Jahrgang 1995 noch sehr jung.
Er hatte davor bei dem gleichen Club wie die Bender-Zwillinge gespielt, 1860 Rosenheim.

http://www.kicker.de/news/fussball/2bun ... ulian.html

Re: Julian Weigl

Beitragvon Tschuttiball » Di 26. Mai 2015, 13:50

Na dann wohl eher einer für die 2. Mannschaft, oder meint ihr der würde gleich in die erste Mannschaft kommen? Bei der Ablöse überzeugt mich das ganze nicht wirklich, sorry.
Leuchte auf mein Stern Borussia:
https://www.youtube.com/watch?v=bG1EweODGSY

Re: Julian Weigl

Beitragvon lk75 » Di 26. Mai 2015, 13:53

Tschuttiball hat geschrieben:Na dann wohl eher einer für die 2. Mannschaft, oder meint ihr der würde gleich in die erste Mannschaft kommen? Bei der Ablöse überzeugt mich das ganze nicht wirklich, sorry.


Wenn er kommt, dann natürlich für die erste, oder glaubst Du, er spielt nächste Saison zwei Ligen tiefer als jetzt?
Er will seinen Weg nach oben voran treiben und nicht den selke machen ;)

Re: Julian Weigl

Beitragvon Tschuttiball » Di 26. Mai 2015, 14:17

lk75 hat geschrieben:
Tschuttiball hat geschrieben:Na dann wohl eher einer für die 2. Mannschaft, oder meint ihr der würde gleich in die erste Mannschaft kommen? Bei der Ablöse überzeugt mich das ganze nicht wirklich, sorry.


Wenn er kommt, dann natürlich für die erste, oder glaubst Du, er spielt nächste Saison zwei Ligen tiefer als jetzt?
Er will seinen Weg nach oben voran treiben und nicht den selke machen ;)


Das stimmt natürlich. Macht die Sache für mich (persönlich Meinung) nicht wirklich realistischer. Da zahlen wir die 3,5 Mio lieber beim Geis Transfer mehr.
Leuchte auf mein Stern Borussia:
https://www.youtube.com/watch?v=bG1EweODGSY

Re: Julian Weigl

Beitragvon Moardin » Di 26. Mai 2015, 14:29

Sollte der TSV 1860 München in den Relegationsspielen gegen Holstein Kiel den Klassenerhalt verpassen, würde man sich wohl nicht nur in der schleswig-holsteinischen Landeshauptstadt, sondern auch bei Borussia Dortmund freuen. Denn nach Informationen des ‚Dortmunder Stadtanzeiger‘ würde 1860-Juwel Julian Weigl in diesem Fall im Sommer zu den Borussen wechseln. Aber auch, wenn die Münchner den Klassenerhalt packen, würden die ‚Schwarz-Gelben‘ den 19-Jährigen gerne in den Ruhrpott holen.

http://www.fussballtransfers.com/nachri ... uwel_54240

Re: Julian Weigl

Beitragvon Morta Della » Do 28. Mai 2015, 01:00

Laut B**d angeblich fix, 2,5 Mio...
Na dann, ich kann es nicht ganz nachvollziehen.
wenn es denn so wäre..
"The single biggest problem in communication is the illusion that it has taken place.."
G. Shaw

Re: Julian Weigl

Beitragvon mkay87 » Do 28. Mai 2015, 01:53

Morta Della hat geschrieben:Laut B**d angeblich fix, 2,5 Mio...
Na dann, ich kann es nicht ganz nachvollziehen.
wenn es denn so wäre..


Halt ein Transfer wie bei Bittencourt ;) Ich freu mich erstmal auf jeden Neuzugang. Willkommen :)