Timo Werner - Stuttgart


Moderator: amoroso2008

Re: Timo Werner - Stuttgart

Beitragvon lk75 » Sa 12. Jan 2019, 13:10

Dede 4ever BVB hat geschrieben:
dr-eisbach hat geschrieben:Viele hängen sich an dem einen Interview auf. Ich interpretiere das anders als die meisten.

Du meinst er habe in dem Interview die Bayern ausgeklammert? Und Watzke hat, bei dem Spieler der seine Zukunft seiner Meinung nach nicht bei uns sieht, Hazard gemeint?


Eines ist ja mal klar, erst wenn Verträge unterschrieben sind, ist etwas fix. Bis dahin kann noch viel passieren.
Man denke damals nur an Kehl. ;)

Re: Timo Werner - Stuttgart

Beitragvon dr-eisbach » Sa 12. Jan 2019, 13:16

Dede 4ever BVB hat geschrieben:
dr-eisbach hat geschrieben:Viele hängen sich an dem einen Interview auf. Ich interpretiere das anders als die meisten.

Du meinst er habe in dem Interview die Bayern ausgeklammert? Und Watzke hat, bei dem Spieler der seine Zukunft seiner Meinung nach nicht bei uns sieht, Hazard gemeint?


Ich meine, dass er denkt, dass ihn die Fans anderer Vereine nicht haben möchten, da er bei RB spielt.

Und Watzke ist dafür bekannt, Fehlinfos zu streuen um in Ruhe Transfers abwickeln zu können.

Ich weiß auch nicht wie hoch die Chance auf eine Verpflichtung von Werner ist, würde sie aber nicht kategorisch ausschließen wie viele andere.

Re: Timo Werner - Stuttgart

Beitragvon dr-eisbach » Sa 12. Jan 2019, 13:16

lk75 hat geschrieben:
Dede 4ever BVB hat geschrieben:
dr-eisbach hat geschrieben:Viele hängen sich an dem einen Interview auf. Ich interpretiere das anders als die meisten.

Du meinst er habe in dem Interview die Bayern ausgeklammert? Und Watzke hat, bei dem Spieler der seine Zukunft seiner Meinung nach nicht bei uns sieht, Hazard gemeint?


Eines ist ja mal klar, erst wenn Verträge unterschrieben sind, ist etwas fix. Bis dahin kann noch viel passieren.
Man denke damals nur an Kehl. ;)


Genau so ist es.

Re: Timo Werner - Stuttgart

Beitragvon dr-eisbach » Sa 12. Jan 2019, 13:18

Dede 4ever BVB hat geschrieben:
dr-eisbach hat geschrieben:Viele hängen sich an dem einen Interview auf. Ich interpretiere das anders als die meisten.

Du meinst er habe in dem Interview die Bayern ausgeklammert? Und Watzke hat, bei dem Spieler der seine Zukunft seiner Meinung nach nicht bei uns sieht, Hazard gemeint?


Glaube nicht, dass Hazard gemeint war. Ging glaube ich schon um Werner. Ich würde aber nicht immer alles für bahre Münze nehmen was Watzke so sagt. Er macht das gerne um Druck vom Kessel zu nehmen und um abzulenken.

Re: Timo Werner - Stuttgart

Beitragvon Space Lord » Sa 12. Jan 2019, 13:41

dr-eisbach hat geschrieben:
Dede 4ever BVB hat geschrieben:
dr-eisbach hat geschrieben:Viele hängen sich an dem einen Interview auf. Ich interpretiere das anders als die meisten.

Du meinst er habe in dem Interview die Bayern ausgeklammert? Und Watzke hat, bei dem Spieler der seine Zukunft seiner Meinung nach nicht bei uns sieht, Hazard gemeint?


Glaube nicht, dass Hazard gemeint war. Ging glaube ich schon um Werner. Ich würde aber nicht immer alles für bahre Münze nehmen was Watzke so sagt. Er macht das gerne um Druck vom Kessel zu nehmen und um abzulenken.
Klar, Watze und Werner haben sich aufeinander abgestimmt. ;)

Werner passt zu 100% ins Beuteschema der Bayern. Den lassen die sich nicht entgehen, wenn er auf dem Markt ist.

Außerdem glaub ich, dürfte der Transfer alles andere als günstig werden. Auch das spricht eher für Bayern als für uns.

Re: Timo Werner - Stuttgart

Beitragvon dr-eisbach » Sa 12. Jan 2019, 13:47

@Space Lord

Da gebe ich Dir Recht! Wir haben nur eine Chance, wenn Werner nicht zu Bayern sondern lieber zu uns will.

40 Mio könnten wir durch den Pulisic Transfer stemmen. Und das würden Aki und Susi auch bezahlen wenn sie Werner bekommen könnten, da bin ich mir sicher.

Re: Timo Werner - Stuttgart

Beitragvon Bernd1958 » Sa 12. Jan 2019, 22:04

dr-eisbach hat geschrieben:@Space Lord

Da gebe ich Dir Recht! Wir haben nur eine Chance, wenn Werner nicht zu Bayern sondern lieber zu uns will.

40 Mio könnten wir durch den Pulisic Transfer stemmen. Und das würden Aki und Susi auch bezahlen wenn sie Werner bekommen könnten, da bin ich mir sicher.

Wir könnten auch die Pulisic Ablöse plus eine Summe X für Werner ausgeben. Das wäre so ein 100 Mio € Transfer ( Ablöse plus Gehalt für 4 Jahre ).