Zur normalen Ansicht
Antwort erstellen

Re: Michy Batshuayi

So 20. Jan 2019, 20:34

Aber wen sollten wir holen und ich hoffe wir holen noch einen Kracher im Winter.

Re: Michy Batshuayi

So 20. Jan 2019, 21:31

Der Junge wird bei uns denke ich kein Thema werden solange er nicht sehr günstig zu haben ist. Mit Paco und Götze haben wir aktuell 2 Spieler die Favre gefallen und es wäre sinnvoller einen Jungen Spieler heran zu führen.

Re: Michy Batshuayi

So 20. Jan 2019, 22:33

cloud88 hat geschrieben:Der Junge wird bei uns denke ich kein Thema werden solange er nicht sehr günstig zu haben ist. Mit Paco und Götze haben wir aktuell 2 Spieler die Favre gefallen und es wäre sinnvoller einen Jungen Spieler heran zu führen.


+1

Re: Michy Batshuayi

So 20. Jan 2019, 22:55

Zumal die beiden spielerisch mehr drauf haben. Michi ist mehr bulliger Stoßstürmer mit recht guter Technik.
Ich glaube auch, dass er in den Überlegungen unserer GF keinerlei Rolle mehr spielt! Wir sind eher die, die das Thema am Kochen halten...

Re: Michy Batshuayi

Mo 21. Jan 2019, 16:41

cloud88 hat geschrieben:Der Junge wird bei uns denke ich kein Thema werden solange er nicht sehr günstig zu haben ist. Mit Paco und Götze haben wir aktuell 2 Spieler die Favre gefallen und es wäre sinnvoller einen Jungen Spieler heran zu führen.


sehe ich auch so.
Er war hier, konnte zeigen das er spielen kann. In Valencia konnte er sich wie vorab schon in London nicht gegen die Konkurrenz durchsetzten. Insgesamt zeigt es wieder was mit manchen guten Spielern passiert, wenn sie zu jung zu großen Vereinen wechseln.
Ich mochte ihn wegen seiner Robustheit und Kaltschnäuzigkeit. Im Vergleich zu Paco als mittspielender und auch torgfährlicher Stürmer verliert er aber.
Zudem hat Götze gegen die beiden Türsteher IV von RB ganz schön Alarm gemacht.
Vor 8 Monaten gerne, aktuell nein.

Re: Michy Batshuayi

Fr 1. Feb 2019, 10:56

Jetzt CP.
Wenn das so weitergeht, hat er am Ende seiner Karriere bei 30 Vereinen gespielt. Bekloppt!

Vielleicht ist der Batsman ja eine Warnung für all die, die als junge Talente ein Angebot von Chelsea (u.a.) bekommen, wo von vornherein klar ist, dass sie zu Beginn verliehen werden.

Re: Michy Batshuayi

Fr 1. Feb 2019, 13:56

HoWe1909 hat geschrieben:
Vielleicht ist der Batsman ja eine Warnung für all die, die als junge Talente ein Angebot von Chelsea (u.a.) bekommen, wo von vornherein klar ist, dass sie zu Beginn verliehen werden.


Diese Warnung konnten sie aber schon bei Kevin de Bruyne haben. Wenn Chelsea ruft, dann kommen die Talente. Natürlich ist auch die Kohle ein Grund, aber London ja auch. Mal sehen wie sich das alles nach dem Brexit verhält...

Re: Michy Batshuayi

Fr 1. Feb 2019, 15:13

Bernd1958 hat geschrieben:
HoWe1909 hat geschrieben:
Vielleicht ist der Batsman ja eine Warnung für all die, die als junge Talente ein Angebot von Chelsea (u.a.) bekommen, wo von vornherein klar ist, dass sie zu Beginn verliehen werden.


Diese Warnung konnten sie aber schon bei Kevin de Bruyne haben. Wenn Chelsea ruft, dann kommen die Talente. Natürlich ist auch die Kohle ein Grund, aber London ja auch. Mal sehen wie sich das alles nach dem Brexit verhält...


Soll wohl keine Veränderung geben

Re: Michy Batshuayi

Mo 15. Apr 2019, 11:46

Alternative zu Paco Alcácer? BVB buhlt angeblich erneut um Michy Batshuayi

Laut "Daily Express" zeigt Borussia Dortmund großes Interesse an einer Verpflichtung von Michy Batshuayi, der derzeit auf Leihbasis für Crystal Palace aktiv ist.
Der FC Chelsea soll allerdings eine stolze Ablösesumme in Höhe von 45 Millionen Euro für den Belgier aufrufen. Der 25-fache Nationalspieler steht noch bis 2021 bei den Londonern unter Vertrag.

https://www.sport.de/news/ne3605967/bvb ... batshuayi/

Re: Michy Batshuayi

Mo 15. Apr 2019, 12:34

... gerne , gerne, gerne. hättem wir ihn im winter geholt, dann wäre das thema meisterschaft heute weniger spannend.
Antwort erstellen