Inter an Schmelle interessiert? (laut spox)


http://www.westline.de/forum/header/Forenheader-BVB-Transferforum;art945,141826

Inter an Schmelle interessiert? (laut spox)

Beitragvon oleolebvb » Mi 6. Okt 2010, 15:23

Hallo,
laut einem Artikel bei Spox (über Schweinsteiger, ganz am ende wird schmelle erwähnt)
ist Inter auf der suche nach einem LV und dabei ist wohl auch Schmelle ins Visier der Italiener gerückt.
Was denkt ihr, wären wir generell bereit einen Schmelzer (der ja nicht als so ein großes Talent gilt, wie jetzt zb. Subo, Sahin, Hummels, Bender etc.) abzugeben? und wenn ja, was wäre ein Schmelzer denn Wert und könte man ihn adäquat ersetzen?

Ich denke überaus psoitiv von ihm und finde das er momentan eigentlich der stärkste deutsche LV ist. Jedoch denke ich das bei einem Angebot um die 7 Millionen schon eine Wirtschaftliche Schmerzgrenze erreicht wäre. Ein Adäquater Ersatz würde mir spontan auch nicht einfallen, vll kann BVBSÜD ja was zum besten geben?

Gruß

Re: Inter an Schmelle interessiert? (laut spox)

Beitragvon Rothofler » Mi 6. Okt 2010, 16:15

Fußball ist wirklich noch ein schnelllebiges Geschäft geworden,letzte Saison sollte er noch an
Mainz ausgeliehen werden und jetzt schon Inter !!

Re: Inter an Schmelle interessiert? (laut spox)

Beitragvon hejabvb » Mi 6. Okt 2010, 16:19

Rothofler hat geschrieben:letzte Saison sollte er noch an Mainz ausgeliehen werden und jetzt schon Inter !!


Mainz 21 Punkte und 1. Inter 11 Punkte und 2. Noch Fragen? Klarer Abstieg. ;)

Re: Inter an Schmelle interessiert? (laut spox)

Beitragvon bvb-layne » Mi 6. Okt 2010, 17:45

nennt mir doch mal bitte 3 wirklich gute, saustarke lv in europa, so richtige granaten. ich denke das schmelle schon n guter ist und er sich noch weiter entwickelt. schmelle iss u21 spieler und höchstwahrscheinlich wird er die rolle auch irgendwann in der a-n11 übernehmen. halten sag ich, halten!!
Im Leben ist alles nur eine Frage der Perspektive. --- Der Untergang der Titanic war für den Hummer in der Schiffs-Küche ein Wunder.

Re: Inter an Schmelle interessiert? (laut spox)

Beitragvon HannesBVB » Do 7. Okt 2010, 08:59

lahm, cole, evra, abidal, pique kann auch da spielen. (selbstversändlich noch dede :D )

man sollte langsam machen. heute ist er zweitliganiveau, morgen der beste lv in europa. ich glaube ehrlichgesagt eh, dass schmelzer wüsste, dass ein wechsel ein fehler und zu früh wäre.

Re: Inter an Schmelle interessiert? (laut spox)

Beitragvon bvb-tzveni » Do 7. Okt 2010, 09:04

Also da er noch bei uns Vertrag hat, wir keinen Druck haben, ihn abzugeben und Inter sicher bisschen Geld in die Hand nehmen könnte (wenn auch nur durch Schulden), könnten wir den Preis hochtreiben. Ab 10 Millionen kann man einen ersten Gedanken daran verschwenden :lol:

Aber kann es mir eigentlich gar nicht vorstellen.