Halb-OT: Nelson Valdez in Spanien erfolgreich


http://www.westline.de/forum/header/Forenheader-BVB-Transferforum;art945,141826

Halb-OT: Nelson Valdez in Spanien erfolgreich

Beitragvon westline/cs » Di 14. Sep 2010, 08:21

In Dortmund benötigte Nelson Valdez in seinem Premieren-Jahr 27 Anläufe, um sein erstes Liga-Tor zu erzielen. Bei seinem neuen Klub Hercules Alicante klappte es dagegen gleich im ersten Versuch beim 2:0-Erfolg über den spanischen Meister FC Barcelona doppelt.

http://www.westline.de/fussball/borussi ... 003,258062
Bei Fragen und Hinweisen schickt uns eine Mail an redaktion@westline.de

Re: Halb-OT: Nelson Valdez in Spanien erfolgreich

Beitragvon Stumpen2007 » Sa 7. Mai 2011, 23:56

... nicht wirklich, der hat heute eine glatte rote karte bekommen. sein team hat fünf punkte, nein sechs punkte rückstand zum rettenden ufer, bei noch vier spielen.

er muss jetzt mal ein bischen an seiner selbsteinschätzung arbeiten. vielleicht ist er doch nicht so der bringer. nach seinem weggang hat er die backen ja ziemlich dick gemacht.

Re: Halb-OT: Nelson Valdez in Spanien erfolgreich

Beitragvon PhaenoM » So 8. Mai 2011, 10:40

posthunter? ^^ Oder warum gräbst du Leichen aus?
-----------

"isch bin deine Mudda du Hurensohn" -> Hertha-fan in Bezug auf meinen bvb Schal

Re: Halb-OT: Nelson Valdez in Spanien erfolgreich

Beitragvon Dede 4ever BVB » So 8. Mai 2011, 10:48

PhaenoM hat geschrieben:posthunter? ^^ Oder warum gräbst du Leichen aus?


Scheinbar hatte er heute Nacht ein wenig Langeweile^^ :lol:

8 Tore in 24 Spielen ist jetzt nicht so schlecht - vielleicht liegts auch am Team?

Und dass er die Backen nach seinem Weggang dick gemacht hätte hab ich auch nicht so in Erinnerung. Er hat sich nur über die Art und Weise beschwert - meiner Meinung nach auch zu Recht! :oops:
"Kritik sollte vor allem förderlich sein und nicht einfach nur blöd"
A. Frei