US-Nationals MX 2014



US-Nationals MX 2014

Beitragvon Tom_Cat » Mo 7. Jul 2014, 20:33

Unglaublich, wie "German Wonderboy" Ken Roczen gleich bei seiner 1. Teilnahme die US-Nationals im MotoCross und deren US-Mega-Stars dominiert und die Amis letzten Sa. an deren Independence Day, beim 6. Lauf in RedBud / Mi. in Ekstase versetzte: http://www.promotocross.com/mx/event/re ... -full-race

Stand nach dem 6. Lauf
1. Ken Roczen 280 Punkte
2. Ryan Dungey 254
3. Trey Canard 226
4. James Stewart 196
5. Brett Metcalfe 168
6. Josh Grant 159
7. Andrew Short 134
8. Chad Reed 132
9. Weston Peick 131
10. Malcolm Stewart 120

Nächster Lauf kommenden Sa. in Buds Creek, Mechanicsville / MD, Live abends auf http://www.promotocross.com/motocross/live.