Dart WM



Re: Dart WM

Beitragvon Jasper1902 » So 30. Dez 2018, 14:12

Dann hoffen wir mal auf Anderson, damit der Holländer das Ding nicht gewinnt.

sgG
Petra sieht mich an - zieht mich in den Bann
und macht ein Angebot - was ich nicht ausschlagen kann
SAUFEN

Re: Dart WM

Beitragvon Schwejk Josef » So 30. Dez 2018, 14:45

Jasper1902 hat geschrieben:Dann hoffen wir mal auf Anderson, damit der Holländer das Ding nicht gewinnt.

sgG


Yep :!: Ich opfere gern meine Hochrechnung. ;-)

So oder so. Ick freu mir ganz dolle auf das "vorgezogene Finale" heute abend. ;-)

Re: Darts-WM

Beitragvon Schwejk Josef » So 30. Dez 2018, 22:28

1. Halbfinale (First to 6/ Best of 11):

Zwischenstand (zur Halbzeit):
Smith vs. Aspinall 4:3

Match auf hohem Niveau und auch spannend, nachdem es nach einem mühelosen, schnellen 2:0 (Legs: 3:0 / 3:0) nach einem Durchmarsch von Smith aussah.

Re: Dart WM

Beitragvon Schwejk Josef » So 30. Dez 2018, 22:55

So nahm es doch noch den erwarteten Verlauf und Ausgang:

Bild

Re: Dart WM

Beitragvon Schwejk Josef » So 30. Dez 2018, 23:35

2. Halbfinale:

Ist das bereits die Halbzeit?

MvG vs. Anderson 3:0

Anderson, wie bereits der Zwischenstand vermuten läßt, "under(per)formed" ;) , um einen neudeutschen Ausdruck zu verwenden.
Edit: Inzwischen 5:0. :shock:
Sollte dieses groß angekündigte Halbfinale sogar mit einem "Whitewash" entschieden werden?
Zuletzt geändert von Schwejk Josef am Mo 31. Dez 2018, 12:32, insgesamt 1-mal geändert.

Re: Dart WM

Beitragvon Schwejk Josef » Mo 31. Dez 2018, 00:12

Bild
Immerhin schrammt Anderson an einer Whitewash-Niederlage vorbei.

Am 1. Januar (21 Uhr) also das Finale (Best of 13 / First to 7):
Wie bereits unschwer prognostiziert:
M. van Gerwen vs. Michael Smith

Re: Dart WM

Beitragvon Jasper1902 » Mo 31. Dez 2018, 09:45

Dann bleibt Smith als letzte Hoffnung !

sgG
Petra sieht mich an - zieht mich in den Bann
und macht ein Angebot - was ich nicht ausschlagen kann
SAUFEN

Re: Darts-WM

Beitragvon Schwejk Josef » Di 1. Jan 2019, 22:56

Finale (First to 7 / Best of 13):

Beinahe schon Halbzeit?
M. van Gerwen vs. Michael Smith 3:0

So wie Anderson im Halbfinale "underperformed" so auch gezz (zumindest bisher) Smith im Finale. Niedriger Average und miese Outcheck-Quote.

--> 4:0, weil Smith wieder einmal nicht outchecken kann. Er verpaßt sogar 3 Setdarts hintereinander.

--> 4:1 Smith mit einem Highcsore 124. Immerhin ist somit ein Whitewash nicht mehr möglich. ;-)

--> 4:2. Beginnt nun das Finale? ;-)

--> 5:2. Erneute Schwächephase von Smith.

--> 6:2, weil Smith zweimal das Double-Finish verpaßt (u.a. 170er Hisghsore, Bulleye knapp verfehlt).

--> 6:3

Re: Dart WM

Beitragvon Schwejk Josef » Mi 2. Jan 2019, 00:12

That's it:

Bild

Insgesamt enttäuschend sowohl das zweite Halbfinale als auch das Finale, weil weder Anderson noch Smith eine Tagesform erreichten, die nötig wäre, um "Mighty Mike" wirklich in Gefahr zu bringen. So verpaßte Smith allzu häufig das Double-Finish.