Westline muss bleiben



Westline muss bleiben

Beitragvon ViolentPinguin » Mo 10. Jun 2019, 19:52

Hey Leute, auch wenn ich mich nicht mehr melden wollte aber als ich gelesen habe dass Westline zumacht bin ich schon etwas traurig.
Wie viel Jahre diskutieren wir hier schon ?
Westline war in erster Linie immer VfL ! Hier konnte jeder seine Meinung sagen und es wurde immer rege diskutiert. Woanders wird einem der Mund verboten, bzw. gibt es eine klare Linie nach der die User tanzen müssen. Westline stand/steht für Meinungsfreiheit und dafür dass die unterschiedlichsten Meinungen hier Zusammentreffen. Westline war immer nah am VfL.
Es gab Stammtische und die Leute sind zusammengekommen. Persönlich wäre ich auch gerne ein Teil davon gewesen. Wenn westline zumachen muss möchte ich trotzdem noch dass es weiter geht.
Leute, lasst uns alle rüber gehen zu VfL 4u. Jeder der hier aktiv ist sollte sich dort anmelden und ein W für westline an seinen usernamen hängen.
Darüber hinaus werde ich eine WhatsAppgruppe für alle hier erstellen und jeder der mag ist dort willkommen !
Bis zum 30.06 werde ich die Zugangsdaten in diesem Thread veröffentlichen! Leute lasst zusammen bleiben. Der VfL ist wichtig für uns und ich hoffe dass hier nicht alles verläuft. Ich hoffe dass wir sogar das ein oder andere treffen zustande bekommen und vielleicht ist es sogar besser als bisher. Lasst uns weitermachen und den VfL unterstützen. Ich werde die Gruppe erstellen und vielleicht ist es ja sogar annonym möglich, sodass jeder weiterhin seine Meinung sagen kann. Überlasst den VfL nicht den Schönrednern oder den Totengräbern des Vereins. Weitere Nachricht wird folgen. Westline steht zusammen.
Ich bin froh dass hier jeder sagen durfte was er meinte. Teilt bitte mit ob eurerseits ein Interesse an einer WhatsAppgruppe besteht (dient lediglich zu planungszwecken).

Re: Westline muss bleiben

Beitragvon HansDampf » Mo 10. Jun 2019, 20:05

VfL4u wird nichts für dich sein. Unbequeme Postings haben da null Chance, ergo ist es keine Alternative. User wie Hahn, Soccerholic oder Hansemann würden sich da wohlfühlen.
--------------------------------------
Verfallen wir nicht in den Fehler, bei jedem Andersmeinenden entweder an seinem Verstand oder an seinem guten Willen zu zweifeln.
(Otto von Bismarck, Staatsmann).

Re: Westline muss bleiben

Beitragvon Wurzelsepp1848 » Mo 10. Jun 2019, 20:09

Schade das es soweit gekommen ist, ich bin an einer whatsup Gruppe interessiert.

Re: Westline muss bleiben

Beitragvon ViolentPinguin » Mo 10. Jun 2019, 20:18

Wurzelsepp1848 hat geschrieben:Schade das es soweit gekommen ist, ich bin an einer whatsup Gruppe interessiert.


Die wird es geben ! Schreibt bitte jeder hier rein der auch Interesse hat.
Persönlich muss ich auch nicht der „Macher“ sein, das kann auch gern jemand anderes machen aber ich finde es schön wenn hier einige in Kontakt bleiben würden!
Ich werde eine sim Karte bei Aldi kaufen und eine Gruppe erstellen. Wie sich das alles entwickelt und was man so macht wird man dann ja sehen. Jeder ist willkommen, egal welche Meinung.

Re: Westline muss bleiben

Beitragvon der Ono » Mo 10. Jun 2019, 22:11

Nabend zusammen,
Ich bin hier zwar nur stummer Leser hier und würde mich doch sehr freuen wenn es irgend wie weiter geht. Habe gerade einmal Google gefragt ob man selbst ein kostenfreies Forum erstellen kann.
Ja man kann. Eventuell gibt es ja jemanden hier bei unseren VfL ern die das in die Hand nehmen würden. Würde mich sehr freuen eine positive Nachricht darüber zu lesen.
LG der Ono

Re: Westline muss bleiben

Beitragvon Fiffi SWG » Mo 10. Jun 2019, 22:17

Kleiner Tipp. Auf https://www.100prozentmeinvfl.de wird es ein Forum geben. Und wie es aussieht, werden dort auch VfL-Texte erscheinen.

Re: Westline muss bleiben

Beitragvon Joe the Moe » Mo 10. Jun 2019, 22:19

Fiffi SWG hat geschrieben:Kleiner Tipp. Auf https://www.100prozentmeinvfl.de wird es ein Forum geben. Und wie es aussieht, werden dort auch VfL-Texte erscheinen.


So ganz ohne Impressum? Das kann nach hinten losgehen.
"Drei Ausrufezeichen", fuhr er fort und schüttelte den
Kopf. "Sicheres Zeichen für einen kranken Geist."
(Terry Pratchett in "Eric")

Re: Westline muss bleiben

Beitragvon OldFan1848 » Mo 10. Jun 2019, 22:32

Fiffi SWG hat geschrieben:Kleiner Tipp. Auf https://www.100prozentmeinvfl.de wird es ein Forum geben


Hmmm.... im Fanforum von Preußen Münster wird das Pendant dazu beworben, zufälligerweise mit einer sehr gleichen Domain-Namens-Struktur....

https://www.100prozentmeinscp.de/

Muss nix heißen. ;)
Alternative VfL Fanforen: www.vfl4u.de oder www.100prozentmeinvfl.de

Re: Westline muss bleiben

Beitragvon isomer² » Mo 10. Jun 2019, 22:45

Das klingt doch schon mal vielversprechend!!!!!!!!!
Und wenn wir nur verzweifelt genug sind, werfen wir nur allzu bereitwillig die vermeintliche schwere Bürde der Skepsis ab. (Carl Sagan: Der Drache in meiner Garage)

Re: Westline muss bleiben

Beitragvon Blotto » Mo 10. Jun 2019, 23:24

Reichen nicht die anderen Alternativen Foren aus?..vfl4you und Transfermarkt? Wäre doch sinnvoller wenn mehr Meinungen sich konzentrieren.
Wir haben den Abgrund gesehen..doch ich glaube fest daran Wir werden Oben stehen.....