In eigener Sache: westline.de sagt Tschüss!



In eigener Sache: westline.de sagt Tschüss!

Beitragvon westline/redaktion » Mo 10. Jun 2019, 17:00

IN EIGENER SACHE
westline.de sagt Tschüss!

Liebe Nutzerinnen und Nutzer, nach etwas mehr als 20 Jahren westline melden wir uns heute mit einem „Lebewohl“ bei euch. Wir wollen gar nicht lange drumherum reden: Zum 30. Juni 2019 werden wir den Betrieb von westline einstellen.

https://www.westline.de/fussball/westli ... t-tschuess

Re: In eigener Sache: westline.de sagt Tschüss!

Beitragvon VfL-Schreier » Mo 10. Jun 2019, 17:23

Gab es nicht die Möglichkeit der Gebührenfunktion ? Wie bei WAZ Plus z.B. ?

VfL-Schreier
Für einen Erfolgreichen Weg des VfL ! Klares Ja zur Ausgliederung am Samstag ! Danke Mitglieder !

Re: In eigener Sache: westline.de sagt Tschüss!

Beitragvon Mr.Hahn » Mo 10. Jun 2019, 17:26

Schon sehr überraschend und auch schade...
Rein Werbefinanziert, da sind ja vor allem Werbeblocker ein Problem.

Aber leider war bzw. ist die Seite ohne eben einen Blocker kaum Nutzbar. Zumindest bei der Desktop Version. Mobil ging es eigentlich ganz gut.
Zuletzt geändert von Mr.Hahn am Mo 10. Jun 2019, 20:13, insgesamt 2-mal geändert.

Re: In eigener Sache: westline.de sagt Tschüss!

Beitragvon Blauer Jan » Mo 10. Jun 2019, 17:55

oh, das ist wirklich schade, auch wenn es mich nicht so sehr überrascht, heutzutage ist es eben alles andere als einfach, ein adäquates Angebot zu machen, das sich auch noch fürs Hauptberufliche rentiert.

Vielen Dank jedenfalls für die Zeit und Arbeit, die ihr investiert habt, es war (fast ;) ) immer toll hier :)

Tja, wie bleiben wir User denn in Kontakt? Sollen wir eine entsprechende Facebookgruppe oder sowas versuchen oder geht jeder seiner Wege? Das wäre doppelt schade, weil ich in all den Jahren hier sehr viele sehr gute Menschen kennengelernt habe.
Wer nicht an Wunder glaubt, ist kein Realist (David Ben-Gurion): Per Aspera Ad Astra

Viele Menschen sind gut erzogen, um nicht mit vollem Mund zu sprechen, aber sie haben keine Bedenken, es mit leerem Kopf zu tun (Orson Welles)

Re: In eigener Sache: westline.de sagt Tschüss!

Beitragvon HansDampf » Mo 10. Jun 2019, 17:57

Schade, eigentlich wollte ich noch auf 10000 Beiträge kommen. Dann muss ich eben woanders nerven.
--------------------------------------
Verfallen wir nicht in den Fehler, bei jedem Andersmeinenden entweder an seinem Verstand oder an seinem guten Willen zu zweifeln.
(Otto von Bismarck, Staatsmann).

Re: In eigener Sache: westline.de sagt Tschüss!

Beitragvon VfL-Schreier » Mo 10. Jun 2019, 17:59

Blauer Jan hat geschrieben:
Tja, wie bleiben wir User denn in Kontakt? Sollen wir eine entsprechende Facebookgruppe oder sowas versuchen oder geht jeder seiner Wege? Das wäre doppelt schade, weil ich in all den Jahren hier sehr viele sehr gute Menschen kennengelernt habe.


Facebookgruppe wäre eine Idee oder auch Whatsapp Gruppe. Ich als User der Anfänge bei Westline, natürlich schon ein Hammer das zu lesen.

VfL-Schreie
Für einen Erfolgreichen Weg des VfL ! Klares Ja zur Ausgliederung am Samstag ! Danke Mitglieder !

Re: In eigener Sache: westline.de sagt Tschüss!

Beitragvon siegesmut » Mo 10. Jun 2019, 18:00

Da freuen sich die VfL Verantwortlichen !

Re: In eigener Sache: westline.de sagt Tschüss!

Beitragvon siegesmut » Mo 10. Jun 2019, 18:02

ja, wie bleiben wir in Kontakt, auch mit dem Spielbetrieb!
Oder lassen wir sie jetzt machen ?

Re: In eigener Sache: westline.de sagt Tschüss!

Beitragvon VfL-Schreier » Mo 10. Jun 2019, 18:06

An P. Rentsch. Bei VfL4u hast du ein Statement abgegeben. Kannst du das hier auch mal näher erläutern ?

VfL-Schreier
Für einen Erfolgreichen Weg des VfL ! Klares Ja zur Ausgliederung am Samstag ! Danke Mitglieder !

Re: In eigener Sache: westline.de sagt Tschüss!

Beitragvon Winne » Mo 10. Jun 2019, 18:10

Blauer Jan hat geschrieben:Tja, wie bleiben wir User denn in Kontakt? Sollen wir eine entsprechende Facebookgruppe oder sowas versuchen oder geht jeder seiner Wege? Das wäre doppelt schade, weil ich in all den Jahren hier sehr viele sehr gute Menschen kennengelernt habe.


Wer soll in diesem Fall die Daily news von MK 12 lesen? Bzw. wo soll er die veröffentlichen?