Auf in die neue Saison, wir ham noch lange nicht genug !



Re: Auf in die neue Saison, wir ham noch lange nicht genug !

Beitragvon Soccerholic » Sa 8. Jun 2019, 08:11

Echt unfassbar.... Da schreibt doch tatsächlich jemand was positives. Nein das darf nicht toleriert werden denn es passt so gar nicht in diese mecker Kultur dieses Forums.
" Willst du den Charakter eines Menschen erkennen, so gib ihm Macht"
Abraham Lincoln

Re: Auf in die neue Saison, wir ham noch lange nicht genug !

Beitragvon Hansemann » Sa 8. Jun 2019, 08:41

Europapokal Europapokal Europapokal Europapokal :mrgreen:

Re: Auf in die neue Saison, wir ham noch lange nicht genug !

Beitragvon BomBast1847+1 » Sa 8. Jun 2019, 14:12

Hansemann hat geschrieben:Fahre gerade mit dem Moped am Stadion vorbei und muss erstmal Luft holen und anhalten.
Ich stehe vor dem ganzen Stolz dieser Stadt. Für mich ist diese Kultstätte immer noch eins der schönsten Stadion dieser Republik,...
... Europapokal Europapokal Europapokal Europapokal :mrgreen:
Soccerholic hat geschrieben:Echt unfassbar.... Da schreibt doch tatsächlich jemand was positives. Nein das darf nicht toleriert werden denn es passt so gar nicht in diese mecker Kultur dieses Forums.

Aber ehrlich, positive Aspekte kommen hier leider meistens wirklich zu kurz! :lol:

... und ständig auf Koks ...

Re: Auf in die neue Saison, wir ham noch lange nicht genug !

Beitragvon OldPedda » Sa 8. Jun 2019, 18:47

Hansemann hat geschrieben:Europapokal Europapokal Europapokal Europapokal :mrgreen:

Kindergarten !

Re: Auf in die neue Saison, wir ham noch lange nicht genug !

Beitragvon siegesmut » So 9. Jun 2019, 01:57

@ Soccerholic
Jetzt zweifle ich aber echt an deiner Urteilsfähigkeit.
Wer seine Sinne beisammen hat, weiß wann und wie er sich zum VfL aüßern muss.

Leider hatten wir in den letzten 10 Jahren nicht so viel Gelegenheit zum jubeln.
So einen Zeitgenossen wie den Hansemann noch zu hypen, finde ich sehr fragwürdig.
Deshalb hat sich leider in derVergangenheit,aus besagten Gründen, eine starke negative Haltung zur Führungsriege manifestiert.
Wahrnehmeungstörungen ?
Diese wird gerade bei jetziger mangelnder Einsicht in notwendige Strukturveränderungen, erneut bestätigt und führt zu berechtigem Unmut.
Fazit:
Das beste wäre, du und Hansemann , ihr gründet einen Fanclub mit Homepage
und Lobhudelt um die Wette.

Re: Auf in die neue Saison, wir ham noch lange nicht genug !

Beitragvon Soccerholic » So 9. Jun 2019, 09:16

siegesmut hat geschrieben:@ Soccerholic
Jetzt zweifle ich aber echt an deiner Urteilsfähigkeit.
Wer seine Sinne beisammen hat, weiß wann und wie er sich zum VfL aüßern muss.


Ist dir vielleicht mal in den Sinn gekommen das Hansemann dem Forum den Spiegel vorhält? Sein Optimismus ist das extreme Gegenteil des Ganzen Gemecker hier.
Und ganz ehrlich, er wird nicht der einzige sein, einschließlich mir, der sich ne Dauerkarte gekauft hat und die Leute freuen sich wahrscheinlich alle drauf wenn es endlich wieder los geht. Warum sonst sollte man sich eine Dauerkarte kaufen? Und auch wenn ich meinen Verein nichts mehr als Erfolg wünsche, soll es auch Menschen geben die sich Liga unabhängig auf den Start freuen. Das seine Wortwahl teils etwas überzogen ist stimmt... Aber geschenkt denn das ist sie bei vielen in der anderen Richtung genauso.
" Willst du den Charakter eines Menschen erkennen, so gib ihm Macht"
Abraham Lincoln

Re: Auf in die neue Saison, wir ham noch lange nicht genug !

Beitragvon Eppendorfer » So 9. Jun 2019, 12:32

Freue mich schon auf die kommende Spielzeit, die Liga hat es ja echt in sich , die beste zweite Liga aller Zeiten :mrgreen:

Hoffe das ich es nächstes Jahr mal wieder nach Stuttgart , 96 und 2x HH schaffe.
Habe mir auch schon Jahreskarte und Trikot geholt. Muss ich deshalb jetzt auch allen verraten was ich rauche und sollte zum Arzt gehen?
Man sollte es den Spielern nicht immer so leicht machen und alles auf Sesi , Dutt und Co. schieben hätten die viel falsch gemacht ,wie es die meisten hier immer behaupten .wären wir jetzt genauso gelackmeiert wir zB der MSV Duisburg ,dann könnte ich die heftige Kritik auch total verstehen.
Was die Mannschaft in der Rückrunde auswärts allerdings gezeigt hat war eine bodenlose Unverschämtheit.
Die quasi Suspendierung von Cello und Hoogi waren da wohl die einzige logische und richtige Konsequenz.

Re: Auf in die neue Saison, wir ham noch lange nicht genug !

Beitragvon Block A. » So 9. Jun 2019, 12:55

Jau ey, ich fange heute schon mal mit dem Jubel an. Nur wem genau soll ich zujubeln, Baumgartner? Oder vielleicht dem Torwart mit Lachergarantie, vielleicht auch dem großen Unbekannten im Sturmzentrum?

Ach egal, jubeln macht Freude und wenn es auch nur über Platz 9-15 in Liga 2 ist!

Re: Auf in die neue Saison, wir ham noch lange nicht genug !

Beitragvon Rooobert » So 9. Jun 2019, 13:10

Eppendorfer hat geschrieben: die Liga hat es ja echt in sich , die beste zweite Liga aller Zeiten :mrgreen:

Und welchen Beitrag leistet der VfL dazu ?

Re: Auf in die neue Saison, wir ham noch lange nicht genug !

Beitragvon Soccerholic » So 9. Jun 2019, 13:18

Block A. hat geschrieben:Jau ey, ich fange heute schon mal mit dem Jubel an. Nur wem genau soll ich zujubeln, Baumgartner? Oder vielleicht dem Torwart mit Lachergarantie, vielleicht auch dem großen Unbekannten im Sturmzentrum?

Ach egal, jubeln macht Freude und wenn es auch nur über Platz 9-15 in Liga 2 ist!


Musst du doch gar nicht... Es gibt bestimmt viele andere Hobbys denen man am Wochenende frönen kann.
" Willst du den Charakter eines Menschen erkennen, so gib ihm Macht"
Abraham Lincoln