Offener westliner-VfL-Stammtisch



Interesse?

Umfrage endete am Di 26. Mär 2019, 22:00

Ja, gerne!
20
65%
Weiß nicht so recht.
6
19%
Nein, gar nicht!
5
16%
 
Abstimmungen insgesamt : 31

Re: Offener westliner-VfL-Stammtisch

Beitragvon 1848eV » Fr 10. Mai 2019, 09:42

Steht eigentlich noch die Absprache die letzten beiden Spiele auswärts (also jetzt St.Pauli) im Sonnendeck zu schauen :?:

Re: Offener westliner-VfL-Stammtisch

Beitragvon VfL_Block_N » Fr 10. Mai 2019, 12:16

Dachte ich eigentlich.
Jedenfalls hatte ich es wieder eingeplant, ins Sonnendeck zu kommen.

Edit: Gegen Union natürlich im Stadion im angestammten Block :)

Re: Offener westliner-VfL-Stammtisch

Beitragvon BomBast1847+1 » Fr 10. Mai 2019, 12:37

1848eV hat geschrieben:Steht eigentlich noch die Absprache die letzten beiden Spiele auswärts (also jetzt St.Pauli) im Sonnendeck zu schauen :?:

Ja. Gerne wieder!
Ich bin auf jeden Fall 'an Deck' (... was jetzt hoffentlich niemand stört bzw. abschreckt!? :? ).

Wollte in der Beitragssammlung zum Spiel darauf hinweisen, aber ... aber ...

Diesmal werde ich "irgendwie" ein westline Logo als Erkennungszeichen für den 'westliner-Spieltagsstammtisch' platzieren; beim letzten Mal saßen ja mindestens 2 'westliner' neben uns, ohne es auch nur zu ahnen ... :shock:

... sind wir immer noch die Bochumer Jungen ...

Re: Offener westliner-VfL-Stammtisch

Beitragvon faithful fan » Mo 10. Jun 2019, 20:06

[quote="BomBast1847+1"]So!
Nach dem Stammtisch ist vor dem Stammtisch.
Der nächste Stammtisch findet also eine Woche früher, nämlich am 27. Juni statt!

Ich hoffe, dass die, die gestern dabei waren, Lust auf eine Fortsetzung haben und wir uns gesund und munter (spätestens!) Ende Juni wiedersehen. Und dass die, die nicht dabei sein konnten, beim nächsten Mal die notwendige Zeit haben und neugierig genug sind, mal 'rein zu schauen. Platz ist noch reichlich genug vorhanden; diesmal haben wir 2 Tische zusammengestellt, beim nächsten Mal dann vielleicht 3 oder 4!?

Steht der Stammtisch-Termin noch BomBast?

[size=150]... wenn die Erde sich mal nicht mehr dreht, werden wir gemeinsam ...

Re: Offener westliner-VfL-Stammtisch

Beitragvon richrather » Mo 10. Jun 2019, 21:53

Wäre auch interessiert. Statt Facebook dann lieber face to face. ;)

Re: Offener westliner-VfL-Stammtisch

Beitragvon OldFan1848 » Mo 10. Jun 2019, 21:56

richrather hat geschrieben:Statt Facebook dann lieber face to face. ;)


Naja, bei so manch einer Diskussion hier im Forum in den letzten Jahren (bin seit Ewigkeiten Mitleser hier) würde das dann wohl manchmal auf "Fist on Face" hinauslaufen ;)
Alternative VfL Fanforen: www.vfl4u.de oder www.100prozentmeinvfl.de

Re: Offener westliner-VfL-Stammtisch

Beitragvon westline/pr » Mo 10. Jun 2019, 22:01

Steht der 27. Juni? Um 18.48 Uhr? Hatte mir vorsorglich den 4. Juli (Rhythmus und so...) eingetragen. Treffen wir uns am 27., müsste ich einen anderen Termin verlegen. Zum Abschied von westline würde ich gerne vorbeikommen.
Fragen oder Anregungen? Schreibt eine Mail an philipp.rentsch@westline.de

Re: Offener westliner-VfL-Stammtisch

Beitragvon BomBast1847+1 » Di 11. Jun 2019, 08:25

westline/pr hat geschrieben:Steht der 27. Juni? Um 18.48 Uhr? Hatte mir vorsorglich den 4. Juli (Rhythmus und so...) eingetragen. ...

Der 27. Juni steht!
Wie der Fels in der Brandung.
Wäre schön, wenn du den anderweitigen Termin verlegen könntest. :)

Die (Vor-)Verlegung des Termins ist erforderlich, weil am 4. Juli 'Bochum Total' im Gange und die "Postkutsche" anderweitig eingespannt ist.

Da wird sicher EIN Thema herausstechen, ein Hammerthema, ... DAS Thema! Und dabei kannst du, 'pr', sicherlich Informationen und Hintergründe beleuchten. Macht die Sache natürlich nicht wieder "lebendiger", aber vielleicht verständlicher.

Im Moment bin ich, wie so viele andere, hier und in den anderen Foren, ziemlich geschockt und einfach ... sprach- und ratlos.

Deshalb hoffe ich, dass den Termin alle nutzen können/werden, die sich über den weiteren Fortgang eines - wie auch immer möglichen - gemeinsamen Gedankenaustausch informieren möchten; wie man eine Informationsbrücke aufbauen kann, welche Alternativen möglich und geeignet sind und wer sich wie einbringen könnte!?

Der jeweilige Stammtisch am Spieltag (Auswärtsspiele) kann (hoffentlich!) weitergeführt werden, aber auch die Informationen hierzu benötigen ein Medium zur Übermittlung und Verbreitung.
Ein Stammtisch ist aber eher eine nette "Begleitmusik" und schafft die Möglichkeit, sich persönlich auszutauschen; er kann selbstverständlich den - täglichen möglichen! - Gedankenaustausch in einem Forum nicht ersetzen.

Es wäre schön, wenn das nächste Treffen dazu erste Antworten liefern kann. Der 27. Juni ist also gesetzt!

... und kommen wir wieder zusammen, auf wechselnder Lebensbahn ...

Re: Offener westliner-VfL-Stammtisch

Beitragvon mit-glied68 » Di 11. Jun 2019, 11:19

Ich wäre gerne gekommen. Leider geht mein Flieger erst um 20:45 Uhr in München weg.

Jetzt weiß ich auch wieder, warum mir diese Stadt so ungemein auf den Sa.. geht :-)

Euch einen schönen Abend und einen guten Austausch. Ich hoffe wir lesen weiter voneinander. Irgendwie ist dieses Forum ja fester Bestandteil meines Alltags geworden..

Re: Offener westliner-VfL-Stammtisch

Beitragvon BomBast1847+1 » Di 11. Jun 2019, 13:11

mit-glied68 hat geschrieben:... Ich hoffe wir lesen weiter voneinander. Irgendwie ist dieses Forum ja fester Bestandteil meines Alltags geworden..

Schade, dass es wieder nicht passt! :(

Und ja, das Forum ist auch für mich wirklich ein Bestandteil des Alltags geworden. Wurde einem gestern und heute so richtig deutlich, als man sich klargemacht hat, dass es einfach "verstummen" kann/wird. :shock:

Deutet sich aber an, dass es einen (hoffentlich annähernd) gleichwertigen Ersatz geben wird. Auf 'Facebook&Co.' hätte ich keine rechte Lust gehabt und die anderen Foren wirken, wie hier schon festgestellt wurde, im Vergleich zu 'westline' manchmal eher 'wie ausgestorben'.

Man liest sich! :)

... von der Elbe, bis zur Isar, ... immer wiehdarr ...