Ist Villis noch der Richtige ?



Ist Villis noch der der Richtige ?

Ja
8
17%
Nein
40
83%
 
Abstimmungen insgesamt : 48

Re: Ist Villis noch der Richtige ?

Beitragvon HansDampf » So 17. Mär 2019, 19:14

So langsam glaube ich, du bist ein Zweitnick aus einem Nachbarforum. So wenig Ahnung als angeblicher VfL-Fan kann man doch nicht haben. Wer Villis für den idealen Präsi hält, der muss den VfL wirklich hassen.
--------------------------------------
Verfallen wir nicht in den Fehler, bei jedem Andersmeinenden entweder an seinem Verstand oder an seinem guten Willen zu zweifeln.
(Otto von Bismarck, Staatsmann).

Re: Ist Villis noch der Richtige ?

Beitragvon Rooobert » So 17. Mär 2019, 19:17

Hansemann hat geschrieben:Villis ist der richtige zur Zeit am Ort .



Hans-Peter bist du es wirklich ?

Re: Ist Villis noch der Richtige ?

Beitragvon ViolentPinguin » So 17. Mär 2019, 20:38

Villis war zur richtigen Zeit am richtigen Ort. Für den VfL war er nie der richtige.

Re: Ist Villis noch der Richtige ?

Beitragvon Hansemann » Mo 18. Mär 2019, 11:37

auch hier gilt als generalrezept: erstmal alle rauswerfen , kopfüber

Re: Ist Villis noch der Richtige ?

Beitragvon OldPedda » Fr 5. Apr 2019, 22:25

NEIN ! Raus mit diesem Vereinsschädling !

Re: Ist Villis noch der Richtige ?

Beitragvon Bluewonder » Fr 5. Apr 2019, 22:44

Der Beitrag passt besser hierhin...

Das Problem ist halt einfach - wie bereits vielfach diskutiert - es steht nun mal niemand parat, der eine ernst zunehmende Alternative darstellt. Eine seriöse Persönlichkeit, die mit einer Idee und schlüssigem Konzept sich hinstellt und dies wie im Wahlkampf über die lokalen Medien, zahlreiche Veranstaltungen und Fanabende kommuniziert und somit eine Oppositionsbewegung in der Fanszene entfacht. Und dann auch die Eier hat, sich auf der JHV hinzustellen und als Gegenkandidat anzutreten.

Nur so lass ich mich persönlich überzeugen und werde sofort Teil der Bewegung. Aber solange es wieder so laufen soll wie einst bei Altegoer, solange habe ich lieber die Klobürste in der Hand, als mit dem Arm ins Klo greifen zu müssen (Stüber/Todt/Bergmann)....!!!
...Und geht mal was daneben, glaube uns das stört uns nicht, dann fahren wir halt nach Aalen, Bielefeld und Osnabrück....

Re: Ist Villis noch der Richtige ?

Beitragvon HansDampf » Fr 5. Apr 2019, 23:41

Es interessiert mich null, ob da einer parat stehen wird. Eines ist doch klar, Villis versenkt den VfL Bochum. Von mir aus kann der Bibabutzemann oder Kermit der Frosch übernehmen. Alle, wirklich alle sind besser. Und falls keiner will, dann mache ich es. Villis ist definitiv nicht der Richtige.
--------------------------------------
Verfallen wir nicht in den Fehler, bei jedem Andersmeinenden entweder an seinem Verstand oder an seinem guten Willen zu zweifeln.
(Otto von Bismarck, Staatsmann).

Re: Ist Villis noch der Richtige ?

Beitragvon R2D2 » Sa 6. Apr 2019, 08:46

Villis ist der Totengräber vom VfL ! Wie lange darf er noch hier in Bochum rumwurschteln ?
Sein Netzwerk,seine Versprechen ? Alles Lüge ?

Re: Ist Villis noch der Richtige ?

Beitragvon BomBast1847+1 » Sa 6. Apr 2019, 12:51

R2D2 hat geschrieben:Villis ist der Totengräber vom VfL ! Wie lange darf er noch hier in Bochum rumwurschteln ?
Sein Netzwerk,seine Versprechen ? Alles Lüge ?

Er konnte immerhin Peter N. überzeugen, Bochum zu retten. :P
Wen wird er diesmal aus dem Hut zaubern, bzw. auf dem Golfplatz abpassen?


... tief in den Süden (*) , dahin fallen wir...

(*)... der Tabelle

Re: Ist Villis noch der Richtige ?

Beitragvon Hansemann » Sa 6. Apr 2019, 16:03

Es geht doch nur darum einen doofen zu finden der für die pleitegeier von der Castroper Straße die Birne hinhält.
Das ist seit über 60!jahren so und wird sich niemals ändern , dieses Jahr gibt es auch wieder ein fettes minus in der Kasse , wie viele viele Jahre davor unter ottokar oder altegoer.
Außer HPV wird niemand diesen Mist Verantworten wollen,
Frei nach dem Motto lieber 10 Prozent von etwas gutem als 90 Prozent von Scheisse.
Aber Hans Dampf will es ja machen , bin gespannt er hat es sich ja quasi zu seiner Aufgabe nun gemacht .
Na dann viel Glück und fette Beute.