Kaderplanung 2019/20



Re: Kaderplanung 2019/20

Beitragvon Mr.Hahn » Di 11. Jun 2019, 17:05

Es ist Decarli!
Starker Transfer und damit der gesuchte Abwehrchef gefunden.

Und keine Gerüchte, kein nichts vorher. So muss das.
Zuletzt geändert von Mr.Hahn am Fr 14. Jun 2019, 20:51, insgesamt 4-mal geändert.

Re: Kaderplanung 2019/20

Beitragvon Hansemann » Di 11. Jun 2019, 17:15

Mit Saulo Decarli hat der VfL einen Top Mann geholt im Abwehrbereich , laut Medienberichten waren viele Europäische und auch Deutsche Clubs an dem Abwehrchef interresiert.
Unserer neue Nummer 5 herzlich Willkommen beim geilsten Club der Welt!
Und Glück auf anne Castroper !
Sesi sehr gute Arbeit !

Re: Kaderplanung 2019/20

Beitragvon Kreisklasse » Di 11. Jun 2019, 17:23

Die Verletzung, die eine Sehnenoperation erforderte, war im Januar 2018. In der abgelaufenen Saison hat er, vielleicht wegen der Verletzung, noch 7 Spiele gemacht, davon 2 über die volle Distanz. Nach Spieltag 18 hat er nicht mehr gespielt.
Durch leidenschaftlichen, ehrlichen und erlebnisreichen Fußball
vermitteln wir Freude, Faszination und Begeisterung.

Re: Kaderplanung 2019/20

Beitragvon peschelserben » Di 11. Jun 2019, 17:24

b24unsereheimat hat geschrieben:Neuer IV ist da. VfL holt Saulo Decarli vom Fc Brügge. Der VfL hat soeben auf Facebook ein Rätsel veröffentlicht, Schweizer, Innenverteidiger, 74 Zweitligaspieler, 3 Tore, derzeit Belgische Liga
Alles passt haargenau auf Decarli.... starker Transfer Sesi, zumal der Mann ablöse gekostet haben wird.

Einziger Wehrmutstropfen..... er ist nicht verletzt....

https://www.transfermarkt.de/saulo-deca ... saison=ges


Ein Wehrmutstropfen ist wohl auch, dass er nicht so wirklich spielt im letzten Jahr.:) Aber das muss ja nichts heißen. Bei Braunschweig wurde er suspendiert. Machte auf Dembele Light.

Liest sich bisher am besten von den externen Transfers

Re: Kaderplanung 2019/20

Beitragvon Mr.Hahn » Di 11. Jun 2019, 17:25

Er ist scheinbar fit. Das ist das wichtigste.

In Braunschweig war er stark. Wenn er daran hoffentlich anknüpft, haben wir einen starken Innenverteidiger gewonnen.
Zuletzt geändert von Mr.Hahn am Di 11. Jun 2019, 17:30, insgesamt 1-mal geändert.

Re: Kaderplanung 2019/20

Beitragvon BigT » Di 11. Jun 2019, 17:26

b24unsereheimat hat geschrieben:
Einziger Wehrmutstropfen..... er ist nicht verletzt....

Bedurfte eigentlich keiner gesonderten Erwähnung. Ist schließlich aktuell Grundvoraussetzung für einen Vertrag beim VfL.

EDIT: Dembele light spricht allerdings nicht für einen makellosen Charakter. Ob das dann jemand ist, der sich voll für den VfL reinhängt darf zumindest bezweifelt werden. Dennoch vom Papier her der erste Transfer in der aktuellen Transferperiode, der Grund zur Hoffnung gibt.
Zuletzt geändert von BigT am Di 11. Jun 2019, 17:35, insgesamt 1-mal geändert.
Bochum - im Herzen is der VfL, im Ohr is Grönemeyer und auffe Zunge is Dönninghaus.

Re: Kaderplanung 2019/20

Beitragvon Mr.Hahn » Di 11. Jun 2019, 17:27

BigT hat geschrieben:
b24unsereheimat hat geschrieben:
Einziger Wehrmutstropfen..... er ist nicht verletzt....

Bedurfte eigentlich keiner gesonderten Erwähnung. Ist schließlich aktuell Grundvoraussetzung für einen Vertrag beim VfL.


Das Wort nicht übersehen?! ;)

Re: Kaderplanung 2019/20

Beitragvon Kreisklasse » Di 11. Jun 2019, 17:30

Mr.Hahn hat geschrieben:Er ist scheinbar fit. Das ist das wichtigste.

Leider nicht fit genug für die belgische Liga. Der Mann hat Braunschweig 1,5 Millionen vor 2 Jahren eingebracht. Und in 2 Jahren etwas mehr als eine Halbserie gespielt.
Natürlich hoffe auch ich das Beste. Dennoch ein Zocker-Transfer.


Gleichwohl herzlich Willkommen. Vielleicht haben wir mal Glück.
Durch leidenschaftlichen, ehrlichen und erlebnisreichen Fußball
vermitteln wir Freude, Faszination und Begeisterung.

Re: Kaderplanung 2019/20

Beitragvon Bochumer_Junge » Di 11. Jun 2019, 17:32

In seiner Braunschweiger Zeit sicherlich einer der Top IV´s in der zweiten Liga. Wäre es für ihn in Brügge sehr gut gelaufen, hätten wir ihn jetzt logischerweise nicht bekommen. Vom Papier her also erstmal ein starker Transfer.
-----------------------Riemann--------------------
--Gyamerah---Hoogland---Leitsch---Soares--
---------------------Losilla--Tesche---------------
-----Sam--------------Maier-------------Kruse---
----------------------Hinterseer-------------------

Re: Kaderplanung 2019/20

Beitragvon ViolentPinguin » Di 11. Jun 2019, 17:34

Herzlich willkommen Saulo Decarli ! Was ein geiler Transfer, Hut ab Herr Schindzielorz !
Von Decarli bin ich richtig begeistert, hätte nie gedacht dass so ein starker IV kommt. Wenn jetzt noch 2-3 Spieler mit vergleichbarer Qualität kommen werden wir eine gute Rolle spielen.