Bundesliga-Thread



Re: Bundesliga-Thread

Beitragvon Block A. » Mo 27. Mai 2019, 22:55

Mr.Hahn hat geschrieben:Insgesamt verdienter VfB Abstieg. Aber Hauptsache von Champions League träumen...


Die haben genug Kohle und einen werthaltigen Kader. Als Bochumer haben wir keinen Grund zur Freude, denn hier gibt es beides mehr oder weniger nicht. 2x Pokalversagen und miese Saisonplatzierung bringen nichts aufs Konto. Und der Kader, na ja.

Re: Bundesliga-Thread

Beitragvon isomer² » Mo 27. Mai 2019, 23:03

60 mille verschlingt deren Kader pro Jahr! Da wird die große Abriss-Birne drüber müssen sonst gehen da schnell die Lichter aus.
Und wenn wir nur verzweifelt genug sind, werfen wir nur allzu bereitwillig die vermeintliche schwere Bürde der Skepsis ab. (Carl Sagan: Der Drache in meiner Garage)

Re: Bundesliga-Thread

Beitragvon vflb1848 » Di 28. Mai 2019, 01:00

Richtiger Ausgang der Relegation. Man muss auch gönnen können. Und als Relegations Gegner hat nach meiner Gesinnung der 2.Ligist den Aufstieg verdient.


Davon abgesehen ist mir natürlch bewusst wie hart es nächste Saison wird und dass sich Paderborn und Union Berlin wirtschaftlich von uns absetzen (können). Dennoch: Aus so Jubelbildern wie in Berlin muss man auch Kraft schöpfen und den Wunsch/die Hoffnung niemals aufgeben, auch irgendwann noch einmal solche Momente erleben zu dürfen.

#Zweitligadino
Verbeek 83: 28-30-25= 1.37
Neururer 56: 19-15-22= 1.29
Dutt 46: 17-15-14 = 1.43
Funkel 41: 21-6-14= 1.68
Bergmann 38: 11-9-18= 1.11
Neitzel 17: 4-5-8= 1.00
Rasiejew. 12: 3-4-5= 1.08
Atalan 9: 3-1-5= 1.11
Heinemann 3: 0-3-0 = 1.00
Butscher 1: 1-0-0 = 3.0

Re: Bundesliga-Thread

Beitragvon SettBlapper » Di 28. Mai 2019, 06:46

Erstmal Glückwunsch zum Aufstieg. Hat ja lange genug gedauert. Auch wenn es immer wieder Rückschläge gibt (Magdeburg, Cottbus, Chemnitz rauf/runter/rauf), der Osten erholt sich langsam von den ganzen Heuschrecken.

Sicherlich wird es aber auch Sorgenfalten bei den Machern der DFL geben. Roundabout werden wohl ca. 1.000.000 Million weniger die Stadiontore passieren. Es sei denn, z.B. die Köpenicker tragen das Derby, sowie Bajuff, Dortmund und evt. Leipzig im Westteil der Stadt aus. Wovon ich aber nicht unbedingt ausgehe. Über Paderborn mit ihrer Bockwurschtdiele brauchen wir gar nicht weiter reden. Die spielen immer dort.

Eine interessante 2. Liga wieder mal, schätze beim HSV bricht langsam Panik aus. Aufstieg VfL habe ich ja schon vor Tagen erst für 2021 eingeplant.

Re: Bundesliga-Thread

Beitragvon PeddaMadsen » Di 28. Mai 2019, 07:05

vflb1848 hat geschrieben:Richtiger Ausgang der Relegation. Man muss auch gönnen können. Und als Relegations Gegner hat nach meiner Gesinnung der 2.Ligist den Aufstieg verdient.


Davon abgesehen ist mir natürlch bewusst wie hart es nächste Saison wird und dass sich Paderborn und Union Berlin wirtschaftlich von uns absetzen (können). Dennoch: Aus so Jubelbildern wie in Berlin muss man auch Kraft schöpfen und den Wunsch/die Hoffnung niemals aufgeben, auch irgendwann noch einmal solche Momente erleben zu dürfen.

#Zweitligadino

Sehr vernünftiger Beitrag. Wie hätte man als Fußballliebhaber Union gestern nicht die Daumen drücken können? Beide Teams haben bekommen, was sie verdienen.

Aufstieg nächste Saison ist fürn VfL freilich utopisch. Aber gegen diese Gegner ist es insgesamt auch leichter zu begeistern. Gerade in den Heimspielen hoffe ich auf harte Fights gegen die Millionarios.

Re: Bundesliga-Thread

Beitragvon Mr.Hahn » Di 28. Mai 2019, 08:49

Block A. hat geschrieben:
Mr.Hahn hat geschrieben:Insgesamt verdienter VfB Abstieg. Aber Hauptsache von Champions League träumen...


Die haben genug Kohle und einen werthaltigen Kader. Als Bochumer haben wir keinen Grund zur Freude, denn hier gibt es beides mehr oder weniger nicht. 2x Pokalversagen und miese Saisonplatzierung bringen nichts aufs Konto. Und der Kader, na ja.


Hat zwar keinen wirklichen Bezug zu meinem Post gehabt, aber ich schreib es nochmal genauer: Beim VfB hat man es versäumt, Schritt 2 zu machen und ist lieber direkt den dritten gegangen.

Von Platz 7 furchtbar täuschen lassen und gedacht wieder eine große Nummer zu sein. Tja, Dumm gelaufen! Statt Champions League nun der zweite Abstieg in den letzten 3 Jahren.

Natürlich sind sie kommende Saison neben Hamburg der Favorit. Es wird trotzallem ein Unterschied zu 2016 sein, als der Abstieg für alle nur ein lästiger Betriebsunfall war.
Zumindest einen guten Trainer haben sie schonmal.

Und nur weil der VfL wenig zu lachen hat, darf ich mich doch trotzdem zum VfB äußern. Ist ja nicht so, dass ich sie jetzt auslache und mich lustig mache. Dazu besteht kein Anlass.

Re: Bundesliga-Thread

Beitragvon Kreisklasse » Mi 29. Mai 2019, 23:01

Kicker hat heute die Beraterausgaben der Bundesligisten der Saison 17/18 veröffentlicht.

Nummer 1 die östlichen Nachbarn mit unglaublichen 40 Mio. €. Wahnsinn. FCB erst Nr. 3 hinter Vizekusen.

Und noch schlimmer. 1. und 2. Liga zahlten insgesamt 200 Millionen an Berater. Pervers.
Die Zahlen sind schon 1 Jahr alt, aber erst jetzt veröffentlicht worden. In 2018/19 war es vermutlich nicht viel besser.
Durch leidenschaftlichen, ehrlichen und erlebnisreichen Fußball
vermitteln wir Freude, Faszination und Begeisterung.

Re: Bundesliga-Thread

Beitragvon VfL_Block_N » Do 30. Mai 2019, 11:26

Unser VfL Bochum hatte 892.000 € Ausgaben für die Spielerberater.
Quelle: Siehe meine Post bei "Fernsehgelder"
viewtopic.php?f=15&t=917946&start=20#p3054215

Re: Bundesliga-Thread

Beitragvon Kreisklasse » Di 4. Jun 2019, 14:01

Jovic zu Real - Eintracht saniert?
Durch leidenschaftlichen, ehrlichen und erlebnisreichen Fußball
vermitteln wir Freude, Faszination und Begeisterung.

Re: Bundesliga-Thread

Beitragvon Bochumer_Junge » Di 4. Jun 2019, 14:52

Kreisklasse hat geschrieben:Jovic zu Real - Eintracht saniert?


Leider geht insgesamt gesehen etwas mehr als die Hälfte zur Eintracht. 5 Millionen fallen aufgrund der Kaufoption an Benfica weg, dazu noch satte 18 Millionen aufgrund einer Weiterverkaufsklausel. So bleiben wohl "nur" über 30 Millionen € übrig. Natürlich noch immer viel Geld, der sportliche Wert Jovic´s dürfte aber weitaus höher sein.
-----------------------Riemann--------------------
--Gyamerah---Hoogland---Leitsch---Soares--
---------------------Losilla--Tesche---------------
-----Sam--------------Maier-------------Kruse---
----------------------Hinterseer-------------------