Das macht die Konkurrenz



Re: Das macht die Konkurrenz

Beitragvon Olaf1848 » Do 13. Jun 2019, 09:04

Der Fürstenberger hat geschrieben:Nur zur Info,
bei Sandhausen steckt auch Hopp und die SAP dahinter, von 5.000 Zuschauern im Schnitt können die eigentlich nur Regionalliga.

Das ist richtig ! Aber man kann auch ohne Hopp und SAP laufen und kämpfen !

Re: Das macht die Konkurrenz

Beitragvon H.W.Eggeling » Do 13. Jun 2019, 11:57

Wehen-Wiebaden holt Röcker. Ablösefrei. Das wäre die perfekte Ergänzung zu Decarli gewesen. Dann wäre die Baustelle IV dauerhaft gut besetzt gewesen, für Liga II wohlgemerkt. Auch bei unvermeidlichen Verletzungsausfällen.

Re: Das macht die Konkurrenz

Beitragvon R2D2 » Do 13. Jun 2019, 13:35

H.W.Eggeling hat geschrieben:Wehen-Wiebaden holt Röcker. Ablösefrei.

Gott sei Dank ! Was wäre hier losgewsen wenn er in Bochum unterschrieben hätte ?

Re: Das macht die Konkurrenz

Beitragvon vflb1848 » Do 13. Jun 2019, 15:49

H.W.Eggeling hat geschrieben:Wehen-Wiebaden holt Röcker. Ablösefrei. Das wäre die perfekte Ergänzung zu Decarli gewesen. Dann wäre die Baustelle IV dauerhaft gut besetzt gewesen, für Liga II wohlgemerkt. Auch bei unvermeidlichen Verletzungsausfällen.



Absoluter Grobmotoriker
Verbeek 83: 28-30-25= 1.37
Neururer 56: 19-15-22= 1.29
Dutt 46: 17-15-14 = 1.43
Funkel 41: 21-6-14= 1.68
Bergmann 38: 11-9-18= 1.11
Neitzel 17: 4-5-8= 1.00
Rasiejew. 12: 3-4-5= 1.08
Atalan 9: 3-1-5= 1.11
Heinemann 3: 0-3-0 = 1.00
Butscher 1: 1-0-0 = 3.0

Re: Das macht die Konkurrenz

Beitragvon Mr.Hahn » Do 13. Jun 2019, 16:58

Braucht man nach der Decarli Verpflichtung auch nicht mehr.
Es sei denn, Lorenz, Bella-Kotchap, Leitsch sollen nur "Ersatz" sein. Einen der drei will ich nächste Saison neben Decarli als Stammkraft sehen. Auch wenn es bei Leitsch natürlich das Fragezeichen bezüglich der Fitness gibt. Im absoluten "Worst-Case"(abermaliges Verletzungspech, wobei ist es dann überhaupt noch Pech?!) sind da zudem noch Baumgartner und eben auch Fabian.

Re: Das macht die Konkurrenz

Beitragvon Bochumer_Junge » Do 13. Jun 2019, 18:48

Mr.Hahn hat geschrieben:Braucht man nach der Decarli Verpflichtung auch nicht mehr.
Es sei denn, Lorenz, Bella-Kotchap, Leitsch sollen nur "Ersatz" sein. Einen der drei will ich nächste Saison neben Decarli als Stammkraft sehen. Auch wenn es bei Leitsch natürlich das Fragezeichen bezüglich der Fitness gibt. Im absoluten "Worst-Case"(abermaliges Verletzungspech, wobei ist es dann überhaupt noch Pech?!) sind da zudem noch Baumgartner und eben auch Fabian.


Bella Kotchap könnte bald wirklich ein Kandidat für die erste Elf sein. Wirkte für sein Alter meistens recht sicher und abgeklärt. Seine Leistungen waren dazu auch noch konstant. Dazu kommt dann noch Lorenz, der in München wohl überzeugte und wertvolle Erfahrung sammeln konnte. Eher gibt man noch einen Spieler ab (Baumgartner), als das man hier zulegt. Die großen Lücken sind hinten Rechts und im Offensivbereich.
-----------------------Riemann--------------------
--Gyamerah---Hoogland---Leitsch---Soares--
---------------------Losilla--Tesche---------------
-----Sam--------------Maier-------------Kruse---
----------------------Hinterseer-------------------

Re: Das macht die Konkurrenz

Beitragvon Kreisklasse » Do 13. Jun 2019, 19:34

Bochumer_Junge hat geschrieben:
Mr.Hahn hat geschrieben:Braucht man nach der Decarli Verpflichtung auch nicht mehr.
Es sei denn, Lorenz, Bella-Kotchap, Leitsch sollen nur "Ersatz" sein. Einen der drei will ich nächste Saison neben Decarli als Stammkraft sehen. Auch wenn es bei Leitsch natürlich das Fragezeichen bezüglich der Fitness gibt. Im absoluten "Worst-Case"(abermaliges Verletzungspech, wobei ist es dann überhaupt noch Pech?!) sind da zudem noch Baumgartner und eben auch Fabian.


Bella Kotchap könnte bald wirklich ein Kandidat für die erste Elf sein. Wirkte für sein Alter meistens recht sicher und abgeklärt. Seine Leistungen waren dazu auch noch konstant. Dazu kommt dann noch Lorenz, der in München wohl überzeugte und wertvolle Erfahrung sammeln konnte. Eher gibt man noch einen Spieler ab (Baumgartner), als das man hier zulegt. Die großen Lücken sind hinten Rechts und im Offensivbereich.

Ein Beitrag um 18:48 kann nur weise sein.
Durch leidenschaftlichen, ehrlichen und erlebnisreichen Fußball
vermitteln wir Freude, Faszination und Begeisterung.

Re: Das macht die Konkurrenz

Beitragvon vflb1848 » Do 13. Jun 2019, 23:38

Der Plan wäre schon Leitsch fit zu bekommen.

Er bringt alles mit um ein guter IV zu werden. Das Fragezeichen ist die fitness.


Auch wenn es mich überrascht hat dass man Hoogland raus gehauen hat, mit Decarli wurde zumindest jemand geholt, der in die Kategorie Abwehrspieler mit Leistungsträgerpotential, die man erwartet hat, passt.
Verbeek 83: 28-30-25= 1.37
Neururer 56: 19-15-22= 1.29
Dutt 46: 17-15-14 = 1.43
Funkel 41: 21-6-14= 1.68
Bergmann 38: 11-9-18= 1.11
Neitzel 17: 4-5-8= 1.00
Rasiejew. 12: 3-4-5= 1.08
Atalan 9: 3-1-5= 1.11
Heinemann 3: 0-3-0 = 1.00
Butscher 1: 1-0-0 = 3.0

Re: Das macht die Konkurrenz

Beitragvon Mr.Hahn » Fr 14. Jun 2019, 20:55

Kiel verschiebt den Trainingsstart vom 19. auf den 20.06.
Man hat ja immer noch keinen Trainer...

Link: https://sport.sky.de/fussball/artikel/n ... 1807/34475

Re: Das macht die Konkurrenz

Beitragvon 1848eV » Fr 14. Jun 2019, 21:25

Unglaublich: Der KFC hat sich Jan Kirchhoff geangelt.