Ilja Kaenzig wird der neue starke Mann beim VfL Bochum



Re: Ilja Kaenzig wird der neue starke Mann beim VfL Bochum

Beitragvon wersonst1848 » Mi 14. Feb 2018, 13:28

Bayer Leverkusen hat unbestritten ein herausragendes Scouting. Auch im Nachwuchsbereich sind sie immer oben dabei.
Zumindest werden dort junge Nachwuchs-Spieler mit langfristigen Verträgen ausgestattet und dann an andere Vereine verliehen, damit sie dort Spielpraxis bekommen. Weltmeister Kramer sollte auch in Bochum noch jedem bekannt sein.

Wenn Kaenzig mit seiner Erfahrung den VfL in diesem Bereich neu und erfolgreich aufstellen kann, wäre schon ein Riesenschritt nach vorne gemacht worden.

Hier liegt beim VfL nämlich einiges im Argen.

Re: Ilja Kaenzig wird der neue starke Mann beim VfL Bochum

Beitragvon Hemmann1848 » Mi 14. Feb 2018, 20:57

Eppendorfer hat geschrieben:Ich habe das Gefühl der ganze Verein fängt im Moment wieder bei null an.
Auch in der Marketingabteilung gab es auffallend mehrere Mitarbeiter die in den letzten Wochen gewechselt sind, oder wechseln werden in den kommenden Wochen.


Stand das irgendwo oder hast du Insider-Informationen?

Mich würde 'mal interessieren, ob das Fehlen von J. Fricke bei der eigentlich wichtigsten PK seit langem da 'was zu bedeuten hat? - Ich vermute, dass auf der Position des Pressesprechers auch noch Luft nach oben ist...
"Da draußen auf unserem Trainingsgelände schlurft immer einer rum und guckt (...) Dieser Jugendtrainer hat die meisten unserer Granaten hierhergeholt, als sie Kinder waren, mit zwölf oder dreizehn. Aber keiner kennt ihn." Hermann Gerland

Re: Ilja Kaenzig wird der neue starke Mann beim VfL Bochum

Beitragvon wersonst1848 » Mi 14. Feb 2018, 22:42

Hemmann1848 hat geschrieben:
Eppendorfer hat geschrieben:Ich habe das Gefühl der ganze Verein fängt im Moment wieder bei null an.
Auch in der Marketingabteilung gab es auffallend mehrere Mitarbeiter die in den letzten Wochen gewechselt sind, oder wechseln werden in den kommenden Wochen.


Stand das irgendwo oder hast du Insider-Informationen?

Mich würde 'mal interessieren, ob das Fehlen von J. Fricke bei der eigentlich wichtigsten PK seit langem da 'was zu bedeuten hat? - Ich vermute, dass auf der Position des Pressesprechers auch noch Luft nach oben ist...



Fricke hatte immer die gleichen Einleitungen und Zwischenfragen.
Kann man als Routine abtun oder auch als langweilig.
Das hätte auch "Alexa" geschafft.

Re: Ilja Kaenzig wird der neue starke Mann beim VfL Bochum

Beitragvon Anne_Castroper » Do 15. Feb 2018, 14:17

wersonst1848 hat geschrieben:
Hemmann1848 hat geschrieben:Mich würde 'mal interessieren, ob das Fehlen von J. Fricke bei der eigentlich wichtigsten PK seit langem da 'was zu bedeuten hat? - Ich vermute, dass auf der Position des Pressesprechers auch noch Luft nach oben ist...



Fricke hatte immer die gleichen Einleitungen und Zwischenfragen.
Kann man als Routine abtun oder auch als langweilig.
Das hätte auch "Alexa" geschafft.


Vielleicht wurde bei dem Rauswurf der beiden anderen Glatzköpfe aus Versehen Fricke auch mit entlassen. Hat sich Villis vielleicht verzählt. Wobei er angesichts seiner Frisur ja auch auf der Liste der bedrohten Mitarbeiter stünde :o
07. Februar 2018. Eine neue Hoffnung.

Re: Ilja Kaenzig wird der neue starke Mann beim VfL Bochum

Beitragvon Hemmann1848 » Do 15. Feb 2018, 14:59

Anne_Castroper hat geschrieben:
wersonst1848 hat geschrieben:Fricke hatte immer die gleichen Einleitungen und Zwischenfragen.
Kann man als Routine abtun oder auch als langweilig.
Das hätte auch "Alexa" geschafft.


Vielleicht wurde bei dem Rauswurf der beiden anderen Glatzköpfe aus Versehen Fricke auch mit entlassen. Hat sich Villis vielleicht verzählt. Wobei er angesichts seiner Frisur ja auch auf der Liste der bedrohten Mitarbeiter stünde :o


M.E. nicht nur frisurentechnisch - so ein Presseprecher hat doch die Aufgabe, seinen Arbeitgeber positiv nach außen darzustellen, oder? ;)
Zuletzt geändert von Hemmann1848 am Do 15. Feb 2018, 16:25, insgesamt 1-mal geändert.
"Da draußen auf unserem Trainingsgelände schlurft immer einer rum und guckt (...) Dieser Jugendtrainer hat die meisten unserer Granaten hierhergeholt, als sie Kinder waren, mit zwölf oder dreizehn. Aber keiner kennt ihn." Hermann Gerland

Re: Ilja Kaenzig wird der neue starke Mann beim VfL Bochum

Beitragvon SF7 » Do 15. Feb 2018, 15:47

Vielleicht, aber auch nur vielleicht...könnte der Arbeitnehmer (Herr Fricke) auch einfach Teile des ihm zustehenden Urlaubs in Anspruch genommen haben, um evtl. Karneval zu feiern (oder Ski zu fahren,...)?
"Immer die Castroper Straße rauf" Thorsten Legat

Re: Ilja Kaenzig wird der neue starke Mann beim VfL Bochum

Beitragvon Anne_Castroper » Do 15. Feb 2018, 16:10

SF7 hat geschrieben:Vielleicht, aber auch nur vielleicht...könnte der Arbeitnehmer (Herr Fricke) auch einfach Teile des ihm zustehenden Urlaubs in Anspruch genommen haben, um evtl. Karneval zu feiern (oder Ski zu fahren,...)?

Da gehe ich auch stark von aus ;-)
07. Februar 2018. Eine neue Hoffnung.