Trainersuche 2019


Moderatoren: since72, Mattes75

Re: Trainersuche 2019

Beitragvon schwarzer adler » Mo 4. Feb 2019, 20:42

Max 3-Wochen dann ist der Nachfolger von MA bekannt und kann am Kader 2019/2020 mitarbeiten... :mrgreen:
Wenn der Wind der Veränderung weht, bauen die einen Mauern und die anderen Windmühlen...

Re: Trainersuche 2019

Beitragvon M@lte06 » Di 5. Feb 2019, 00:43

Heideadler hat geschrieben:Wie wäre es denn mit A. Schubert, derzeit noch Braunschweig - der dürfte wohl spätestens, wenn die in die Regio runtergehen, frei sein. Hmm, könnte aber obwohl er sich derzeit die 3. Liga "antut" - an Gehaltsvorstellungen scheitern - ebenso und erst recht Bruno Laberdiva vom VfL WOB (dort mag ihn vor allem das ähem "Publikum" gar nicht) - nun, ein erfahrener Trainer und nach einem erneuten Scheitern wird der weder in der 1. Liga noch bei einem ambitionierten 2. Ligisten einen neuen Job kriegen


Meinst du den Beitrag echt ernst, Alt-Possum?

Re: Trainersuche 2019

Beitragvon scp_fan_69 » Di 5. Feb 2019, 12:48

M@lte06 hat geschrieben:
Heideadler hat geschrieben:Wie wäre es denn mit A. Schubert, derzeit noch Braunschweig - der dürfte wohl spätestens, wenn die in die Regio runtergehen, frei sein. Hmm, könnte aber obwohl er sich derzeit die 3. Liga "antut" - an Gehaltsvorstellungen scheitern - ebenso und erst recht Bruno Laberdiva vom VfL WOB (dort mag ihn vor allem das ähem "Publikum" gar nicht) - nun, ein erfahrener Trainer und nach einem erneuten Scheitern wird der weder in der 1. Liga noch bei einem ambitionierten 2. Ligisten einen neuen Job kriegen


Meinst du den Beitrag echt ernst, Alt-Possum?


:lol:
Ich glaube, Diederich ist nicht nur heillos depri, sondern auch quasi ahnungslos.

Re: Trainersuche 2019

Beitragvon Martin » Di 5. Feb 2019, 14:26

Ich hätte gerne noch Dirk Lottner auf die Liste gesetzt, aber ich glaube nicht, dass Saarbrücken ihn im Sommer gehen lassen wird (vor allem nicht ablösefrei)
Münster braucht ein neues Stadion

Re: Trainersuche 2019

Beitragvon Standfußballer » Di 5. Feb 2019, 15:09

Martin hat geschrieben:Ich hätte gerne noch Dirk Lottner auf die Liste gesetzt, aber ich glaube nicht, dass Saarbrücken ihn im Sommer gehen lassen wird (vor allem nicht ablösefrei)


Was macht eigentlich der Lodda so gerade?

Re: Trainersuche 2019

Beitragvon Martin » Di 5. Feb 2019, 15:38

Okay, Saarbrücken tauscht Lottner gegen Loddar
Münster braucht ein neues Stadion

Re: Trainersuche 2019

Beitragvon Langewilli » Mi 6. Feb 2019, 17:36

das Tattoo


Krämer löste eine Wette ein - fertig.
Der Preußenadler wäre bei einem Arminenaustieg wirklich die falsche Wahl gewesen.
Bild
+ 2.374

Re: Trainersuche 2019

Beitragvon diFF » Fr 8. Feb 2019, 07:11

Drube könnte ein Kandidat sein, wenn BN über vorgefallenes hinwegsehen kann. Eigentlich nicht BN‘s Art als sturrer Westfale. Aber in der Not Frist der Teufel manchmal fliegen und in Leverkusen waren die Vorkommnisse auch ein offenes Geheimnis und Drube bekam trotzdem den Job.

Re: Trainersuche 2019

Beitragvon goevi » So 10. Feb 2019, 11:02

diFF hat geschrieben:Drube könnte ein Kandidat sein, wenn BN über vorgefallenes hinwegsehen kann. Eigentlich nicht BN‘s Art als sturrer Westfale. Aber in der Not Frist der Teufel manchmal fliegen und in Leverkusen waren die Vorkommnisse auch ein offenes Geheimnis und Drube bekam trotzdem den Job.


Noch einmal: Was ist da vorgefallen????

Re: Trainersuche 2019

Beitragvon Klein Peppi » So 10. Feb 2019, 11:14

Das geht dich nichts an. Punkt.