Nur 5.934 Zuschauer: Fans lassen SCP im Stich


Moderatoren: Mattes75, since72

Re: Nur 5.934 Zuschauer: Fans lassen SCP im Stich

Beitragvon A43Preuße » Di 4. Dez 2018, 22:21

Jack_1906 hat geschrieben:
Klein Peppi hat geschrieben:Vielleicht wäre ja Aussichtslosigkeit ein Argument für das Wegbleiben.

Wieso? Wir bekommen doch bis 2022 ein tolles Stadion in Berg Fidel mit der Mobilitätsstation Geist auf dem Parkplatz... mehr Aussicht geht doch kaum.


Sorry, aber das ist doch ein Lammentieren desjenigen, der seine völlige Fehlbewertungen nicht eingestehen mag. Wäre er doch in Bösensell geblieben ... :lol: :lol: :lol:
Pro Stadion an der Hammer Strasse!

Wer sich der Heimatstadt des SC Preußen Münster verbunden fühlt, wünscht sich ein Stadion in Münster und nicht in den Vorstädten!

Re: Nur 5.934 Zuschauer: Fans lassen SCP im Stich

Beitragvon Standfußballer » Mi 5. Dez 2018, 12:42

Jack_1906 hat geschrieben:
Klein Peppi hat geschrieben:Vielleicht wäre ja Aussichtslosigkeit ein Argument für das Wegbleiben.

Wieso? Wir bekommen doch bis 2022 ein tolles Stadion in Berg Fidel mit der Mobilitätsstation Geist auf dem Parkplatz... mehr Aussicht geht doch kaum.


Du meinst so ein Schmuckkästchen für 40 Mio und das noch zu vernünftiger und bezahlbarer Miete? :lol:

Re: Nur 5.934 Zuschauer: Fans lassen SCP im Stich

Beitragvon Verwurster » Mi 5. Dez 2018, 14:32

Spielertrainer hat geschrieben:M
4. Ohne eine aktive Fankurve, Fahnen, Support fehlt auch einigen jüngeren der Anreiz, zu einem Spiel zu gehen. Zumindest gegen Vereine die wenige eigene Fans mitbringen. Eine lebendige Fankurve zieht auch immer die jüngeren Fans an.


Tja, dann sollen besagte Jüngere vielleicht selbst mal was auf die Beine stellen!
Do it YOURSELF!
Wenn nicht die JUNGEN (jungen Leute) - wer dann??

Und: es soll doch da mal so eine gewisse Curva Monasteria gegeben haben, welche ein paar piepenjunge SCP-Fans ins Leben gerufen haben. Die Jungs konnten damals doch auch auf so ungefähr gar nix aufbauen, weil wir um die Jahrtausendwende / frühe 2000er-Jahre nicht wirklich nen Fan-Block hatten, der seinen Namen verdient, oder?

Ansonsten, Leute, lest Euch die Signatur vom User "Lebenslanges Mitglied" durch, und ab dafür.

Re: Nur 5.934 Zuschauer: Fans lassen SCP im Stich

Beitragvon TräumerSeit92 » Do 6. Dez 2018, 10:17

Jack_1906 hat geschrieben:
Klein Peppi hat geschrieben:Vielleicht wäre ja Aussichtslosigkeit ein Argument für das Wegbleiben.

Wieso? Wir bekommen doch bis 2022 ein tolles Stadion in Berg Fidel mit der Mobilitätsstation Geist auf dem Parkplatz... mehr Aussicht geht doch kaum.


https://www.youtube.com/watch?v=DksSPZTZES0

Re: Nur 5.934 Zuschauer: Fans lassen SCP im Stich

Beitragvon Cpt.Howdy » Do 6. Dez 2018, 15:32

TräumerSeit92 hat geschrieben:
Jack_1906 hat geschrieben:
Klein Peppi hat geschrieben:Vielleicht wäre ja Aussichtslosigkeit ein Argument für das Wegbleiben.

Wieso? Wir bekommen doch bis 2022 ein tolles Stadion in Berg Fidel mit der Mobilitätsstation Geist auf dem Parkplatz... mehr Aussicht geht doch kaum.


https://www.youtube.com/watch?v=DksSPZTZES0


https://www.youtube.com/watch?v=_goMQolXcbs
And on the 8th Day, God created Preußen Münster

Re: Nur 5.934 Zuschauer: Fans lassen SCP im Stich

Beitragvon G. Netz. » Fr 7. Dez 2018, 18:18

Sollte man die Nähe zur Spitzengruppe verlieren, könnten es noch weniger werden.

Re: Nur 5.934 Zuschauer: Fans lassen SCP im Stich

Beitragvon widukind » Sa 8. Dez 2018, 20:41

Das Spiel gegen Zwigge kommt live im
Fernsehen und sollte es nächsten Samstag
auch so regnen wie heute , ja dann rechne
ich mit 5000 in unserem
" Schmuckkästchen " !

Höchstens !

Liegt aber natürlich nicht am " Schmuckkästchen "
sondern wohl eher an der mauen Stimmung
und dem nicht Bundesliga tauglichem Spiel
unserer Mannschaft .
Man man man

Weitermachen