14. Spieltag: Preußen Münster : TSV 1860 München


Moderatoren: Mattes75, since72

Re: 14. Spieltag: Preußen Münster : TSV 1860 München

Beitragvon MeeBy » So 4. Nov 2018, 13:06

PreußenForum - Spielbericht

Ohne Tore aber mit viel Kampf gegen München

https://www.preussen-forum.de/2018/11/0 ... -muenchen/

Re: 14. Spieltag: Preußen Münster : TSV 1860 München

Beitragvon Party Smartie » Mo 5. Nov 2018, 09:16

Die Mannschaft kämpft und reisst sich den Hintern auf!!!!!!!!!!!!!!!!!

Ich habe mir immer so eine Mannschaft gewünscht und dazu passen noch die Ergebnisse :idea:

Samstag war ein absolutes Kampfspiel. Ich würde mir Heidemann wieder über links wünschen. Er ist wesentlich stärker als Heinrich.

Wir haben bis Jahresende noch 6 Spiele, davon 4 Heimspiele. Es ist wirklich der Wahnsinn, aber wir können noch sehr viel "schaffen" dieses Jahr!!!!!!!!!!!!!!!!!
Und dann war er weg........Amaury J. Kwak......watschel watschel!

Re: 14. Spieltag: Preußen Münster : TSV 1860 München

Beitragvon westline/cs » Mo 5. Nov 2018, 10:01

NACH 0:0 GEGEN 1860 MÜNCHEN
Martin Kobylanski bleibt im Fokus – und spricht über Transfergerücht

Den zahlreichen Zuschauern bot der SC Preußen am Samstagnachmittag gegen 1860 München eher Magerkost. Einer der wenigen, die für einen Treffer in Frage kamen, war Martin Kobylanski – doch auch der Offensivmann hatte nicht seinen besten Tag. Nach Abpfiff nahm er auch zu den Gerüchten, die ihn mit dem VfL Bochum verbinden, Stellung.

https://www.westline.de/fussball/sc-pre ... cht?ref=fo
Bei Fragen und Hinweisen schickt uns eine Mail an redaktion@westline.de

Re: 14. Spieltag: Preußen Münster : TSV 1860 München

Beitragvon Party Smartie » Mo 5. Nov 2018, 10:38

westline/cs hat geschrieben:NACH 0:0 GEGEN 1860 MÜNCHEN
Martin Kobylanski bleibt im Fokus – und spricht über Transfergerücht

Den zahlreichen Zuschauern bot der SC Preußen am Samstagnachmittag gegen 1860 München eher Magerkost. Einer der wenigen, die für einen Treffer in Frage kamen, war Martin Kobylanski – doch auch der Offensivmann hatte nicht seinen besten Tag. Nach Abpfiff nahm er auch zu den Gerüchten, die ihn mit dem VfL Bochum verbinden, Stellung.

https://www.westline.de/fussball/sc-pre ... cht?ref=fo


Der Verein kann Ihn gerne für 200000bis 250000 verkaufen und dann nochmal 2 gute Jungs holen. Er hat gute Ansätze, aber er hat zu viele Spiele bei denen er abtaucht!!!!

Ein Klingenburg zum Beispiel ist für uns nicht zu ersetzen!!!!!!!!!!
Und dann war er weg........Amaury J. Kwak......watschel watschel!

Re: 14. Spieltag: Preußen Münster : TSV 1860 München

Beitragvon todde1973 » Mo 5. Nov 2018, 11:01

Party Smartie hat geschrieben:Ich würde mir Heidemann wieder über links wünschen. Er ist wesentlich stärker als Heinrich.


Bei der Gelegenheit: Kann mir eigentlich mal jemand sagen, was der Heinrich in der ersten Halbzeit für eine Position gespielt hat?
Auf der linken Seite hab ich den jedenfalls nicht ein einziges Mal gesehen, obwohl dort Raum ohne Ende war... (übrigens ganau wie gegen Würzburg)
In der zweiten Halbzeit wurde es dann allerdings besser.

Ansonsten ein 0:0 der besseren Sorte, wie sagt man so schön: die beiden Mannschaften haben sich neutralisiert

Re: 14. Spieltag: Preußen Münster : TSV 1860 München

Beitragvon Adlertraeger » Mo 5. Nov 2018, 12:38

todde1973 hat geschrieben:Bei der Gelegenheit: Kann mir eigentlich mal jemand sagen, was der Heinrich in der ersten Halbzeit für eine Position gespielt hat?
Auf der linken Seite hab ich den jedenfalls nicht ein einziges Mal gesehen, obwohl dort Raum ohne Ende war... (übrigens ganau wie gegen Würzburg)
In der zweiten Halbzeit wurde es dann allerdings besser.

Ansonsten ein 0:0 der besseren Sorte, wie sagt man so schön: die beiden Mannschaften haben sich neutralisiert


Ist eigentlich relativ einfach. Linker Verteidiger. Unsere Außenverteidiger sind aber, zumindest gegen 1860, auch immer wieder in die Mitte gegangen. Als Unterstützung der 6er wenn Klingenburg oder Pires die Flucht nach vorn antreten würde ich interpretieren. Hat Menig auch gemacht.
Offensiv ist Heinrich manchmal noch etwas zurückhaltend. Aber der Junge hat das vierte Spiel oder so dort gespielt

Re: 14. Spieltag: Preußen Münster : TSV 1860 München

Beitragvon dike77 » Mo 5. Nov 2018, 17:52

Turner-Forum:
Beim Warten auf den Bus Richtung Innenstadt kam eine etwa 30 Mann starke, farb- und fahnenlose Gruppe an der Haltestelle vorbei und hat mir als auch einem etwa 15-jährigen Mädel (!) den Schal gezogen.


Da fühlte sich der Pimmel wieder einen Zentimeter größer an.

Re: 14. Spieltag: Preußen Münster : TSV 1860 München

Beitragvon Mattes75 » Do 8. Nov 2018, 11:03

https://www.liga3-online.de/1860-ultras ... -muenster/

Da hat doch einfach jemand nen Rauchtopf gezündet ohne die Ultras zu fragen!! Unmöglich! Das ist doch verboten, das dürfen nur die Ultras! 8-) :lol:
112 Jahre Tradition aber keine Zukunft!?!
Quo Vadis SCP?!?

Münster - Erphoviertel - Hier schlägt das Herz des Fußballs

Re: 14. Spieltag: Preußen Münster : TSV 1860 München

Beitragvon Heizungsfuzzy » Do 8. Nov 2018, 12:05

Mattes75 hat geschrieben:https://www.liga3-online.de/1860-ultras-kritisieren-abbrennen-von-rauchtopf-in-muenster/

Da hat doch einfach jemand nen Rauchtopf gezündet ohne die Ultras zu fragen!! Unmöglich! Das ist doch verboten, das dürfen nur die Ultras! 8-) :lol:

Unfassbar... :lol: :lol: :lol:

So geht das auch nicht..... :ugeek:
SC Preußen 06 e.V. Münster
Sektion Ernies Münster

Re: 14. Spieltag: Preußen Münster : TSV 1860 München

Beitragvon Cpt.Howdy » Do 8. Nov 2018, 13:45

Mattes75 hat geschrieben:https://www.liga3-online.de/1860-ultras-kritisieren-abbrennen-von-rauchtopf-in-muenster/

Da hat doch einfach jemand nen Rauchtopf gezündet ohne die Ultras zu fragen!! Unmöglich! Das ist doch verboten, das dürfen nur die Ultras! 8-) :lol:


:lol: :lol: :lol: Geil. Kommen sich vor, als ob ihnen alles gehört, sie alles allein entscheiden dürfen und drohen sogar noch den eigenen Fans. Unfassbar. Was für Wichtigtuer.
Hatten wir ja hier auch schon.
Das einige diese Pappnasen immer noch abfeiern, wird mir ein Rätsel bleiben.
And on the 8th Day, God created Preußen Münster