Westfalenpokal 2018/19


Moderatoren: Mattes75, since72

Re: Westfalenpokal 2018/19

Beitragvon hegelvatter » Mi 22. Aug 2018, 19:44

Und Ausgleich durch Rahn...
Wind in den Haaren, Stahl in der Hose!

Re: Westfalenpokal 2018/19

Beitragvon Martin » Mi 22. Aug 2018, 20:06

3:1 führt Gievenbeck gegen Wattenscheid
Münster braucht ein neues Stadion

Re: Westfalenpokal 2018/19

Beitragvon hegelvatter » Mi 22. Aug 2018, 20:15

noch 4 Minuten

3:2 Rödinghausen
Wind in den Haaren, Stahl in der Hose!

Re: Westfalenpokal 2018/19

Beitragvon Martin » Mi 22. Aug 2018, 20:17

Gievenbeck gewinnt 3:1 und Rödinghausen führt jetzt wieder. 3:2.
Münster braucht ein neues Stadion

Re: Westfalenpokal 2018/19

Beitragvon Eagle-rider » Mi 22. Aug 2018, 20:21

Und raus sind sie. Schon wieder Rödelhausen...
Pro neues Stadion, zur Not eben außerhalb!

Re: Westfalenpokal 2018/19

Beitragvon Cpt.Howdy » Mi 22. Aug 2018, 20:54

Eagle-rider hat geschrieben:Und raus sind sie. Schon wieder Rödelhausen...


Der stärkste Gegner diese Saison im Westfalenpokal...
And on the 8th Day, God created Preußen Münster

Re: Westfalenpokal 2018/19

Beitragvon westline/cs » Mi 22. Aug 2018, 20:54

;)

WESTFALENPOKAL-NIEDERLAGE
Pokalschreck SV Rödinghausen schaltet auch Sportfreunde Lotte aus
https://www.westline.de/fussball/sportf ... aus?ref=fo

Und


3:1-SIEG
1. FC Gievenbeck wirft die SG Wattenscheid aus dem Pokal
https://www.westline.de/fussball/verban ... kal?ref=fo
Bei Fragen und Hinweisen schickt uns eine Mail an redaktion@westline.de

Re: Westfalenpokal 2018/19

Beitragvon schnettker » Do 23. Aug 2018, 15:18

Martin hat geschrieben:Sowas wie Oestinghausen wird es wohl nicht mehr geben :(


Es gab zwar kein Feuerwerk mehr auf den Dörfern, aber der Pokal 2009 gegen den SV Herbern hätte auch übelst enden können. 2 Dorf Polizisten bei fast 1.000 Leuten und Pils gab es aus der Flasche bzw. für Heimfans direkt per Kiste.Nach 45 Minuten kein Tor und "genervte" Stimmung .... dass kann schnell kippen.

Reizgas auf dem Dorf brauch ich nicht mehr ...

Re: Westfalenpokal 2018/19

Beitragvon seit1962 » Do 23. Aug 2018, 21:11

Westfalia Kinderhaus - RSV Meinerzhagen 0:3 (0:2)
Quelle: ich

Re: Westfalenpokal 2018/19

Beitragvon immer06 » Do 23. Aug 2018, 23:10

seit1962 hat geschrieben:Westfalia Kinderhaus - RSV Meinerzhagen 0:3 (0:2)
Quelle: ich



Besser als gegen Altenberge ... 8-)